Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten

"Um Himmels Willen": Drehstart zur 14. Staffel

24.04.2014, 13.48 Uhr - Ralf Döbele/TV Wunschliste in National
Wellness-Pläne und Herzensangelegenheiten
"Um Himmels Willen"
Bild: ARD/Barbara Bauriedl
"Um Himmels Willen": Drehstart zur 14. Staffel/Bild: ARD/Barbara Bauriedl

Aktuell bekriegen sich Ordensschwester Hanna (Janina Hartwig) und Bürgermeister Wöller (Fritz Wepper) bereits in der 13. Staffel von "Um Himmels Willen". Parallel zur Ausstrahlung der aktuellen Episoden im Ersten haben nun bereits die Dreharbeiten für das 14. Jahr der erfolgreichen Serie begonnen. Die 13 neuen Folgen entstehen bis Dezember in Landshut, Niederaichbach, München und Umgebung.

So geht es weiter in Staffel 14: Nachdem das Kloster nun der Gemeinde Kaltenthal gehört, sucht Bürgermeister Wöller (Wepper) verzweifelt nach einer profitablen Verwendung. Seine zündende Idee: aus der heiligen Stätte soll ein Wellness-Tempel mit Spaßbad werden, der Touristen anzieht. Bei diesen Plänen kommt ihm allerdings nicht nur das lebenslange Wohnrecht in die Quere, das er den Nonnen leichtsinnigerweise gewährt hat, sondern natürlich auch Schwester Hanna (Hartwig). Die setzt sämtliche Hebel in Bewegung um das Vorhaben zu stoppen.

Durch einen Tipp von Wöllers Sekretärin Frau Laban (Andrea Wildner) wird Hanna auf eine Verordnung des Landes aufmerksam, nachdem leerstehende Gebäude Asylsuchenden als Unterkunft dienen sollen. Und so dauert es nicht lange, bis die ersten Flüchtlinge im Kloster eintreffen. Doch auch Wöllers private Pläne werden durchkreuzt und zwar ausgerechnet von seinem Spezi Hermann Huber (Wolfgang Müller). Der ist nämlich genauso an der Architektin der Wellness-Anlage interessiert wie er selbst. So entbrennt ein leidenschaftlicher Wettstreit. Auch die Mutter Oberin (Gaby Dohm) muss sich mit Herzensangelegenheiten befassen. Als sie ihre alte Jugendliebe trifft, regen sich bei ihr längst vergessene Gefühle.

Regie bei den neuen Folgen von "Um Himmels Willen" führen Andi Niessner und Dennis Satin. Die Bücher stammen von Jürgen Werner ("Forsthaus Falkenau"). Vorgesehen ist die Ausstrahlung der 14. Staffel für das Frühjahr 2015.


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare

  • DHahne schrieb via tvforen.de am 25.04.2014, 15.32 Uhr:
    DHahnereblaus43 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Hauptsache wohl eine amerik. Massenproduktion,
    > oder ? Nein, "Um Himmels Willen" ist eine lustige,
    > kurzweilige Serie, die von viiiielen Zuschauern
    > gern gesehen wird, sonst wäre wohl kaum die 14.
    > Staffel in Produktion.
    > Noch ein Geheimtipp (aber bitte, nicht verraten
    > !!!): Einschlafen beim Fernsehen lässt sich ganz
    > gut dadurch vermeiden, wenn man derartige
    > Sendungen gar nicht erst einschaltet und gleich
    > RTL II wählt.

    Schon mal was von "Breaking Bad","Game of Thrones", "House of Cards" oder eben "Dr.Who (BBC) oder ähnlichen Serien gehört? Das ist vom RTL II Programm Lichtjahre entfernt. Warum man , wenn man die doch eher biederen ÖR Serien nicht mag, gleich als RTL II Zuschauer abgestempelt wird, ist mir nicht wirklich klar. "Scripted Reality" ist für mich ein absolute "No Go". Um es klar zu stellen, ich gönne jedem Fan von Serien wie "Um Himmels Willen" seine Freude an der Sendung, würde mir aber wünschen, dass die ÖR auch mal Serien aus anderen Themenbereichen anbieten würden.
  • reblaus43 schrieb via tvforen.de am 25.04.2014, 11.02 Uhr:
    reblaus43Hauptsache wohl eine amerik. Massenproduktion, oder ? Nein, "Um Himmels Willen" ist eine lustige, kurzweilige Serie, die von viiiielen Zuschauern gern gesehen wird, sonst wäre wohl kaum die 14. Staffel in Produktion.
    Noch ein Geheimtipp (aber bitte, nicht verraten !!!): Einschlafen beim Fernsehen lässt sich ganz gut dadurch vermeiden, wenn man derartige Sendungen gar nicht erst einschaltet und gleich RTL II wählt.
  • Wicket schrieb via tvforen.de am 25.04.2014, 10.15 Uhr:
    Wicketbeiderbecke schrieb:

    >
    > Ich bin dabei noch nie eingeschlafen, habe aber
    > auch noch nie deine erwähnten Sendungen gesehen.
    >
    > Jedoch gönne ich dir dein Vergnügen daran –
    > könntest du mir meines nicht auch lassen? Ich
    > sag's auch nicht weiter.

    Kann mich nur anschließen. Jeder kann doch schauen, was er möchte.

    Gruß,
    Wicket
  • Andi111 schrieb am 24.04.2014, 22.34 Uhr:
    Andi111Ich finde bei der Serie hat man das Aufhören verpasst. ich fand sie mal ganz nett und habe sie gern gesehen, aber mittlerweile wiederholt sich alles nur noch. Jede Staffel dasgleiche Theater mit dem Klosterverkauf. Dazu eine Novizen, die alles hinschmeißt, weil sie sich verliebt hat. Außerdem täte ein bisschen mehr Realität gut. Weder wäre jemand wie Wöller noch im Amt noch würde es sich ein Orden leisten ein Kloster mit 4 - 5 Nonnen zu erhalten. Das Mutterhaus ist riesig aber man sieht immer nur zwei Nonnen. Und Leila ist seit zig Jahren Novizen ohne je ihre Weihe zu erhalten. Es gab Folgen, wie die mit dem schwulen Lehrer, der entlassen werden sollte, oder die letzte zum Aufenthaltsrecht, wo durchaus moderne Themen angesprochen worden. Aber für die meiste Zeit finde ich es mittlerweile zu kitschig und unrealistisch.
  • beiderbecke schrieb via tvforen.de am 24.04.2014, 18.47 Uhr:
    beiderbeckeDHahne schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Fernsehen zum Einschlafen. Dann doch lieber
    > "Shameless" oder "DrWho"


    Ich bin dabei noch nie eingeschlafen, habe aber auch noch nie deine erwähnten Sendungen gesehen.

    Jedoch gönne ich dir dein Vergnügen daran – könntest du mir meines nicht auch lassen? Ich sag's auch nicht weiter.
  • DHahne schrieb via tvforen.de am 24.04.2014, 17.24 Uhr:
    DHahnewunschliste.de schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Aktuell bekriegen sich Ordensschwester Hanna
    > (Janina Hartwig) und Bürgermeister Wöller (Fritz
    > Wepper) bereits in der 13. Staffel von "Um Himmels
    > Willen". Parallel zur Ausstrahlung der aktuellen
    > Episoden im Ersten haben nun bereits die
    > Dreharbeiten für das 14. Jahr der erfolgreichen
    > Serie begonnen. Die 13 neuen Folgen entstehen bis
    > Dezember in Landshut, Niederaichbach, München und
    > Umgebung.
    >
    > So geht es weiter in Staffel 14: Nachdem das
    > Kloster nun der Gemeinde Kaltenthal gehört, sucht
    > Bürgermeister Wöller (Wepper) verzweifelt nach
    > einer profitablen Verwendung. Seine zündende
    > Idee: aus der heiligen Stätte soll ein
    > Wellness-Tempel mit Spaßbad werden, der Touristen
    > anzieht. Bei diesen Plänen kommt ihm allerdings
    > nicht nur das lebenslange Wohnrecht in die Quere,
    > das er den Nonnen leichtsinnigerweise gewährt
    > hat, sondern natürlich auch Schwester Hanna
    > (Hartwig). Die setzt sämtliche Hebel in Bewegung
    > um das Vorhaben zu stoppen.
    >
    > Durch einen Tipp von Wöllers Sekretärin Frau
    > Laban (Andrea Wildner) wird Hanna auf eine
    > Verordnung des Landes aufmerksam, nachdem
    > leerstehende Gebäude Asylsuchenden als Unterkunft
    > dienen sollen. Und so dauert es nicht lange, bis
    > die ersten Flüchtlinge im Kloster eintreffen.
    > Doch auch Wöllers private Pläne werden
    > durchkreuzt und zwar ausgerechnet von seinem Spezi
    > Hermann Huber (Wolfgang Müller). Der ist nämlich
    > genauso an der Architektin der Wellness-Anlage
    > interessiert wie er selbst. So entbrennt ein
    > leidenschaftlicher Wettstreit. Auch die Mutter
    > Oberin (Gaby Dohm) muss sich mit
    > Herzensangelegenheiten befassen. Als sie ihre alte
    > Jugendliebe trifft, regen sich bei ihr längst
    > vergessene Gefühle.
    >
    > Regie bei den neuen Folgen von "Um Himmels Willen"
    > führen Andi Niessner und Dennis Satin. Die
    > Bücher stammen von Jürgen Werner ("Forsthaus
    > Falkenau"). Vorgesehen ist die Ausstrahlung der
    > 14. Staffel für das Frühjahr 2015.
    >
    > 24.04.2014 - Ralf Döbele/wunschliste.de
    > Bild: ARD/Barbara Bauriedl
    >
    > http://www.wunschliste.de/tvnews/20475


    Fernsehen zum Einschlafen. Dann doch lieber "Shameless" oder "DrWho"