Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
HBO Max zeigt neue Serie noch im Juli
"Rap Sh!t" mit Aida Osman und Alja KaMillion
HBO Max
"Rap Sh!t": Trailer zur neuen Hip-Hop-Comedy von Issa Rae ("Insecure")/HBO Max

HBO Max kündigt für den 21. Juli den Start der neuen Comedy  "Rap Sh!t" über zwei junge Hip-Hop-Musikerinnen an, die eine neue Rap-Band gründen wollen und an dem Erfolg großer Rapper teilhaben wollen. Im neuen Trailer müssen die Freundinnen mit zahlreichen Vorurteilen von männlichen Rappern aufräumen.

Shawna (Aida Osman) und Mia (Alja KaMillion) sind bereits seit ihrer Highschool-Zeit in Miami befreundet und treffen sich nach langer Zeit wieder. Während sie ihr Wiedersehen feiern, kommt ihnen eine geniale Idee: Sie beschließen eine Rap-Gruppe zu gründen mit dem Ziel, eine erfolgreiche Musikkarriere zu starten. Doch zuvor müssen die Rapperinnen in der sexistischen, von Männern dominierten Hip-Hop-Domäne ihren eigenen Weg zur Popularität finden.

In weiteren Rollen sind Devon Terrell ( "Cursed - Die Auserwählte"), RJ Cyler, Ashlei Sharpe Chestnut ( "Cruel Summer"), Daniel Augustin ( "How I Met Your Father"), Amandla Jahava und Jaboukie Young-White zu sehen.

"Rap Sh!t" wird von der Autorin und Produzentin Issa Rae ( "Insecure") entwickelt. Als Studios sind 3 Arts Entertainment, Hoorae Productions und Quality Control Films an der Produktion beteiligt.


Beitrag/Regelverstoß

  • Bitte trage den Grund der Meldung ein:
  •  

Leserkommentare