Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten

Stärker als Tim Wiese? ProSieben sucht den "Superhero Germany"

12.03.2019, 13.47 Uhr - Glenn Riedmeier/TV Wunschliste in National
Neue Physical-Gameshow für den Samstagabend
Bild: RedSeven Entertainment
Stärker als Tim Wiese? ProSieben sucht den "Superhero Germany"/Bild: RedSeven Entertainment

Mit "Ninja Warrior Germany" feiert RTL seit drei Jahren große Erfolge und hat damit das Feld der sogenannten Physical-Gameshows eröffnet. Logisch, dass angesichts der Quoten auch andere Sender auf den Geschmack kommen und ahnliche Formate an den Start schicken. Anfang des Jahres kündigte ProSieben "Superhero Germany" (ursprünglicher Titel: "Fight the Machines") an. Nun liegt der Starttermin vor: Die Show ist ab dem 20. April samstags um 20.15 Uhr zu sehen.

In "Superhero Germany" sind Work-Out-Heroes und Feierabend-Pumper gefragt - kurzum Alltagsathleten, die sich Tag für Tag in Form bringen. Pro Ausgabe kämpfen in einer Arena jeweils acht Athletinnen und Athleten in direkten Duellen um den Finaleinzug. Kraft, Ausdauer, Kampfgeist und ein unbändiger Siegeswille sind die Voraussetzungen. Wer ein Duell gegen seinen Mitstreiter verliert, ist sofort raus.

Die Sieger der Vorrunden ziehen ins Halbfinale ein. Darin entscheidet sich, wer sich abschließend im großen Finale gegen prominente Top-Sportler beweisen darf. Der stärkste Athlet tritt gegen Ex-Nationalspieler und Kraftsportler Tim Wiese und den ehemaligen NFL-Profi Björn Werner an. Die stärkste Athletin fordert Sperrwurfweltmeisterin Christina Obergföll und Deutschlands stärkste Frau Sandra Bradley an heraus. Die Kraftsportlerin ist World-Champion und gewann unter anderem das "Arnold Sports Festival" von Arnold Schwarzenegger in Ohio. Wer gewinnt das Finale von "Superhero Germany"? Der Ausnahmesportler oder der Alltagsathlet?

"Mit unserer neuen Event-Show-Reihe 'Superhero Germany' bieten wir allen Alltagsathleten und Work-out-Heroes die große Bühne auf ProSieben und sorgen für intensive und actiongeladene Unterhaltung. Das wird ein tougher Ritt für alle Kandidaten - und ein atemberaubender Samstagabend für unsere Zuschauer", ist sich Senderchef Daniel Rosemann sicher. Die Produktion der Show, für die RedSeven Entertainment verantwortlich zeichnet, findet Ende März in Köln statt. Die Moderation übernehmen Christian Düren und Elmar Paulke.


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare