Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • sobald ein neuer Termin feststeht (ca. 3-6 Wochen vorher)
  • einen Tag vor der Ausstrahlung
  • täglich im "TV-Planer" für alle ausgewählten Serien und Filme
  • wöchentlich im Newsletter mit allen Serienstarts der Woche (Änderung/Löschung ist jederzeit unter www.wunschliste.de/login möglich)
  • Ich willige ein, dass ich kostenlos per E-Mail informiert werde. Diese Benachrichtigungen (z.B. TV-Sendetermine, Streaming-Tipps und Medien-Neuerscheinungen) können jederzeit geändert und deaktiviert werden. Mit der Speicherung meiner personenbezogenen Daten bin ich einverstanden. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Ich kann die Einwilligung jederzeit per E-Mail an kontakt@imfernsehen.de oder per Brief an die imfernsehen GmbH & Co. KG, Aachener Straße 364-370, 50933 Köln widerrufen. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen und erkläre dazu mein Einverständnis.
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten

VOX zeigt "Law & Order" am Nachmittag

28.06.2010 - Michael Brandes/TV Wunschliste in Vermischtes
Krimiserie ersetzt "One Tree Hill"
Bild: VOX/NBC Universal/KH

Der Krimi-Klassiker "Law & Order" wird ab Anfang August auf vier Sendern gleichzeitig zu sehen sein. Nach RTL, FOX und 13th Street will nun auch VOX die Serie von Dick Wolf ausstrahlen.

Der Free-TV-Sender will mit "Law & Order" eine neue inhaltliche Richtung in seinem Nachmittagsprogramm einschlagen. Seit längerer Zeit laufen dort "McLeods Töchter" und "Gilmore Girls" in Dauerrotation. Werktäglich um 16.05 Uhr soll nun "Law & Order" ab dem 2. August "One Tree Hill" ablösen, nachdem es VOX erneut nicht gelungen ist, aus der Teenager-Soap noch einen Erfolg zu basteln.

Während FOX Channel zur Zeit die 8. Staffel ausstrahlt, 13th Street die 13. Staffel und RTL die 16. Staffel, wird VOX bei Episode 230, dem Auftakt zur 11. Staffel, einsteigen.


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare

  • QueenLisi schrieb via tvforen.de am 29.07.2010, 19.55 Uhr:
    QueenLisiBrooke22 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Wo sind die anderen Serien geblieben??
    > Wie zum Beispiel: Diagnose Mord? Medlock? Herzbube
    > mit zwei Damen? etc.

    Auf Puls 4 sind sie geblieben! Zumindest Diagnose Mord, 2 Folgen jeden Nachmittag *juhuuu* ^__^
    Da seh ich schon mal drüber hinweg, dass ich den Sender eigentlich nicht wirklich mag ;)

    @ Topic:
    Muss man wirklich auf NOCH einem Sender "Law & Order" zeigen?
    Ich mag die Serie und ihre Spin-Offs wirklich, und bei so vielen Staffeln und Folgen passiert es selten, dass ich eine Folge zum zweiten oder dritten mal sehe, aber wollen die Programmchefs uns wirklich auf Teufel komm raus dazu bringen, "Law & Order" zu hassen, weil wir nichts anderes mehr vorgesetzt bekommen?
  • beiderbecke schrieb via tvforen.de am 29.07.2010, 17.51 Uhr:
    beiderbeckeJPJ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Wie hoch darf der IQ
    > wohl höchstens sein, um bei dieser Sendergruppe
    > einen Job zu bekommen ????


    Das dürfte weniger eine Frage der Intelligenz als eine der Rechte sein. - Vielleicht meint man auch, dem heutzutage gewünschten Jugendlichen Publikum die Anfänge der Serie, immerhin 1990, nicht mehr zumuten zu können.
  • JPJ schrieb via tvforen.de am 29.07.2010, 13.19 Uhr:
    JPJPluto schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Das verstehe einer wer will, wenn ich eine Serie
    > anfange zu zeigen, fängt man doch bei Staffel 1
    > an und nicht mittendrin bei Staffel 11.


    ...die 'Arbeitnehmerfreundliche' Sendezeit könnte man ja per recorder austricksen, aber mit der
    11. Staffel anfangen? Wie hoch darf der IQ wohl höchstens sein, um bei dieser Sendergruppe
    einen Job zu bekommen ????

    JPJ [URL=http://www.smileygarden.de][IMG]http://www.smileygarden.de/smilie/Sonstige/hot.gif[/IMG][/URL]
  • Brooke22 schrieb via tvforen.de am 28.07.2010, 18.33 Uhr:
    Brooke22Man sollte sich echt schämen, erst starhlt ihr die Sendung aus und dann wird sie auch nun abgesetzt!
    Wobei Gilmore Girls & Mcleods Töchter zich mal ausgestarhlt wird.
    Man sollte sich vorher überlegen, was setz ich ins Programm rein.
    Und dann auch schon wieder Law and Order, wo man es Mittlerweile überall sehen darf!
    Das ist echt unverschämt, das man nicht weiß wie nun die Serie Enden wird.
    Bin sehr sauer und enttäuscht. :(
    Wieso wird nicht ; Mieten kaufen wohnen abgesetzt oder Menschen Tier & Doktoren?????
    Das will doch niemand mehr sehen.
    Wo sind die anderen Serien geblieben??
    Wie zum Beispiel: Diagnose Mord? Medlock? Herzbube mit zwei Damen? etc.

    Bin echt sauer das meine Serie nicht mehr läuft.
  • Waders schrieb via tvforen.de am 29.06.2010, 17.50 Uhr:
    WadersIch sage dazu nur, noch ein Sender der die Serie ausstrahlt! Man kann es auch übertreiben.

    Ich hoffe One Tree Hill kommt (nochmal) zurück.

    Gruß Waders
  • L1ur1 schrieb via tvforen.de am 29.06.2010, 13.35 Uhr:
    L1ur1Ich finde es ziemlich scheiße das One Tree Hill wieder abgesetzt wird und dann Law & Order kommt. Vox sollte lieber mal wieder ältere Serien zeigen wie z.B. Dr. Quinn oder so.
    Ich hoffe sie überlegen es sich noch und strahlen doch weiter One Tree Hill aus
  • Kate schrieb via tvforen.de am 28.06.2010, 19.59 Uhr:
    KateDas ist eine geniale Idee. Mir gefällt das.
  • Helmprobst schrieb via tvforen.de am 28.06.2010, 19.53 Uhr:
    HelmprobstAuf VIER Sendern gleichzeitig - schade, dass es so wenig Abwechslung gibt im deutschen Fernsehen. Ausserdem sind im Pay-TV ja meist mehrere Folgen täglich am Stück zu sehen, so dass es wohl mittlerweile rund um die Uhr diese Serie geben müsste. Selbst für einen Fan dürfte das zuviel des guten sein.

    Weiter stellt sich mir die Frage, ob ein Krimi überhaupt in das eher familientaugliche Nachmittagsprogramm von VOX passt und ob da die meisten Folgen nicht gekürzt werden müssen. Kann mich leider nicht mehr daran erinnern, wie das damals bei der Ausstrahlung im Vorabendprogramm von RTL2 war (noch unter dem Titel "Die Aufrechten"), aber im Pay-TV läuft die Serie meist mit Jugendschutzsperre, also FSK ab 16.

    Wenn es VOX nachmittags mit Krimis probieren will, dann könnte man ja auch eine ältere, harmlose Serie zeigen. Die typischen 80er-Jahre-Serien, die jahrelang bei Pro7 und Kabel1 vertreten waren, würden da bestimmt ein Publikum finden.
  • Pluto schrieb via tvforen.de am 28.06.2010, 19.23 Uhr:
    PlutoDas verstehe einer wer will, wenn ich eine Serie anfange zu zeigen, fängt man doch bei Staffel 1 an und nicht mittendrin bei Staffel 11.

    Ich würde gerne mal wieder die ersten Staffeln sehen.