Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
Sender will Hintergründen für Fettleibigkeit auf den Grund gehen
"Verdammt schwer! - Unser Kampf gegen die Kilos" startet Ende Juli
TVNOW
"Verdammt schwer!": VOX nimmt neue Abnehm-Doku ins Programm/TVNOW

Ende Juli nimmt VOX den Kampf gegen die Kilos auf. In der Doku-Reihe  "Verdammt schwer! - Unser Kampf gegen die Kilos" begleitet der Sender in drei Teilen sechs stark übergewichtige Protagonisten, die hoffen, gemeinsam ihrem Leben, im wahrsten Sinne des Wortes, eine neue Leichtigkeit zu verleihen. Die Doku ist ab dem 27. Juli immer montags um 22.15 Uhr zu sehen.

Ob Einsamkeit, Schicksalsschläge oder unvergessene Kindheitserlebnisse - die Gründe für eine Fettsucht können dabei völlig unterschiedlich sein, so VOX über das neue Format, das nicht in einen Abnehm-Wettkampf ausarten, sondern die tatsächlichen Hintergründe bei den Protagonisten beleuchten will. Begleiterscheinungen von Fettsucht sind nicht selten Depressionen, finanzielle Not, Diskriminierung, Mobbing und Einsamkeit. Gerade auch deshalb fällt es Betroffenen umso schwerer, aus ihrer Sucht alleine einen Ausweg zu finden, so der Sender weiter.

Abhilfe soll hier auch das neue Zusammengehörigkeitsgefühl in der Gruppe schaffen. Mit dabei ist die 41-jährige Alexandra aus Hamburg, die dank Magenbypass bereits 56 Kilo abgenommen hat und nun andere auf ihrem Weg unterstützen möchte. Auch die 23-jährige Chiara aus Osterrade hat sich für eine Schlauchmagen-OP entschieden, vor allem, da sie sich in Zukunft ein Kund wünscht. Die transsexuelle Kölnerin Aaliyah (35) muss für ihre lebensverändernde Operation 40 Kilo abnehmen.

Der 34-jährige Daniel aus Sassenberg ist leidenschaftlicher Rapper, konnte aber bislang aufgrund seiner Fettleibigkeit keine Ausbildungsstelle finden. Mark (24) aus Glücksburg leidet sehr unter seiner Einsamkeit, aber vor einer OP muss er erst aus eigenen Stücken abnehmen, was ihm bislang alleine nicht gelungen ist. Dann ist da noch die 17-jährige Lisa, die unbedingt eine Schauspielausbildung beginnen möchte.

Produziert wird "Verdammt schwer! - Unser Kampf gegen die Kilos" von der filmpool Film- und Fernsehproduktion GmbH.


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare

  • Brigidde schrieb am 03.07.2020, 11.44 Uhr:
    Und nicht zu vergessen die Lebensmittel selbst. Überall zuviel Zucker, Salz und Fett.

© 1998 - 2020 imfernsehen GmbH & Co. KG

* Für die mit einem Sternchen gekennzeichneten Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.
Social Media und Feeds