Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • sobald ein neuer Termin feststeht (ca. 3-6 Wochen vorher)
  • einen Tag vor der Ausstrahlung
  • täglich im "TV-Planer" für alle ausgewählten Serien und Filme
  • wöchentlich im Newsletter mit allen Serienstarts der Woche (Änderung/Löschung ist jederzeit unter www.wunschliste.de/login möglich)
  • Ich willige ein, dass ich kostenlos per E-Mail informiert werde. Diese Benachrichtigungen (z.B. TV-Sendetermine, Streaming-Tipps und Medien-Neuerscheinungen) können jederzeit geändert und deaktiviert werden. Mit der Speicherung meiner personenbezogenen Daten bin ich einverstanden. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Ich kann die Einwilligung jederzeit per E-Mail an kontakt@imfernsehen.de oder per Brief an die imfernsehen GmbH & Co. KG, Aachener Straße 364-370, 50933 Köln widerrufen. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen und erkläre dazu mein Einverständnis.
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten

"X Factor": Zweite Staffel startet am 30. August auf VOX

"X Factor": Zweite Staffel startet am 30. August auf VOX

24.06.2011, 16.03 Uhr - Ralf Döbele/TV Wunschliste in Medien
Das Bo als neues Jury-Mitglied - Veränderungen im Ablauf
Till Brönner (l.), Sarah Connor (m.) und Das Bo (r.) suchen als Juroren nach Acts mit dem "X Factor"
"X Factor": Zweite Staffel startet am 30. August auf VOX

VOX hat den Starttermin für die zweite Staffel seiner Casting-Show "X Factor" bekannt gegeben. Ab dem 30. August 2011 suchen immer dienstags und sonntags um 20.15 Uhr die Juroren wieder nach den besten Talenten mit dem gewissen Etwas. Wie in der ersten Staffel gehören Pop-Star Sarah Connor und Star-Trompeter Till Brönner zu der Jury. Als neues Mitglied ersetzt der Rapper Das Bo ("Türlich, Türlich") den ausgeschiedenen George Glueck (wunschliste.de berichtete).

Aus mehr als 25.100 Bewerbern wird sich auch in der neuen Staffel ein Act durchsetzen und den Plattenvertrag bei Sony Music gewinnen. Währendessen freut sich Das Bo auf seine neue Aufgabe: "Das Format reizt mich, da wir als Juroren die Chance haben, den Künstlern etwas beizubringen und sie auf die großen Live-Shows vorzubereiten. Ich werde alles geben, um meiner zugeteilten Kategorie zum Sieg zu verhelfen."

Für die zweite Staffel sind einige Veränderungen im Ablauf von "X Factor" geplant. So werden im Anschluss an die Casting-Phase die ausgewählten Acts in das "Superbootcamp" einziehen, wie es bereits seit Jahren beim britischen Original der Fall ist. In dem Bootcamp trifft die Jury noch einmal eine Auswahl. Danach werden die drei Kategorien "16- bis 24- Jährige", "über 25- Jährige" und "Duette/Gruppen" mit den jeweiligen Kandidaten den Juroren zugeteilt.

In der ersten Live-Show treten schließlich zwölf Acts gegeneinander an. Die beiden Interpreten mit der niedrigsten Stimmenanzahl müssen sich schließlich noch einmal gesanglich mit neuen Songs duellieren, wobei die Jury entscheidet, wer die Show verlässt. So geht es weiter bis zum Finale, in dem in diesem Jahr allerdings drei Acts vertreten sein werden und nicht wie im vergangenen Jahr nur zwei. Die letzte Entscheidung liegt dann bei den Zuschauern.


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare