Log-In für "Meine Wunschliste" 

Passwort vergessen 

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung 

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für .
  • E-Mail-Adresse
  • sobald ein neuer Termin feststeht (ca. 3-6 Wochen vorher)
  • einen Tag vor der Ausstrahlung
  • täglich im "TV-Planer" für alle ausgewählten Serien und Filme
  • wöchentlich im Newsletter mit allen Serienstarts der Woche (Änderung/Löschung ist jederzeit unter www.wunschliste.de/login möglich)
  • Ich willige ein, dass ich kostenlos per E-Mail informiert werde. Diese Benachrichtigungen (z.B. TV-Sendetermine, Streaming-Tipps und Medien-Neuerscheinungen) können jederzeit geändert und deaktiviert werden. Mit der Speicherung meiner personenbezogenen Daten bin ich einverstanden. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Ich kann die Einwilligung jederzeit per E-Mail an kontakt@imfernsehen.de oder per Brief an die imfernsehen GmbH & Co. KG, Aachener Straße 364-370, 50933 Köln widerrufen. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen und erkläre dazu mein Einverständnis.
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten

"Suits": Patrick J. Adams & Meghan Markle vor dem Ausstieg

14.11.2017, 11.49 Uhr - Ralf Döbele/TV Wunschliste in International
Potentielle achte Staffel ohne Mike und Rachel?
Machen Patrick J. Adams und Meghan Markle Schluss mit "Suits"?
Bild: USA Network
"Suits": Patrick J. Adams & Meghan Markle vor dem Ausstieg/Bild: USA Network

"Suits" ohne Mike Ross? Für die meisten Fans sicher kaum vorstellbar - und doch könnte es schon bald dazu kommen. Das Anwaltsdrama steht beim USA Network kurz vor einer Verlängerung für die achte Staffel, doch Patrick J. Adams und auch seine Kollegin Meghan Markle alias Rachel Zane würden in diesem Fall laut übereinstimmenden Medienberichten die Serie verlassen.

Der gesamte Hauptcast von "Suits" ist nur noch bis zum Ende der siebten Staffel vertraglich an die Serie gebunden. Demnach möchte sich Patrick J. Adams, für den die Rolle als vorgeblicher Anwalt Mike Ross der große Durchbruch war, neuen Rollen zuwenden. Der Schauspieler befand sich in den vergangenen Monaten in Verhandlungen über eine Vertragsverlängerung, hat diese nun aber scheinbar doch abgelehnt. Studio und Sender wollten dies noch nicht offiziell bestätigen.

Alle neuen Meldungen täglich per Mail

Da die Figur Rachel Zane in der Serie stark an Mike gebunden ist, aktuell sind die beiden verlobt, würde dies dann auch den Ausstieg von Meghan Markle bedeuten. Zudem kocht im Fall von Markle auch die royale Gerüchteküche. Schließlich befindet sich die Schauspielerin seit 2016 offiziell in einer Beziehung mit dem britischen Prinz Harry, was die Boulevardpresse recht schnell zu Hochzeits-Spekulationen verleitete. Untermauert wurden diese durch ein Treffen zwischen Markle und Königin Elizabeth, was gemäß der Etikette des britischen Königshofs ein großer Beziehungs-Meilenstein ist. Ebenfalls aus Gründen der Etikette wäre eine Fortsetzung der Schauspielkarriere von Markle im Fall einer Heirat "unangemessen", ein Wechsel ins "Familiengeschäft" des Mannes erwünscht: Das britische Königshaus und den britischen Staat zu repräsentieren.

Dass beim USA Network weiterhin Interesse an mehr "Suits" besteht, verwundert kaum. Auch in den bisherigen Folgen der siebten Staffel war die Serie noch die zweiterfolgreichste Eigenproduktion des Senders. Möglicherweise würde sich eine achte Staffel inhaltlich stärker auf Top-Anwalt Harvey Specter (Gabriel Macht) konzentrieren.

Andererseits könnte sich USA dennoch gegen eine Verlängerung entscheiden, zumal Showrunner Aaron Korsh derzeit ein Spin-Off vorbereitet, in dessen Zentrum Gina Torres als Jessica Pearson stehen wird (TV Wunschliste berichtete). Der Backdoor-Pilot zu der potentiellen neuen Serie wird als letzte Episode der siebten Staffel von "Suits" Anfang 2018 ausgestrahlt.


Beitrag melden 

  •  

Leserkommentare

  • Vritra schrieb am 18.11.2017, 17.20 Uhr:
    VritraSuits einstellen, Gabriel Macht mit Sarah Rafferty ODER besser Aloma Wright (die eierlegende Wollmilchsau-Geheimwaffe "Donna" ist auch nur noch nervig) ins Spin-Off versetzen, Rick Hoffmann raus, bzw. als einen echten gegnerischen Anwalt aufbauen und endlich damit aufhören, ihn als unerträgliche Slapstick-Nummer zu verheizen und alles wird gut.

    Meghan Markle habe ich von der ersten Episode an als völlig überflüssige Figur und sogar Fremdkörper empfunden. Ich bin ja soooooo froh, wenn die endlich weg ist. Bitte ganz schnell Prinzessin werden!!!

    Das Konzept von Suits hat sich inzwischen auch überlebt und funktioniert schon seit der 5. Staffel für mich nicht mehr. Falls also Staffel 7 mit einem als Serienende befriedigenden Schluss endet, wäre ich sowieso raus.