Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
Letzte Episoden starten in den USA an diesem Sonntag
"Silicon Valley" startet in die sechste und letzte Staffel
Bild: HBO
"Silicon Valley": HBO mit Trailer zur finalen Staffel/Bild: HBO

Die Start-Up-Jungs von Pied Piper gehen am kommenden Wochenende auf HBO in ihre letzte Runde. Der US-Bezahlsender strahlt ab dem 27. Oktober die sechste und letzte Staffel von "Silicon Valley" aus und hat nun kurz vor dem Start den offiziellen Trailer zu den finalen Folgen veröffentlicht.

Das sechste Jahr von "Silicon Valley" fällt mit sieben Folgen etwas kürzer aus als die vorangegangenen Staffeln. Im Zentrum stehen einmal mehr Richard Hendricks (Thomas Middleditch) und seine Kumpanen, die dank Richards genialer Erfindung Pied Piper in Silicon Valley mit den Großen mitspielen - und dabei häufig ins Schwimmen geraten oder gar untergehen.

Ebenfalls wieder mit dabei sind Zach Woods als Jared, Kumail Nanjiani als Dinesh, Martin Starr als Gilfoyle, Amanda Crew als Monica, Jimmy O. Yang als Jian-Yang, Suzanne Cryer als Laurie Bream, Matt Ross als Gavin Belson und Josh Brener als Big Head.

Die finale Staffel kommt anderthalb Jahre, nachdem das fünfte Jahr von "Silicon Valley" bei HBO ausgestrahlt wurde. Der Produktionsstart verzögerte sich, um Showrunner Alec Berg die Möglichkeit zu geben, an der neuen HBO-Comedy "Barry" zu arbeiten, die sich inzwischen zu einem Aushängeschild für den Pay-TV-Sender entwickelt hat.


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare