Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten

"Sturm der Liebe": Zwei neue Gesichter am Fürstenhof

31.01.2019, 12.32 Uhr - Glenn Riedmeier/TV Wunschliste in National
Patrick Dollmann und Jeroen Engelsman verstärken ARD-Telenovela
"Sturm der Liebe": Jeroen Engelsman (l.) und Patrick Dollmann (r.)
Bild: ARD/Christof Arnold
"Sturm der Liebe": Zwei neue Gesichter am Fürstenhof/Bild: ARD/Christof Arnold

Frischer Wind am Fürstenhof: Zwei neue Gesichter stoßen demnächst zur ARD-Erfolgstelenovela "Sturm der Liebe". Patrick Dollmann wird neuer Hauptdarsteller und verkörpert ab Folge 3111 (voraussichtlich zu sehen am 20. März) den attraktiven Tierarzt Henry. Jeroen Engelsman übernimmt ab Folge 3117 (voraussichtlich am 29. März) eine Gastrolle und spielt den Isländer Ragnar.

Tierarzt Henry wird als humorvoll, engagiert und eigensinnig beschrieben. Er stammt aus der Familie der Achleitners, denen einst das Gestüt vom Fürstenhof gehörte, und kümmert sich um die Tiere auf den Bauernhöfen in Krauting und Umgebung. Als in Bichlheim ein neuer Bürgermeister gewählt werden soll, lässt er sich aufstellen. Henry ist niemand, der sich schnell verliebt - aber wenn, dann mit Haut und Haar. Von Denise Saalfeld (Helen Barke) ist er vom ersten Augenblick an fasziniert. Er ist fest entschlossen, ihr Herz zu erobern und bringt ihr Leben ziemlich durcheinander.

Auch Ragnar kann ungeheuer charmant sein. Doch wenn es um seine geschäftlichen Interessen geht, kennt der blonde Isländer kein Pardon. Er kehrt in seinen Heimatort Bichlheim zurück, um einen Imagefilm für seine E-Bikes zu drehen und seine Bichlheimer Immobilie zu verkaufen. Sein unerwartetes Auftauchen kommt allerdings nicht bei jedem gut an. Tina (Christin Balogh) kennt Ragnar noch aus ihrer Schulzeit und erinnert sich mit Schaudern an seine früheren Schandtaten. Gelingt es ihm, sie davon überzeugen, dass er inzwischen ein besserer Mensch geworden ist?

Patrick Dollmann startete seine Schauspielkarriere 1999 in der RTL-Serie "Alarm für Cobra 11". Nach diversen Theater- und Filmproduktionen war er 2010 im Kinofilm "Die drei Musketiere" zu sehen. 2017 erhielt er den Darstellerpreis für seine darstellerischen Leistungen als Mephisto in "Faust" sowie als König und Räuber in "Der Teufel mit den drei goldenen Haaren" bei den Brüder-Grimm-Festspielen in Hanau.

Jeroen Engelsman erhielt Stipendien von der Gertrud-Rüegg-Stiftung und der Fritz-Gerber-Stiftung für begabte junge Menschen und konnte die Scuola Teatro Dimitri besuchen. Daraufhin folgten Engagements am Schauspielhaus Zürich, Opernhaus Zürich, Theater Basel, Aalto Theater Essen und der Philharmonie Luxembourg. Abgesehen von Gastauftritten in Film und Fernsehen tourt regelmäßig mit seiner Band The Bohemians. 2018 war er mehrere Episoden lang in "Rote Rosen" als Barmann und Krimiautor Julian Dorfmann zu sehen.


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare