Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen Serienstart-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
30

Die Ritter der Schwafelrunde

(Blazing Dragons) 
CDN, 1996–1997

  • 30 Fans  88%12% jüngerälter
  • Serienwertung2 77972.00Stimmen: 6eigene Wertung: -

Serieninfos & News

13 Folgen (2 Staffeln)
"Die Ritter der Schwafelrunde" ist eine fröhliche, bunte dreizehnteilige Zeichentrickserie, deren Episoden von den heldenhaften Taten der Drachenritter von Schloss Gammelot erzählen.
Herrscher über dieses kleine Reich ist der gutmütige König Flambeau. Ihm zur Seite steht Königin Glimmhild. Die Dame ist äußerst standesbewusst, liebt den Prunk und die Aufmerksamkeit, die ihrer Ansicht nach einer Königin zustehen. Ihr Herzensritter ist der edle Sir Wampelot, der zwar immer auch ein Auge für andere Schönheiten des Drachenreiches hat, aber die Gunst der Königin auf keinen Fall verlieren möchte. Sehr nützlich ist dem eitlen Wampelot sein tapferer Knappe Flacker. Selbstlos überlässt der es seinem Herrn, sich für Taten zu rühmen, die eigentlich er vollbracht hat. Flacker ist ein intelligenter, flinker Bursche, der in seiner Freizeit sehr gerne an Erfindungen bastelt. Seine Vertraute ist die kecke Prinzessin Flämmchen, die heimlich davon träumt, dass Flacker einmal ein großer Ritter wird, den sie dann heiraten kann.
Gegenspieler der Drachenritter ist der böse Graf Geoffrey de Bouillon. Sein großes Ziel ist, König Flambeau zu stürzen und Herrscher von Gammelot zu werden. Um das zu erreichen, ist ihm jedes Mittel recht, doch immer wieder scheitern er und seine fiesen Helfer an der listenreichen Gegenwehr von Knappe Flacker und Prinzessin Flämmchen.
Aber auch wenn sich die Ritter der Schwafelrunde nicht gerade gegen die Attacken des bösen Grafen wehren müssen, führen sie ein wahrhaft ritterliches Leben: Sie retten Jungfrauen vor gefährlichen Ungeheuern, jagen die heilige Wachtel, bekämpfen böse Zauberer, bestreiten Turniere, feiern fröhliche Feste und vieles mehr.
(KirchGruppe)
gezeigt bei Vampy (D, 1993)
Fernsehlexikon
13-tlg. kanad. Zeichentrickserie von Terry Jones (Blazing Dragons; 1996).
Im Schloss Gammelot im Drachenreich herrschen König Flambeau und Königin Glimmhild. Zur Seite stehen ihnen die heldenhaften Drachenritter um Sir Wampelot und seinen Knappen Flacker, die gegen den bösartigen Grafen Geoffrey de Bouillon kämpfen.
Ex-Monty-Python-Mitglied Terry Jones hatte die Idee zur Serie, die im Kinderprogramm lief.
Das Fernsehlexikon*, Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier.

Die Ritter der Schwafelrunde Streams

Wo wird "Die Ritter der Schwafelrunde" gestreamt?

Leider derzeit keine Streams vorhanden.
Mithelfen

Im TV

Wo und wann läuft "Die Ritter der Schwafelrunde" im Fernsehen?

Keine TV-Termine in den nächsten Wochen.
Ich möchte vor dem nächsten Serienstart kostenlos per E-Mail benachrichtigt werden:

Shophighlights: DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

Highlights
DVD
In Partnerschaft mit Amazon.de.
** günstigster Preis im Amazon.de-Marketplace (Stand: ..)
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 06.08.2021 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.
Externe Websites

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Regelverstoßmeldung

  •  
  • Robert (geb. 1986) schrieb am 24.07.2004:
    Diese Serie ist eine fantastische Parodie auf die Artus-Sage, die jedes Kind kennt. Die Serie ist so komisch, die begeistert sogar ältere Zuschauer.

Bildergalerie zu "Die Ritter der Schwafelrunde"

Ähnliche Serien

© 1998 - 2021 imfernsehen GmbH & Co. KG

* Für die mit einem Sternchen gekennzeichneten Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.
Social Media und Feeds