Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
Anwaltsserie im September auf NOW!
"Rake"
FOX
"Rake": Kurzlebige Serie mit Greg Kinnear kommt ins Free-TV/FOX

Die kurzlebige US-Serie  "Rake" mit Greg Kinnear ( "Die Kennedys") als rüpelhafter Rechtsanwalt findet ihre späte Free-TV Premiere. Der lineare Sender NOW! zeigt ab dem 12. September samstags ab 22.00 Uhr die 13-teilige Serie aus dem Jahr 2014.

Die Serie handelt von dem brillanten, aber auch selbstzerstörerischen Strafverteidiger Keegan Deane (Kinnear), der sich in eine Prostituierte verliebt und von seiner Ex-Frau Maddy (Miranda Otto,  "Westworld") therapiert wird. Obwohl er selbst ein hochverschuldeter, unzuverlässiger Playboy ist und sein eigenes Privatleben nicht in den Griff bekommt, übernimmt er mit Vorliebe Fälle, mit denen sonst niemand etwas zu tun haben will. Hinter Deanes fragwürdiger Fassade stecken ein unerschütterlicher Optimismus und ein unbeirrbarer Glaube an die Gerechtigkeit. Und so setzt er sich für Bigamisten, Kannibalen oder auch Serienmörder ein - Menschen, die seine Hilfe auf den ersten Blick nicht verdient haben.

"Rake" ist der Versuch einer US-Neuverfilmung der  gleichnamigen australischen Serie von Peter Duncan, der auch für das Remake verantwortlich ist. Jedoch konnte die Serie des US-Senders FOX beim Publikum nicht so punkten wie erhofft und wurde kurzerhand nach nur einer Staffel wieder eingestellt. Währenddessen kommt die Original-Version aus dem Jahr 2010 bis 2018 auf insgesamt fünf Staffeln und 40 Folgen. Produziert wurde die US-Version von Fedora Entertainment, Essential Media, und Sony Pictures Television.

Bisher lief die US-Serie "Rake" vor vier Jahren beim Pay-TV-Sender Universal TV als Deutschlandpremiere und wurde außerdem im Oktober 2019 auf dem Pay-TV-Sender RTL Passion gezeigt.


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare

  • Braveheart schrieb am 06.09.2020, 02.00 Uhr:
    Greg Kinnear war richtig gut. Hätte gern noch ein paar Staffeln mehr gesehen.

© 1998 - 2021 imfernsehen GmbH & Co. KG

* Für die mit einem Sternchen gekennzeichneten Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.
Social Media und Feeds