Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen Serienstart-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
1245

Die Abenteuer des jungen Indiana Jones

(The Adventures of Young Indiana Jones / The Young Indiana Jones Chronicles) 
USA, 1991–1994

Die Abenteuer des jungen Indiana Jones
  • 1245 Fans  77%23% jüngerälter
  • Serienwertung4 00104.43Stimmen: 49eigene Wertung: -

"Die Abenteuer des jungen Indiana Jones"-Serienforum

  • Kunstliebhaber schrieb am 30.06.2022, 16.47 Uhr:
    Disney, der aktuell die Rechte an der Serie hat, plant leider keine Veröffentlichung, die uk- Boxen haben sich angeblich schlecht verkauft. Außerdem soll es auch Probleme mit den Filmrechte geben.
  • huehnerhugoblau schrieb am 05.11.2021, 17.31 Uhr:
    Ich habe noch die kleine Hoffnung, dass die Serie auch bei uns auf Paramount+ zu sehen sein wird.
  • Hildemar schrieb am 01.11.2021, 08.12 Uhr:
    Nachdem ich in den vergangenen Jahren hoffte, dass diese in den 1990er Jahren bei Sat1 gezeigte Serie entweder im TV wiederholt, oder besser als DVD-Box in deutscher Sprache zu erwerben sein wird, dies jedoch offenbar in absehbarer Zeit nicht zu erwarten ist, werde ich mir die Mühe machen, die damals vom TV auf VHS-Kassetten aufgenommene komplette Serie auf einen HDD-Rekorder zu überspielen und sodann auf DVD-Rohlinge zu brennen.

    Ich bedauere sehr, dass nicht nur diese Serie, sondern auch viele andere Serien aus meiner Jugendzeit wohl aus ökonomischen Erwägungen nicht auf DVD veröffentlicht werden! Oder, um ein Beispiel zu nennen, für die Serie "Geheimnis des siebten Weges" jahrelang nach der deutschen Tonspur gefahndet werden musste, bevor sie auf DVD veröffentlicht werden konnte, obwohl in den 1980er Jahren im ZDF gezeigt.
    Mir ist zudem unverständlich, da die Serie "Abenteuer des jungen Indiana Jones" bereits in drei DVD-Boxen vorliegt und somit digitalisiert ist, es offensichtlich ein enormes Problem zu sein scheint, diese als Grundlage für eine synchronisierte Fassung in deutscher Sprache zu nutzen.

