Log-In für "Meine Wunschliste" 

Passwort vergessen 

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung 

  • Anmeldung zur kostenlosen Serienstart-Benachrichtigung für .
  • E-Mail-Adresse
  • sobald ein neuer Termin feststeht (ca. 3-6 Wochen vorher)
  • einen Tag vor der Ausstrahlung
  • täglich im "TV-Planer" für alle ausgewählten Serien und Filme
  • wöchentlich im Newsletter mit allen Serienstarts der Woche (Änderung/Löschung ist jederzeit unter www.wunschliste.de/login möglich)
  • Ich willige ein, dass ich kostenlos per E-Mail informiert werde. Diese Benachrichtigungen (z.B. TV-Sendetermine, Streaming-Tipps und Medien-Neuerscheinungen) können jederzeit geändert und deaktiviert werden. Mit der Speicherung meiner personenbezogenen Daten bin ich einverstanden. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Ich kann die Einwilligung jederzeit per E-Mail an kontakt@imfernsehen.de oder per Brief an die imfernsehen GmbH & Co. KG, Aachener Straße 364-370, 50933 Köln widerrufen. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen und erkläre dazu mein Einverständnis.
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten

Line of Duty

Line of Duty

GB, 2012 –
Line of Duty
 Serienticker
  • Platz 579 1211 Fans    66% 34% ø Alter: 50-60 Jahre
  • Serienwertung 5 20819 4.84 Stimmen: 19 eigene Wertung: -

Serieninfos & News

bisher 23 Episoden (4 Staffeln)
Deutsche Erstausstrahlung: 07.11.2014 (13th Street)
Weiterer Titel: Line of Duty - Cops unter Verdacht (SRF-Titel)
Detective Sergeant Steve Arnott (Martin Compston) ist Anführer einer Anti-Terroreinheit, die versehentlich einen unschuldigen Familienvater tötet. Arnott will sich an der folgenden Vertuschungsaktion nicht beteiligen und lässt sich zur Anti-Korruptionseinheit AC-12 versetzen, die vom Nordirland-Veteranen Ted Hastings (Adrian Dunbar) angeführt wird. Im Visier hat Hastings vor allem den überaus beliebten Detective Chief Inspector Tony Gates (Lennie James), der gerade zum 'Officer des Jahres' gewählt wurde.
Zu Gates' Elitetruppe, der TO-20, zählen Detective Sergeant Matt 'Dot' Cottan (Craig Parkinson), Detective Constable Nigel Morton (Neil Morrissey) und Detective Constable Deepak Kapoor (Faraz Ayub). Auf Druck von außen stimmt Gates schließlich zu, Detective Constable Kate Fleming (Vicky McClure) als einzige Frau probeweise in sein Team aufzunehmen.
Cast & Crew

Wo läuft's?

Vor dem nächsten Serienstart kostenlose E-Mail Benachrichtigung an:
im Fernsehen: (Details bei Mausklick auf den Episodentitel)
  • (Schweiz)Fr29.06.23:05 h403In der Falle
  • (Schweiz)Sa30.06.00:15 h404Moralische Überlegenheit
  • (Schweiz)Fr06.07.23:15 h405Lügennest
  • (Schweiz)Sa07.07.00:20 h406Königliches Jagdrevier
  • (Schweiz)Sa07.07.02:50 h405Lügennest
  • (Schweiz)Sa07.07.03:50 h406Königliches Jagdrevier
Daten & Zeiten kalendarisch. Alle Angaben ohne Gewähr auf Vollständigkeit.

Shophighlights: DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

In Partnerschaft mit Amazon.de.
* früherer bzw. Listenpreis
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 23.06.2018 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.

Links

Websites
E EpisodenlisteI InhaltsangabeB BilderA Audio/MusikV VideosF ForumN Blog/News
weitere Links

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Beitrag melden 

  •  
  • Christine1977 (geb. 1977) schrieb am 05.05.2018, 15.26 Uhr:
    Christine1977Hatte schon Staffel 1 bis 3 mit Spannung verfolgt. Gesten nun Staffel 4 gekauft und alle Folgen hintereinander gesehen. Für diese Serie sollte mehr Werbung gemacht werden. Besonders die Rolle von Detective Sergeant Steve Arnott finde ich interessant.Antworten

Beitrag melden 

  •  
  • Rainer (geb. 1964) schrieb am 23.12.2017, 09.39 Uhr:
    RainerEcht super-klasse. Auch die 4. Staffel toppt noch die vorherigen drei Staffeln. Die mit Abstand beste TV-Serie. Noch besser als HOMELAND und GoT und das will was heissen. Ich konnte einfach nicht aufhören, die 4. Staffel von Episode zu Episode ohne Pause zu Ende zu schauen, weil es von Episode zu Episode immer spannender wurde. Am spannensten sind auch in dieser 4. Staffel die Verhöre, wo den Beschuldigten die Beweise vorgestellt werden. Und super-Klasse inszeniert, wie sich Roz Huntley beim 2. Verhör die Anschuldigungen gegen sie entkräftet.
    Man muss aber bei der Serie kritisch anmerken, dass diese englische Serie ziemlich ungeniert die Vorteile eines Überwachungsstaates propagiert, wo laufend öffentliche Videokameras und Handydaten ausgelesen werden, um Verbrechen aufzuklären und der vermeintlichen Wahrheit auf die Spur zu kommen. Aber Polizei-Insider wissen sehr genau, wie diese Überwachungsmechanismus ausgetrickst werden können. Auch DAS legt diese TV-Serie offen.Antworten

Beitrag melden 

  •  
  • Rainer (geb. 1964) schrieb am 14.01.2017, 18.33 Uhr:
    RainerJa, auch die 6. Episode war unglaublich spannend. Selten so eine spannende Inszenierung von Verhören gesehen. Durchdachte und stimmige Dialoge. Glasklare Argumentation auf beiden Seiten. Man blieb gebannt am Bildschirm und lauschte den Argumenten und Beweisen. Freue mich sehr auf Staffel 4 und 5.Antworten
  • User_766212 schrieb am 16.01.2017, 14.28 Uhr:
    User_766212Hat mir auch sehr gut gefallen und war vor allem auch sehr spannend.Schade fand ich nur den Tod v.L.Denton,das war eine sehr interessante Figur,die ich gerne noch in den Fortsetzungen gesehen hätte,vor allem weil die doch nicht nur korrekt sondern gleichzeitig auch sehr psychotisch erschienen ist und das hätte noch eine interessante Basis für weitere Folgen geben können.Antworten
  • Juergen1964 (geb. 1964) schrieb am 21.04.2017, 15.50 Uhr:
    Juergen1964Warum nur immer diese nicht gekennzeichneten Spoiler hier?
    Macht Ihnen das soviel Spass User_766212?
    Wie fänden Sie es, im Gegenzug unfreiwillig gespoilert zu werden?Antworten
  • User_766212 schrieb am 23.04.2017, 21.00 Uhr:
    User_766212Sie kommen scheint´s gar nicht auf die Idee,dass ich auf einen anderen Kommentar geantwortet habe und mir das spoilern daher nicht bewusst war.Denken Sie ernsthaft,das wäre eine speziell für Sie bzw.gegen Sie erfolgte Aktion gewesen? Kopfschüttel.....Antworten
  • Juergen1964 (geb. 1964) schrieb am 14.05.2017, 14.38 Uhr:
    Juergen1964Wer nicht merkt, dass er spoilert, sollte das Kommentieren besser ganz lassen.
    Ferner bezog ich das in keinster Weise nur auf mich, da ich weiß, dass andere das auch nicht mögen. Und es täte es Ihnen sicher einmal gut, sich einmal in die Lage der Gespoilerten zu versetzen, bevor Sie weiter gedankenlos kommentieren!Antworten

Popularität

Line of Duty-Fans mögen auch folgende Serien: