Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen Serienstart-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
298

Wir Schildbürger

Augsburger Puppenkiste
D, 1972

  • 298 Fans  64%36% jüngerälter
  • Serienwertung3 67112.67Stimmen: 9eigene Wertung: -

"Wir Schildbürger"-Serienforum

Regelverstoßmeldung

  •  
  • Frank (geb. 1962) schrieb am 27.07.2009:
    Die gesamte Serie, also Episode 1-13 wird noch in diesem Herbst bei Pidax auf DVD erscheinen
  • Nico Schulze schrieb am 31.05.2012:
    hast zwar Werbung, aber die komplette Serie wir schildbürger gibts auch kostenfrei auf myvideo. liebe grüße

Regelverstoßmeldung

  •  
  • Matthias (geb. 1980) schrieb am 21.10.2003:
    "Wir Schildbürger" ist die Adabtion des bekannten Schildbürger-Stoffes durch die Augsburger Puppenkiste. Da entgegen der üblichen Sendungen der Puppenkiste diese 8-teilige Serie nicht vom Hessischen Rundfunk, sondern von Telefilm Saar produziert wurde, taucht der Name Augsburger Puppenkiste jedoch nicht auf. Anstelle des sich öffnenden Kistendeckels findet sich im Vorspann lediglich der Hinweis auf das "Augsburger Marionettentheater". Jede der acht Episoden ist ca. 15 Minuten lang und beginnt mit einigen einleitenden Worten des Stadtschreibers von Schilda, der diese Geschichten erzählt.
    Die Serie stammt aus dem Jahr 1971 und wurde seit Ewigkeiten nicht mehr im TV gezeigt. In den 80er-Jahren veröffentlichte jedoch das Video-Lable "VPS Video" die komplette Reihe auf insgesamt 2 Videocassetten à 4 Episoden (=ca. 1h Laufzeit pro Cassette). Diese kann man heute hin und wieder mit viel Glück zu Sammlerpreisen (30-40Eur) bei eBay erstehen.