Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
3

Das Album

(Albüm)TR/F/RO, 2016
Kamara / Ein Fotoalbum wirkt umso glaubhafter, je mehr Urlaubsbilder dabei sind ?
  • 3 Fans jüngerälter
  • Wertung0 122978noch keine Wertungeigene Wertung: -

Filminfos

Amazon Channels

Albüm
Deutsche Erstausstrahlung: 08.07.2020 (arte)
Das türkische Ehepaar Bahar und Cüneyt ist mittlerweile fast 40 - und kinderlos. Dabei wünschen sie sich so sehr ein Baby. Sie beschließen also, ein Kind zu adoptieren, doch die beiden sind nicht frei vom Einfluss ihres Umfelds: Was würden Freunde und Familie bloß denken, wenn es hieße, Bahar und Cüneyt adoptierten ein Kind? Sie entschließen sich, ein Fotoalbum von einer imaginären Schwangerschaft anzulegen. Bahar wird schwanger am Strand, bei der Arbeit, im Wohnzimmer abgelichtet. Später würde dann auch ihr Kind das Paar als liebende biologische Eltern wahrnehmen. Und schließlich hat man mit einem Fotoalbum Kollegen und Freunden etwas von der Schwangerschaft zu zeigen. Die fingierte Schwangerschaft wird bis ins Krankenhaus fortgeführt, wo Bahar und Cüneyt Fotos mit dem adoptierten Baby schießen. Als die beiden ihr neues Leben als Eltern beginnen wollen, wird der Geschichtslehrer Cüneyt in eine andere Stadt versetzt, und als das Paar erfährt, dass die Adoption bei den Behörden aufgenommen wurde, geraten sie in Panik … Mehmet Can Mertoglu steigert die Absurdität der Situation so weit, dass die Tragik der Adoptiveltern zum Vorschein kommt - beide gefangen in Moralvorstellungen und gesellschaftlichen Ansprüchen, die noch nicht einmal ihre eigenen sind.
(arte)
Der 1988 geborene türkische Regiedebütant Mehmet Can Mertoglu arbeitet in kühlen Einstellungen die nach eigenen Aussagen "Oberflächlichkeit, Beschränktheit und Kleingeistigkeit" heraus, die in der Mittelklasse der türkischen Gesellschaft herrsche. "Familienglück" wurde 2016 bei den Internationalen Filmfestspielen von Cannes in der Semaine de la Critique uraufgeführt und mit dem Prix Révélation France 4 ausgezeichnet. Unter anderem auf den Filmfestivals von Sarajevo, Sevilla und Jerusalem erhielt der Film zahlreiche weitere Preise.
(arte)
Cast & Crew

Das Album Streams

  • Albüm
    98 min.
    ab € 4,99*
Mithelfen

im Fernsehen

In Kürze:
  • artearte08.07.202023:45 hDas Album
  • artearte01.08.202000:55 hDas Album
Daten & Zeiten kalendarisch. Alle Angaben ohne Gewähr auf Vollständigkeit.
Ich möchte vor dem nächsten TV-Termin kostenlos per E-Mail benachrichtigt werden:

DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

DVDs/Blu-ray-Discs
Soundtracks, Bücher und mehr...
In Partnerschaft mit Amazon.de.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 07.07.2020 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.
Externe Websites
I InhaltsangabeB BilderA Audio/MusikV VideosF ForumN Blog/News

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Ähnliche Spielfilme

© 1998 - 2020 imfernsehen GmbH & Co. KG

* Für die mit einem Sternchen gekennzeichneten Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.
Social Media und Feeds