Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
109

Amsterdam

USA/J, 2022

  • Platz 3086109 Fans
  • Wertung0 144669noch keine Wertungeigene: -

Filminfos

Originalpremiere: 07.10.2022 (Kinostart USA)
03.11.2022 (Kino)
FSK 12
Als der US-amerikanische Arzt Burt Berendsen 1918 im Ersten Weltkrieg in Frankreich stationiert wird, macht er die Bekanntschaft des afroamerikanischen Soldaten Harold Woodman. Zwischen beiden entsteht schon bald eine enge Freundschaft, ehe sie im Krieg schwer verwundet werden. Trotz der Fürsorge der Krankenschwester Valerie verliert Burt sein rechtes Auge, weshalb der Arzt gemeinsam mit Harold für eine Behandlung nach Amsterdam reist. Auch Valerie, welche eigentlich eine begeisterte Künstlerin ist, schließt sich den beiden an und zu dritt leben sie für einige Monate nach Kriegsende in der niederländischen Hauptstadt. Da Burt seine Frau Beatrice wiedersehen möchte, tritt er eines Tages die Heimreise nach New York City an. Auch Harold möchte in die Vereinigten Staaten zurück, um dort Anwalt zu werden, und gibt schweren Herzens seine Beziehung mit Valerie auf.
Fünfzehn Jahre später versorgt Burt als Arzt in New York Veteranen und steht immer noch im engen Kontakt zu Harold, der es mittlerweile zum Anwalt gebracht hat. Beide werden von Liz Meekins kontaktiert, der Tochter ihres ehemaligen Armeegenerals Bill Meekins, die gerade die Leiche ihres Vaters in die Staaten überführt hat. Liz wünscht eine Obduktion der Leiche, da sie Zweifel an den offiziellen Todesumständen hat. Burt führt die Autopsie unter der Leitung der Gerichtsmedizinerin Irma St. Clair durch, wobei sie tatsächlich Giftrückstände im Magen seines ehemaligen Vorgesetzten finden. Als Burt Liz diese neuen Erkenntnisse mitteilen möchte, wird die junge Frau von einem unbekannten Mann vor einen Bus gestoßen, woraufhin Harold und Burt vom Täter noch auf der Straße des Mordes beschuldigt werden.
Da der ermittelnde Detective Lem Getwiller selbst ein Veteran und bei Burt in Behandlung ist, gewährt er den Verdächtigen einen zeitlichen Aufschub, um ihre Unschuld beweisen zu können. Harold und Burt versuchen daraufhin, die Beauftragung durch Liz sowie die Obduktionsergebnisse nachzuweisen, doch der eigentliche Täter scheint alle Unterlagen vernichtet zu haben. Beide wollen daher Leumundszeugen für sich gewinnen, woraufhin ihr Weg sie zum Textilunternehmer Tom Voze führt. Wie sich herausstellt, ist dieser der Bruder von Valerie, die seit Amsterdam an einer schweren Nervenkrankheit erkrankt ist. Tom empfiehlt Burt und Harold, in Kontakt mit dem Veteranenführer General Gilbert Dillenbeck zu treten, der ein guter Bekannter von Bill Meekins war und weiterhelfen könnte.
Harold und Valerie kommen bei ihren Ermittlungen mit der mysteriösen Organisation „Komitee der Fünf“ in Kontakt, die hinter den Morden zu stecken scheint und geheime Sterilisationskliniken betreibt. Als das Trio General Dillenbeck aufsucht, versucht zum wiederholten Male ein Abgesandter des Komitees, diesen zu bestechen, eine vorgegebene Rede vor dem jährlichen Veteranenkongress zu halten. Es stellt sich heraus, dass die Geheimorganisation den General ins Weiße Haus bringen möchte, um mit dem Rückhalt der Veteranen einen faschistischen Staat im Stile von Benito Mussolini zu errichten. Als Dillenbeck von den Verstrickungen mit Meekins erfährt, sagt er den Verschwörern unter falschem Vorwand zu, um sie auf die Gala zu locken und dort verhaften zu lassen.
Auf der Veranstaltung trifft sich Dillenbeck mit dem Komitee der Fünf – hohen Persönlichkeiten aus der Wirtschaft –, während Valerie die Gespräche zur Beweissicherung heimlich aufnimmt. Als sich der General im Anschluss in seiner Rede öffentlich gegen die Verschwörung ausspricht, versucht Taron Milfax, der wahre Mörder von Liz Meekins, auch Dillenbeck umzubringen, wird allerdings von Harold und Valerie aufgehalten. Als geheimer Anführer der Verschwörung stellt sich Tom Voze heraus, der nicht nur insgeheim eine Zuneigung zu Adolf Hitler hegt, sondern auch für Valeries Gebrechen verantwortlich ist. Er ließ Meekins ermorden, da der Armeegeneral bei seinen Plänen nicht mitwirken wollte, und vermittelte Burt und Harold an Dillenbeck, um so leichter in Kontakt zum Veteranenführer zu kommen. Während Voze von den anwesenden Beamten verhaftet wird, allerdings schon bald darauf wieder frei kommt, wird gegen das Komitee der Fünf nie offiziell ermittelt. Harold und Valerie fliehen aus Sicherheitsgründen gemeinsam aus den Vereinigten Staaten, während Burt in New York bleibt und mit der Gerichtsmedizinerin Irma zusammenkommt.
(Dieser Text basiert auf dem Artikel Amsterdam (Film) aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Lizenz Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.)
Cast & Crew

Amsterdam Streams

  • Amsterdam
    134 min.
    ab € 3,99*
  • Amsterdam
    134 min.
    ab € 4,99*
  • Amsterdam
    128 min.
    ab € 3,99*
  • Amsterdam
    134 min.
    ab € 3,99
  • Amsterdam
    134 min.
    ab € 3,99
  • Amsterdam
    128 min.
    ab € 3,99
  • Amsterdam
    134 min.
    ab € 3,99
  • Amsterdam
    134 min.
    ab € 3,99

im Fernsehen

(Bisher) keine TV-Termine bekannt.
Ich möchte vor dem nächsten TV-Termin kostenlos per E-Mail benachrichtigt werden:

DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

* Transparenzhinweis: Für gekennzeichnete Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Affiliate-Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 17.04.2024 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
Bestimmte Inhalte, die auf dieser Website angezeigt werden, stammen von Amazon. Diese Inahlte werden "wie besehen" bereitgestellt und können jederzeit geändert oder entfernt werden.
Externe Websites

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Amsterdam-Fans mögen auch