    Nun ja, die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt.
    • Retromaster'83 schrieb am 21.05.2022, 14.09 Uhr:
      Hallo Hildemar, klasse das Du die Serie noch auf VHS hast. Da hast Du einen richtigen Schatz, da die Episoden für die DVD Veröffentlichung umgeschnitten und immer 2 Folgen als ein Spielfilm zusammengefügt wurden. Auch die Intros, wie im Pilotfilm, mit dem alten Indiana Jones wurden entfernt. So wie die Folgen  damals auf SAT1 ausgestrahlt wurden, wird es sie nie wieder irgendwo zu sehen geben!!! Ich habe mich sowas von geärgert, da ich die Serie damals auch auf VHS aufgenommen habe und die Kassetten später weggeworfen habe!!! Wäre ganz große klasse wenn ich da Kopien von Dir bekommen könnte?
      Meine E-Mail ist DarkUniverse@t-online.de
  • ttquattro schrieb am 02.12.2020, 19.18 Uhr:
    Bitte wiederholen...bitte, bitte !!
  • Martina schrieb am 03.03.2019, 17.49 Uhr:
    Nach 20 Jahren hatte ich fast vergessen, was für eine fabelhafte, aufwändig produzierte Serie das war! Man konnte so viel lernen! Jede Folge ein tolles Abenteuer!
  • Tommy1 schrieb am 06.04.2018, 20.15 Uhr:
    ICH BIN HAPPY ; HABE BEI EBAY KLEINANZEIGEN 300 VHS TAPES GEKAUFT;; UND SIEHE DA..... DIE KOMPLETTE SERIE WAR DRAUF:: SOWAS NENNT MAN GLÜCL
    • Andy78 schrieb am 17.05.2018, 17.25 Uhr:
      Kann kopien von VHS zu DVD bekommen???
  • ttquattro schrieb am 07.10.2016, 19.02 Uhr:
    Es wird soviel Schrott immer Jahrelang wiederholt und warum man hier endlich mal nach so vielen Jahren nicht die Kurve kriegt bleibt mir bei dieser tollen Serie ein Rätsel !?
  • Tim Weissenborn schrieb am 05.06.2015:
    tolle Serie und die Filme sind auch voll gut aber der 4te teil ist nicht so toll wie die anderen da dort modernere Technik zum dreh genutzt wurden die alte Technik war etwas schöner und zu der Serie wann kommt sie endlich mal wieder würde sie gerne mal sehen aber warum gibt es Folge 37 und Folge 40 nicht in Deutschland kann es mir jemand sagen
  • IndianaJones schrieb am 07.11.2009:
    Indiana Jones ist der Held meiner Kindheit. Auch die Serie "Die Abenteuer des Jungen Indiana Jones" habe ich mir immer angesehen. Doch als ich 2008 den neuen Film im Kino gesehen habe, war ich entsetzt: ausserirdische (bzw. "ausserdimensionale") Besucher? Russen (mit Degen)? EIN SOHN? Nein, das konnte einfach nicht der Indiana Jones sein, den ich aus meiner Kindheit kannte und dessen Abenteuer ich immer geliebt habe. Ich weiss nicht, was George Lucas immer mit Ausseridischen am Hut hat, aber Indiana Jone zeichnete sich ja eben gerade dadurch aus, dass seine Abenteuer mysteriös und spannend waren und Indy immer wieder heraus gefordert wurde, um Rätsel zu lösen, mit ausserirdischen Besuchern und seltsamen Russen hatte das wenig zu tun, Indys Gegner waren ja bisher immer die Nazis gewesen. Shia Labeouf war einfach nur peinlich als Indiana Jones und passte ebenso wenig in den Film, wie er auch in "Transformers" fehl am Platz war. Enttäuscht verliess ich das Kino und musste mir eingestehen, dass Indiana Jones geopfert worden war, um noch mehr Geld in den Geldtopf von Herrn Lucas und Herrn Spielberg zu spülen. Ich fand ja schon die neuen Star Wars-Filme doof, doch der neue Indiana Jones-Film war für Fans wie mich das letzte, da sind ich und meine Freunde uns einig.
  • Jörg schrieb am 26.07.2009:
    Es wird mal Zeit für eine Wiederholung. Ich hätte mir gewünscht die Boxen die in England und Amerika erschienen sind währen auch in Deutschland und in deutscher Sprache erschienen. Aber das interesse an dieser Serie in unserem Land ist leider gering. Was wohl auch der Grund sein dürfte das kein TV Sender an einer Wiederholung interessiert ist.
    • Yvy schrieb am 09.08.2009:
      Meines Wissens nach existieren die deutschen Synchronbänder nicht mehr, weshalb die Serie erst neu synchronisiert werden müsste (wie es bei den VHS-Veröffentlichungen ja geschehen ist). Der Aufwand ist den Rechteinhabern wohl zu groß, deshalb wird die Serie nicht mehr ausgestrahlt und auch nicht auf DVD veröffentlicht. Ab und an werden aber die Zusammenschnitte in Spielfilmlänge ausgestrahlt.
    • Andreas Strehl schrieb am 24.08.2009:
      Aber wenn ich doch sehe, dass insgesamt schon über 50.000 Leute hier für die Serie abgestimmt haben, muss doch Interesse bestehen.
    • Carlo schrieb am 10.12.2009:
      Habe noch alte VHS-Mitschnitte und andere Leute bestimmt auch. Die sind alle auf Deutsch. Da könnte man zwecks DVD-Veröffentlichung doch mal eine Suchaktion starten.
    • Brodi schrieb am 16.12.2009:
      Die Syncronbänder existieren nicht mehr???
      Da muss ich doch mal lachen, wo sollen die denn sein? Weggeworfen? Überspielt? Verschenkt? Wir leben im 21.Jhd, da kommt doch sowas nicht einfach weg!
      Ich denke mal eher da will ein ganz Schlauer die dicke Kohle kassieren und deshalb sitzt er drauf....
    • Tyrell63 schrieb am 06.04.2010:
      Synchrobänder verschwunden? Klingt wirklich SEHR unwahrscheinlich, denn...... es hat sich tatsächlich jemand die Mühe gemacht, alle 44 Folgen sauber zusammenzustellen, die neu gedrehten "Mittelstücke" falls nicht deutsch synchronsiert, deutsch zu untertiteln und die Folgen in die richtige Reihenfolge zu bringen und die Folgen mit einer deutschen Tonspur zu versehen. Und er hat die NICHT selbst neu synchronisiert Das sind insgesamt 22 DVD´s, 44 Folgen. Ein Traum!!!! Also...es geht doch
    • Martina schrieb am 08.04.2010:
      Hallo Tyrell63, Du hast geschrieben: Synchrobänder verschwunden? Klingt wirklich SEHR unwahrscheinlich, denn...... es hat sich tatsächlich jemand die Mühe gemacht, alle 44 Folgen sauber zusammenzustellen, Das sind insgesamt 22 DVD´s, 44 Folgen. Ein Traum!!!! Also...es geht doch Wie meinst Du das? Wo gibt es diese insgesamt 22 DVDs? Bisher scheinen nämlich nur die englischen Boxen im Handel zu sein.
    • didione schrieb am 06.08.2010:
      An Tyrell 63.
      Dein schreiben von 06.04.2010.
      Synchrobänder verschwunden? Klingt wirklich SEHR unwahrscheinlich, denn...... es hat sich tatsächlich jemand die Mühe gemacht, alle 44 Folgen sauber zusammenzustellen, die neu gedrehten "Mittelstücke" falls nicht deutsch synchronsiert, deutsch zu untertiteln und die Folgen in die richtige Reihenfolge zu bringen und die Folgen mit einer deutschen Tonspur zu versehen. Und er hat die NICHT selbst neu synchronisiert Das sind insgesamt 22 DVD´s, 44 Folgen. Ein Traum!!!! Also...es geht doch. würde mich auch interessiern wer das gemacht hat und wäre auch super für die anderen zu wissen, denn wenn wir warten bis die serie wiederholt wird können wir bestimmt warten bis wir alle 2meter tief liegen.
    • luke78 schrieb am 05.07.2014:
      ja, die synchro ist wirklich gut gemacht! was es nicht auf deutsch gibt bleibt einfach in englisch, kennt man ja auch von professionellen dvd-releases älterer filme. was ich bloß schade finde: dass noch niemand auf die idee gekommen ist einfach die alten deutschsprachigen tv-ausstrahlungen zu digitalisieren und ins netz zu stellen (etwa 30 folgen pilotfilm-doppelfolge) – da hätten man dann nämlich auch den alten indy mit dabei, ohne den die serie für mich doch einiges an qualität einbüßt. (george hall ist für mich das unverzichtbare bisschen salz in einer an sich schon sehr, sehr guten suppe ...)
    • Carlo schrieb am 14.07.2014:
      Das mit den verschwundenen Synchronbändern ist mit Sicherheit Quatsch. Ich glaube nicht, dass Sat 1 die Serie nach Ausstrahlung einfach in den Mülleimer wandern ließ. Die ist bei denen ins Archiv gewandert, wie andere Serien und Filme auch. Das es bislang zu keiner weiteren Ausstrahlung kam, dürfte rein rechtliche Gründe haben. Das betrifft auch die Neusynchronisation für die 12 VHS-Veröffentlichungen. Bei anderen Serien, die auf Video rauskamen, gabs das auch (z. B. A-Team). Leider brachte die Serie damals nicht die erhofften Quoten. Vermutlich interessiert sich nur deshalb niemand mehr dafür.
  • Carlo schrieb am 16.05.2008:
    Wie es aussieht, pennen mal wieder alle TV-Sender. Der neue Kinofilm wäre doch die Gelegenheit, die Reihe mal wieder zu zeigen und Quote zu machen.
  • Miriam schrieb am 28.02.2008:
    Hallo!
    Ich bin neu hier auf dem Forum und ein riesen Fan von Indiana Jones! Ich hab zwar bis jetzt nur die drei Spielfilme gesehen, aber ich hoffe, dass die Serie mal wieder ausgestrahlt wird.
    Indy hat mich auch für meine zukünftige Berufswahl inspiriert: Archäologe wie er!
    Ich freu mich schon total drauf, wenn der 4. Indiana Jones Film in die Kinos kommt.
    Liebe Grüße Miriam
  • Karl schrieb am 22.06.2007:
    Hallo Vivien.
    Vielen Dank.
    Wurden denn nicht alle Folgen im laufe der Jahre im Fernsehn ausgestrahlt? Also ich denke mal das alle auf DVD rauskommen werden.
    Wie viele Folgen gab es eigentlich?
    Ich glaube es waren 44 oder liege ich da falsch?
    Zudem wurden viele Folgen leider nie gedreht.
  • Vivien schrieb am 17.06.2007:
    Hallo Karl,
    das Stück heißt ''Jesus, Freude meines Herzens (Jesu, Joy of man''s desiring)'' von J. S. Bach.
    Weiß jemand, ob alle Folgen der Serie auf DVD erscheinen oder nur diejenigen, die auch im Fernsehn liefen?
  • Karl schrieb am 12.06.2007:
    Hallo.
    Weiß einer wie das Lied von Bach heißt das Albert Schweitzer(Friedrich von Thun) in der Folge ''der Urwalddoktor'' spielt?