Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen Serienstart-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
98

American Campus

Reif für die Uni(Undeclared)USA, 2001
American Campus
  • 98 Fans   40% 60%ø Alter: 40-50 Jahre
  • Serienwertung0 4532noch keine Wertungeigene Wertung: -

Serieninfos & News

17 Folgen (1 Staffel)
Deutsche Erstausstrahlung: 17.05.2003 (ProSieben)
Weiterer Titel: Undeclared
Die Highschool möglichst unbeschadet zu überstehen ist eine Kunst für sich. Doch am College werden die Karten neu gemischt, und vielleicht kann man endlich zu dem hippen und beliebten Studenten werden, der man immer sein wollte – denkt sich zumindest Steve, als sein erstes College-Semester beginnt. Daß es nicht ganz so einfach ist, seinen Platz im Collegeleben zu erobern, dämmert dem Nachwuchsstudenten jedoch bereits in den ersten Tagen. Gemeinsam mit seinen neuen Mitbewohnern, dem Draufgänger Lloyd, dem musikalischen Marshall und der Intelligenzbestie Ron stellt sich Steve der Herausforderung. Rachel und Lizzie, die Mädchen von gegenüber, machen die College-Clique komplett.
Hruska/Evermann 2008-2013
Fernsehlexikon
17 tlg. US Sitcom von Judd Apatow (Undeclared; 2001-2002).
Steven Karp (Jay Baruchel) freut sich aufs College: Endlich ist er kein Loser von der Highschool mehr. Zusammen mit seinen Mitbewohnern, dem klugen und sarkastischen Ron Garner (Seth Rogen), dem musikalischen Marshall Nesbitt (Timm Sharp) und dem attraktiven Briten Lloyd Haythe (Charlie Hunnam) plant er das - hoffentlich! - coole Studentenleben. Gegenüber wohnen die Mädchen Lizzie Exley (Carla Gallo), die Stevens Jungfräulichkeit raubt, aber leider einen Freund hat, und Rachel Lindquist (Monica Keena). Der Start in die große Freiheit beginnt mit einem Rückschlag: Stevens Vater Hal (Loudon Wainwright) taucht auf und erklärt, dass er sich scheiden lässt. Später stellt sich heraus, dass er lieber dafür schon mal Geld spart, statt es für Studiengebühren auszugeben. Steven muss jobben gehen.
Pro Sieben zeigte die Folgen in lustig durcheinander gewürfelter Reihenfolge samstags um 16.00 Uhr.
Das Fernsehlexikon*, Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier.

Wo läuft's?

Vor dem nächsten Serienstart kostenlose E-Mail Benachrichtigung an:
Keine Ausstrahlung in den nächsten Wochen.

Shophighlights: DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

DVDs, Blu-ray-Discs, CDs, Bücher und mehr...
In Partnerschaft mit Amazon.de.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 06.12.2019 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.
Externe Websites

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Beitrag melden

  •  
  • Axel (geb. 1978) schrieb am 23.09.2008:
    AxelHi, na bei Pro7 waren die ja nicht so ganz auf der Höhe, bei der Zweitausstrahlung immer "Neue Serie" oder so einzublenden^^ aber nach 5 Jahren kann man es ja vergessen haben dass die schonmal im Programm war... hatte die lustiger in erinnerung und hab dann nach der Hälfte abgebrochen zu gucken^^

Beitrag melden

  •  
  • Matthias (geb. 1984) schrieb am 08.12.2005:
    Matthiasim original heisst diese geile serie "undeclared", da sich der protagonist steven nicht für sein college-hauptfach anmeldet! die serie kam vor gut 3 jahren immer samstags auf pro sieben! in amerika schlug die serie ein, wie eine bombe! deshalb verstehe ich auch nicht, dass es nur eine staffel gab. man merkt aber direkt, dass hier die selben genies am werk waren, wie bei "freaks and geaks - Voll daneben, voll im leben"!!!! ich sag nur viele vile bekannte gesichter!!!! wirklich die beste college serie überhaupt. muss man unbedingt gesehn haben, sonst hat man was im leben verpasst :)
    nein, wirklich ein super serie!!!! dank meines bruders konnte ich alle folgen im original sehen und kann nur jedem empfehlen sich die serie im original reinzuziehen...................................

Beitrag melden

  •  
  • bernd (geb. 1965) schrieb am 28.09.2003:
    berndregie
    judd apatow
    paul feig
    john hamburg#
    greg mottola
    ------------
    cast
    jay baruchtel
    chalie hunnaman
    carla gallo
    seth rogen
    monikas keene
    tim sharpe
    ----------
    pr
    victor hsu
    jedd judah
    terry potts
    --------
    musik
    michael andrewsd
    joey santiago

© 1998 - 2019 imfernsehen GmbH & Co. KG

 
Social Media und Feeds
 
Kooperationspartner
 
* Für die mit einem Sternchen gekennzeichneten Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.