Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • sobald ein neuer Termin feststeht (ca. 3-6 Wochen vorher)
  • einen Tag vor der Ausstrahlung
  • täglich im "TV-Planer" für alle ausgewählten Serien und Filme
  • wöchentlich im Newsletter mit allen Serienstarts der Woche (Änderung/Löschung ist jederzeit unter www.wunschliste.de/login möglich)
  • Ich willige ein, dass ich kostenlos per E-Mail informiert werde. Diese Benachrichtigungen (z.B. TV-Sendetermine, Streaming-Tipps und Medien-Neuerscheinungen) können jederzeit geändert und deaktiviert werden. Mit der Speicherung meiner personenbezogenen Daten bin ich einverstanden. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Ich kann die Einwilligung jederzeit per E-Mail an kontakt@imfernsehen.de oder per Brief an die imfernsehen GmbH & Co. KG, Aachener Straße 364-370, 50933 Köln widerrufen. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen und erkläre dazu mein Einverständnis.
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten

Alles nur Tarnung

6

Alles nur Tarnung

D, 1996
Alles nur Tarnung
Bild: ARD
  • 6 Fans 
  • Wertung0 40109noch keine Wertungeigene Wertung: -

Filminfos

Wuppertal, 1977. Der Ganove Harry Butzbach (Ben Becker) wird aus dem Jugendarrest entlassen. Seine lebenslustige Freundin Marlies (Muriel Baumeister) empfängt ihn mit gemischten Gefühlen, denn sie hat sich inzwischen mit dem Zuhälter Freddie (Uwe Fellensiek) eingelassen. Harry hat eine heftige Auseinandersetzung mit Freddie und stiehlt dessen liebevoll veredelte Luxuslimousine. Gemeinsam mit Marlies will er seinem inhaftierten Vater Willi (Mario Adorf) eine Botschaft über die Gefängnismauer zukommen lassen, doch dabei wird das Paar erwischt und ebenfalls eingesperrt. Harry gelingt es, in Willis Zelle zu kommen; Marlies wird bei der alternden Prostituierten Jutta (Elke Sommer) einquartiert. Zwischen den Generationen kommt es zu heftigen Spannungen, als Harry merkt, dass sein Vater nicht der große Bankräuber ist, sondern ein kleiner Tagedieb, der auch gar nicht fliehen möchte, sondern nur eine Decke durchbrechen, um mit seiner geliebten Jutta in deren Zelle Weihnachten zu feiern. Harry hat Mitleid mit seinem Vater und versucht, ihm zu helfen. Auch Freddie ist nicht untätig geblieben: Aus Rache für sein demoliertes Auto setzt er den brutalen Schleimer (Claude-Oliver Rudolph) auf Vater und Sohn an. Diese beiden bereiten den großen Decken-Durchbruch vor, aber der Informant Heinzi (Martin Semmelrogge) verrät ihre vermeintlichen Fluchtpläne dem Gefängnisdirektor, der Willi und Harry auf frischer Tat ertappen will. Doch es kommt alles ganz anders.
(ARD)
Rubrik: Komödie

Wo läuft's?

Vor der nächsten Ausstrahlung kostenlose E-Mail Benachrichtigung an:
im Fernsehen:
Keine Ausstrahlung in den nächsten Wochen.

DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

In Partnerschaft mit Amazon.de.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 13.11.2018 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.

Links

Websites
I InhaltsangabeB BilderA Audio/MusikV VideosF ForumN Blog/News

Kommentare, Erinnerungen und Forum