Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
23

Bittersüße Schokolade

MEX, 1992
arte
  • 23 Fans  jüngerälter
  • Wertung0 80025noch keine Wertungeigene Wertung: -

Filminfos

26.08.1993
Auf dem Küchentisch erblickt Tita das Licht der Welt und ihre tränenreiche Geburt scheint ein Omen für ihr Leben zu sein. Im Alter von 15 Jahren verliebt sie sich auf den ersten Blick in Pedro. Aber die Mutter Elena hat andere Pläne mit ihrer jüngsten Tochter. Tita soll der Mutter bis an deren Lebensende unverheiratet zur Seite stehen. Um der Geliebten dennoch nah zu sein, heiratet Pedro Titas ältere Schwester Rosaura. Und auch Tita hört nicht auf, Pedro zu lieben. Als Köchin des Hauses und von der alten Magd Nacha in die Geheimnisse der Kochkunst eingeweiht, besinnt sie sich auf die traditionelle mexikanische Küche, die sie mit all der Liebe und Leidenschaft zubereitet, die sie für Pedro empfindet. Und ihre Gerichte besitzen magische Kräfte, das spürt nicht nur Pedro: Jedes Gericht gerät zur kulinarischen Offenbarung ihrer leidenschaftlichen Gefühle für ihn. "Bittersüße Schokolade" ist die in zwölf Kochrezepten erzählte Geschichte einer verbotenen Liebe, die durch den Magen geht, und war international erfolgreich. Regisseur Alfonso Arau inszenierte mit viel Witz und großartiger Besetzung - allen voran Lumi Cavazos als unerfüllt liebende Tita und "Cinema Paradiso"-Star Marco Leonardi als begehrender Pedro - einen Roman der mexikanischen Autorin Laura Esquivel, die auch das Drehbuch schrieb.
(arte)
Das "Lexikon des Internationalen Films" schreibt: "Eine sich mit Höhen und Tiefen über 25 Jahre hinziehende Passionsgeschichte über Liebe und Rebellion, Lebens- und Liebesgenüsse; teils melodramatisch, teils skurril und voller Witz, verdichtet der Film die teils 'unwirklichen' Ereignisse zu einer äußerst unterhaltsamen Legende im Stil des 'poetischen Realismus'." "Bittersüße Schokolade" erhielt zahlreiche Auszeichnungen, unter anderem den Goldenen Ariel der mexikanischen Filmakademie für die beste Regie sowie den Publikumspreis beim internationalen Filmfestival in Guadalajara. Das Drehbuch schrieb Laura Esquivel nach ihrem gleichnamigen Roman.
(arte)

im Fernsehen

In Kürze:
Keine TV-Termine in den nächsten Wochen.
Ich möchte vor dem nächsten TV-Termin kostenlos per E-Mail benachrichtigt werden:
Bisherige Ausstrahlungstermine:
  • Bittersüße Schokolade
  • Bittersüße Schokolade
  • Bittersüße Schokolade
  • Bittersüße Schokolade
  • Bittersüße Schokolade
  • Bittersüße Schokolade
  • Bittersüße Schokolade
  • Bittersüße Schokolade
  • Bittersüße Schokolade
  • Bittersüße Schokolade
  • Bittersüße Schokolade
  • Bittersüße Schokolade
  • Bittersüße Schokolade
  • Bittersüße Schokolade
  • Bittersüße Schokolade
  • Bittersüße Schokolade
Daten & Zeiten kalendarisch. Alle Angaben ohne Gewähr auf Vollständigkeit.

DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

In Partnerschaft mit Amazon.de.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 31.10.2020 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.
Externe Websites

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Bilder

  • Bild: © arte
  • Bild: © arte
  • Bild: © arte

Ähnliche Spielfilme

© 1998 - 2020 imfernsehen GmbH & Co. KG

* Für die mit einem Sternchen gekennzeichneten Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.
Social Media und Feeds