Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen Serienstart-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • sobald ein neuer Termin feststeht (ca. 3-6 Wochen vorher)
  • einen Tag vor der Ausstrahlung
  • täglich im "TV-Planer" für alle ausgewählten Serien und Filme
  • wöchentlich im Newsletter mit allen Serienstarts der Woche (Änderung/Löschung ist jederzeit unter www.wunschliste.de/login möglich)
  • Ich willige ein, dass ich kostenlos per E-Mail informiert werde. Diese Benachrichtigungen (z.B. TV-Sendetermine, Streaming-Tipps und Medien-Neuerscheinungen) können jederzeit geändert und deaktiviert werden. Mit der Speicherung meiner personenbezogenen Daten bin ich einverstanden. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Ich kann die Einwilligung jederzeit per E-Mail an kontakt@imfernsehen.de oder per Brief an die imfernsehen GmbH & Co. KG, Aachener Straße 364-370, 50933 Köln widerrufen. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen und erkläre dazu mein Einverständnis.
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
156

Jane Austen: Mansfield Park

(Mansfield Park)GB, 2007
Jane Austen: Mansfield Park
  • 156 Fans   25% 75%ø Alter: 40-50 Jahre
  • Serienwertung5 169064.75Stimmen: 8eigene Wertung: -

Serieninfos & News

Deutsche Erstausstrahlung: 02.12.2010 (Passion)
England, Anfang des 19. Jahrhunderts: Um ihrer Tochter ein besseres Leben zu ermöglichen, gibt Fannys verarmte Mutter die Zehnjährige in die Obhut ihrer Schwester, die mit dem begüterten Sir Thomas (Douglas Hodge) verheiratet ist. Die Tante und drei ihrer Kinder, die eitlen Mädchen und ihr ungezügelter Bruder, verachten Fanny jedoch und lassen sie ihre Herkunft spüren. Einzig Cousin Edmund und Onkel Thomas begegnen dem Mädchen freundlich. Als Fanny (Billie Piper) älter wird, wachsen auch ihre Gefühle für Edmund (Blake Ritson). Doch der hat nur Augen für die schöne Mary. Nach einigen Wirren soll Fanny den wohlhabenden Schwerenöter Henry (Joseph Beattie) heiraten. Fanny weigert sich, will aber ihre tiefen Gefühle für Edmund nicht preisgeben.
(Sky)
Cast & Crew

Wo läuft's?

Vor dem nächsten Serienstart kostenlose E-Mail Benachrichtigung an:
Keine Ausstrahlung in den nächsten Wochen.

Shophighlights: DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

Highlights
DVD
In Partnerschaft mit Amazon.de.
* früherer bzw. Listenpreis
** günstigster Preis im Amazon.de-Marketplace (Stand: ..)
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 16.01.2019 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.

Links

Websites
E EpisodenlisteI InhaltsangabeB BilderA Audio/MusikV VideosF ForumN Blog/News
weitere Links

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Beitrag melden

  •  
  • Gaby (geb. 1975) schrieb am 23.08.2013:
    GabyDies ist die erste Verfilmung von "Mansfield Park" die ich gesehen habe, jedoch nicht die erste der Jane Austen-Reihe. Daher bin ich schon ein bisschen an den Schauspieler-Typ dieses Genres gewöhnt.
    Aber Billie Piper, passt meiner Meinung nach äußerlich nicht so ganz in dieses Film-Jahrhundert und auch nicht in die Rolle der "schüchternen" und "zarten" Fanny. Dafür hatte sie einen zu finsteren und rebellischen Blick. War etwas enttäuschend für mich.
    Noch schlimmer jedoch fand ich die Deutsche Synchronisierung von "Mary Crawford" (Hayley Atwell). Zum einen passte die Synochronisation nicht zu den Lippenbewegungen und zum zweiten - eine derart leidenschaftslose und monotone Wiedergabe der Dialoge hat sich in Jane Austen´s Fantasie bestimmt nicht wiedergefunden. Wirklich sehr schade.
    Alles andere hat mir sehr gut gefallen, ich werde mir demnächst die Erstverfilmung aus 1983 ansehen, mal schauen wie Fanny und Mary hier dargestellt werden. Aber im heutigen, modernen Zeitalter sollte es schon besser gehen. ;-)
    Wie findet ihr das?Antworten

Popularität

Jane Austen: Mansfield Park-Fans mögen auch