Log-In für "Meine Wunschliste" 

Passwort vergessen 

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung 

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für .
  • E-Mail-Adresse
  • sobald ein neuer Termin feststeht (ca. 3-6 Wochen vorher)
  • einen Tag vor der Ausstrahlung
  • täglich im "TV-Planer" für alle ausgewählten Serien und Filme
  • wöchentlich im Newsletter mit allen Serienstarts der Woche (Änderung/Löschung ist jederzeit unter www.wunschliste.de/login möglich)
  • Ich willige ein, dass ich kostenlos per E-Mail informiert werde. Diese Benachrichtigungen (z.B. TV-Sendetermine, Streaming-Tipps und Medien-Neuerscheinungen) können jederzeit geändert und deaktiviert werden. Mit der Speicherung meiner personenbezogenen Daten bin ich einverstanden. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Ich kann die Einwilligung jederzeit per E-Mail an kontakt@imfernsehen.de oder per Brief an die imfernsehen GmbH & Co. KG, Aachener Straße 364-370, 50933 Köln widerrufen. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen und erkläre dazu mein Einverständnis.
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten

VOX bringt "Major Crimes" schon diese Woche zurück

16.10.2017, 16.34 Uhr - Glenn Riedmeier/TV Wunschliste in National
Free-TV-Premiere der neuen Folgen ab Mittwoch
Das "Major Crimes"-Team
Bild: VOX/Warner Bros. Television
VOX bringt "Major Crimes" schon diese Woche zurück/Bild: VOX/Warner Bros. Television

Gute Nachrichten für Fans von "Major Crimes": Früher als ursprünglich geplant setzt VOX die Free-TV-Premiere der fünften Staffel fort. Schon ab kommendem Mittwoch, 18. Oktober, geht es weiter. Ab 22.10 Uhr werden gleich zwei neue Folgen am Stück gezeigt. Eigentlich sollte es erst am 8. November losgehen, wenn VOX mit der Deutschlandpremiere der dritten "Outlander"-Staffel beginnt. Die neuen "Major Crimes"-Folgen ersetzen die "Outlander"-Wiederholungen der zweiten Staffel, die für den Sender enttäuschend liefen und nun abgebrochen werden.

Mit einem Paukenschlag endete die erste Hälfte der fünften Staffel von "Major Crimes": Ein Neonazi war in einem Gerichtssaal an eine Pistole gekommen und hatte unter anderem Assistant Chief Russell Taylor (Robert Gossett) erschossen. Im Hintergrund der neuen Episoden läuft nun die Suche nach dessen Nachfolger.

Alle neuen Meldungen täglich per Mail

Kommissarisch hat Fritz Howard (Jon Tenney) den Posten übernommen - doch weil er als ehemaliger FBI-Agent nicht "von innerhalb des LAPD" kommt, scheidet er als ernsthafter Kandidat für den Führungsposten aus. Sharon Raydor (Mary McDonnell) ist eine ernsthafte Kandidatin, aber sie möchte eigentlich ihre Einheit wie gewohnt weiterführen. Dumm, dass der aussichtsreiche Deputy Chief Winnie Davis (Camryn Manheim) genau diese Spezialeinheit und ihre Bevorzugung gegenüber der Arbeit der "einfachen" Polizisten ein Dorn im Auge ist. Sie tut alles, um Raydor Grenzen aufzuzeigen, zumal sie über übergeordnete Befugnisse verfügt, mit denen sie auch der Major-Crimes-Division Anweisungen erteilen kann - im Staffelauftakt etwa besteht sie darauf, dass die Einheit trotz eines aktiven Falls vorgeschriebene Trainingseinheiten zeitnah ablegt. Dritter Kandidat im Bunde ist der verhältnismäßig junge Commander Leo Mason (Leonard Roberts), der Chef der Criminal-Intelligence-Devision des LAPD.

Im ersten neuen Fall untersucht die Major-Crimes-Division den Fall einer ermordeten Frau, deren Leiche in der Nähe des LA River gefunden wurde. Tatverdächtig ist ihr Freund, ein Millionär, der kurz zuvor einen Privatdetektiv beauftragt hatte, um die Ermordete zu finden..


Beitrag melden 

  •  

Leserkommentare

  • Sentinel2003 schrieb am 16.10.2017, 19.19 Uhr:
    Sentinel2003So ein verdammter Kaese, das nach Staffel 6 Ende ist!!!