Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
Siebte Staffel für Verwechslungscomedy und fünfte Auflage für Gangster-Drama
Der Cast von "Younger"
Bild: TV Land
Verlängert: Weitere Staffeln für "Younger" und "Animal Kingdom"/Bild: TV Land

Fans zweier US-Serien können sich über die Verlängerung ihrer Formate freuen. Einerseits die der Comedy "Younger", die eine siebte Staffel erhalten hat, und andererseits die des Crime-Dramas "Animal Kingdom", für das eine fünfte Staffel produziert wird.

Younger
Aktuell läuft in den USA die sechste Staffel der Comedy "Younger" bei TV Land. In der Serie erschwindelt sich die frisch geschiedene Mutter Liza Miller (Sutton Foster) einen Job für eine Berufseinsteigerin: Inspiriert durch ein Missverständnis gibt sie vor, 26 zu sein, statt 40.

Da sich Liza mit zahlreichen Personen im beruflichen Umfeld auch privat anfreundet, muss sie auch hier die Lüge durchziehen, was nach und nach weitere Lügen nach sich zieht, sowie verletzte Gefühle, wenn die Personen schließlich die Wahrheit erfahren. Daneben ist Liza in einer Dreiecksgeschichte mit dem "jungen" Tattoo-Artist Josh (Nico Tortorella) und "dem Chef ihrer Chefin", Verleger Charles Brooks (Peter Hermann), gefangen.

In Deutschland zeigt TNT Comedy "Younger" im Pay-TV, während die Free-TV-Ausstrahlung nach einem Wechsel zu sixx vor der Fortsetzung steht: Staffel vier kommt ab kommenden Dienstag (30. Juli 2019) zur Free-TV-Premiere.

Animal Kingdom
Basierend auf dem oscar-nominierten australischen Film gleichen Namens hat Produzentenlegende John Wells ("The West Wing", "Emergency Room", "Shameless") diese Gangster-Serie entwickelt.

Im Zentrum steht J. (Finn Cole), der nach dem Drogentod seiner alleinerziehenden Mutter als 17-Jähriger zu seiner Großmutter zieht, Janine 'Smurf' Cody (Ellen Barkin). Die hat ihre zahlreichen Söhne, die allesamt verschiedene Väter haben, eng an sich gebunden und betreibt mit ihnen eine Gang.

Die gesamte Familie gleicht einem Pulverfass, in der immer mehr Mitglieder mit dem Feuer spielen und J. schließlich versucht, die Führung über die Geschicke seiner Onkel zu übernehmen.

In den USA liegt die vierte Staffel gerade auf der Zielgeraden, in Deutschland wird sie ab dem 13. September bei TNT Serie ausgestrahlt werden (TV Wunschliste berichtete).


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare