Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen Serienstart-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
309

Klinikum Berlin Mitte

Leben in Bereitschaft
D, 1999–2002

  • 309 Fans  32%68% jüngerälter
  • Serienwertung4 49383.80Stimmen: 10eigene Wertung: -

"Klinikum Berlin Mitte"-Serienforum

Beitrag melden

  •  
  • unbekannt schrieb am 05.05.2004:
    Tolle Schauspielerin (Denise Virieux)
    Alles Liebe zum Geburtstag am 5.05.04

Beitrag melden

  •  
  • Andrea (geb. 1972) schrieb am 20.04.2004:
    Habe leider nur die erste Staffel gesehen. Aber die fand ich klasse. Hat jemand die zweite und dritte Staffel ? Würde mich über eine mail sehr freuen.

Beitrag melden

  •  
  • Tina (geb. 1970) schrieb am 17.04.2004:
    Hi KBM Fans!
    Hab mir grad mal wieder die alten Folgen hervorgekramt!
    Leider ist die Serie wirklich gestorben! Und alle guten Seiten mit Ihr!
    Falls Ihr doch noch was sehen wollt, kommt doch wieder zu URBIA¨!
    Ich würd mich auch sehr freune, wenn irgendjemand noch Fotos hätte! ihr könnt sie auch an meine HP schicken tina2470@gmx.at.
    Liebe Grüsse,
    Eure Tina

Beitrag melden

  •  
  • Claudia (geb. 1986) schrieb am 08.03.2004:
    Klinikum Berlin Mitte war so ne absolut geile Serie, ich find es so schade das sie nicht mehr läuft! Denise, Dirk und Anke sind die besten Schauspieler! KBM muss wieder aufden Bildschirm!

Beitrag melden

  •  
  • unbekannt schrieb am 01.03.2004:
    Klinikum Berlin Mitte fand ich nicht so gut, dafür aber die Schauspielerin Denise Virieux. Eine gute Schauspielerin die Ihre Rolle gut spielte....... mehr von denise virieux

Beitrag melden

  •  
  • Franziska (geb. 1990) schrieb am 27.02.2004:
    KBM würd immer besser sein als andere Serien. Schon allein wegen den Schauspielern. Ich finde Denise und Dirk einfach nur Klasse. Wer genauso verrückt auf KBM ist wie ich kann sich ja einfach mal melden.
    Bis dann
    Franzi

Beitrag melden

  •  
  • Chrissy (geb. 1987) schrieb am 23.02.2004:
    KBM war wirklich die beste Krankenhausserie die ich je gesehn hab. Echt schade das so schöne Serien nicht mehr gesendet werden. Wenigtens die alten Folgen könnten mal wieder gezeigt werden. Vor allem Dirk Martens und Denise Virieux sind wirklich geniale Schauspieler!

Beitrag melden

  •  
  • sarah (geb. 1987) schrieb am 20.02.2004:
    ich fand kbm auch wirklich richtig cool, da konnte man sich richtig rein versetzen und außerdem was immer spannend

Beitrag melden

  •  
  • karla (geb. 1988) schrieb am 18.02.2004:
    ich finde echt die serie sollte man wieder zu sehen bekommen. ich fand es immer super lustig und spannend. und die ganzen liebesgeschichten......

Beitrag melden

  •  
  • Manuela (geb. 1988) schrieb am 16.01.2004:
    KBM war die beste Klinikserie die ich kenne! Hoffentlich wird sie noch einmal wiederholt!
    Auch die Schauspieler, insbesondere Francis Fulton Smith, waren super! Man konnte sie wirklich in die Alltagssituation im Klinikum hineinversetzen!

Beitrag melden

  •  
  • Franziska (geb. 1990) schrieb am 05.11.2003:
    Klinikum Berlin Mitte ist (war) die Beste Krankenhausserie die ich bisher gesehen hab. Den sie war weitaus realistischer als andere Serien dieser Art. Insbesondere die Schauspieler Denise Virieux und Dirk Martens waren klasse. Es wäre toll wenn sie irgendwann wiedermal im Fernsehen kommen würde!!!!

Beitrag melden

  •  
  • unbekannt schrieb am 26.09.2003:
    denise virieux ist eine tolle schauspielerin, mega schön und sehr interessant, geheimnisvoll. denise müsste eine hauptrolle als komissarin bekommen, sie könnte sich in dieser rolle mehr entfalten. in ihr steckt mehr als man denkt

© 1998 - 2020 imfernsehen GmbH & Co. KG

* Für die mit einem Sternchen gekennzeichneten Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.
Social Media und Feeds