Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
Showtime zeigt Film-Sequel zur Serie im Januar 2022
Der Cast von "Ray Donovan"
Showtime
"Ray Donovan": Liev Schreiber im Trailer zum Abschlussfilm zurück/Showtime

Der US-Sender Showtime kündigt mit einem ersten Trailer den von vielen Fans erwarteten Abschlussfilm der Erfolgsserie  "Ray Donovan" an: Am 14. Januar 2022 geht der "Ray Donovan"-Film an den Start und zeigt noch einmal Liev Schreiber in seiner Paraderolle als Privatdetektiv und professioneller Problemlöser in Los Angeles. Der Film knüpft direkt an die Handlung der finalen siebten Staffel an.

Nachdem der US-Sender im vergangenen Jahr ziemlich überraschend die Serie nach sieben Staffeln abrupt abgesetzt hatte, durften die Macher einen nachfolgenden Spielfilm entwickeln, der wenigstens die noch offenen Handlungsstränge rund um den Fixer zum würdigen Abschluss bringen soll. Am Ende der Serie erfährt Ray nämlich endlich die Wahrheit über den Tod seiner Schwester Bridget und nimmt an ihrem Mörder Rache. Mickeys Jagd nach dem Geld endet schließlich in einem Showdown zwischen den Sullivans und den Donovans.

Im Film begibt sich Ray auf die Suche nach dem geflüchteten Mickey, bevor dieser noch mehr Schaden anrichten kann. Außerdem soll die Vorgeschichte von Ray und Mickey sowie der jahrzehntelange Konflikt zwischen den Sullivans und den Donovans beleuchtet werden. Dafür macht die Handlung einen Zeitsprung und zeigt auf, wie vor 30 Jahren alles begann.

Erster Trailer zum "Ray Donovan"-Film (englisch)

In weiteren Hauptrollen gibt es ein Wiedersehen mit Jon Voight als Mickey, Eddie Marsan als Terry, Dash Mihok als Bunchy, Pooch Hall als Daryll, Kerris Dorsey als Bridget, Katherine Moennig als Lena und Kerry Condon als Molly Sullivan.

Hauptdarsteller Liev Schreiber hat gemeinsam mit Showrunner David Hollander das Drehbuch zum Film geschrieben, während Hollander die Regie führte. Produziert wird der "Ray Donovan"-Film von Hollander und Schreiber gemeinsam mit Mark Gordon, Bryan Zuriff und Lou Fusaro.

Wann die Produktion auch im deutschen Fernsehen zu sehen sein wird, steht noch aus. Da die Rechte der Erstausstrahlung zunächst beim Fox Channel lagen, der inzwischen von Disney zugunsten von Disney+ Star eingestellt wurde (TV Wunschliste berichtete), könnte der Film sowohl auf Disney+ Star als auch bei Sky Premiere feiern, wo die Serie ab Staffel 5 ihre Deutschlandpremiere feierte. Auf dem Sender Sky Replay wird die Serie aktuell wiederholt.


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare

  • Johnnn schrieb am 23.11.2021, 15.18 Uhr:
    Nach 10 Minuten der ersten Folge war ich drin.Ray Donovan einer der besten professionellen „Problemlöser“Freu mich auf den Film aber ne weitere Serie wäre noch besser gewesen