Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
216

Das Vermächtnis der Tempelritter

(National Treasure) USA, 2004

RTL Zwei
  • Platz 649216 Fans  70%30% jüngerälter
  • Wertung4 10084.38Stimmen: 8eigene Wertung: -

Filminfos

Originalpremiere: 19.11.2004
25.11.2004
FSK 12
Seit Generationen träumen die Männer der Familie Gates davon, den geheimnisvollen Schatz der Tempelritter zu finden, den die Gründerväter der Vereinigten Staaten versteckt haben sollen. Ben Gates ist der Erste, der den Fantasien Taten folgen lässt. Die erste Etappe seiner Schatzsuche führt ihn in die Arktis. Gemeinsam mit seinem Mitarbeiter Riley und seinem Geldgeber Ian Howe stösst er im Ewigen Eis auf das eingefrorene Handelsschiff Charlotte. Im Innern des Schiffes findet sich der Hinweis, dass der Lageplan des Schatzes mit unsichtbarer Tinte auf die Rückseite der amerikanischen Unabhängigkeitserklärung geschrieben worden sei.
Das scheint das Ende ihrer hochfliegenden Pläne zu sein. Die Unabhängigkeitserklärung wird mit Hightech-Sicherheitsvorkehrungen im Nationalarchiv in Washington unter Verschluss gehalten. Bei der Diskussion darüber, ob es erlaubt und möglich ist, das historisch wertvolle Dokument für ihre Zwecke zu stehlen, geraten Ben und Ian sich in die Haare. Ben ist als passionierter Historiker dagegen, Ian kennt solche Hemmungen nicht - und ist bereit, über Leichen zu gehen. Er und seine Männer eröffnen das Feuer auf Ben und Riley und lassen sie in dem explodierenden Schiffswrack zurück. Diese aber können sich retten und sind nun ihrerseits entschlossen, Ians Vorhaben mit allen Mitteln zu vereiteln. Doch in Washington nehmen weder die attraktive Archivleiterin Abigail Chase noch das FBI ihre Warnung ernst. Ben und Riley können nur noch Eines tun: Ian zuvorkommen und das Dokument selber stehlen.
Jon Turteltaubs «Das Vermächtnis der Tempelritter» ist eine unterhaltende Mischung aus Hochspannungsthriller und archäologischer Schnitzeljagd, ähnlich wie «The Da Vinci Code» und «Illuminati». Nicolas Cage dessen Gehirnzellen hier im Turbotempo die vertracktesten Codes entschlüsseln, kommt - als archäologisch versierter und bei Bedarf auch schlagkräftiger Schatzjäger - im besten Sinne des Wortes zum Ganzkörpereinsatz. Tatkräftig unterstützt wird er von Diane Kruger, die ihre Karriere als Model begann, bevor sie auf Anraten von Luc Besson erfolgreich ins Schauspielfach wechselte. Ihren bislang meistbeachteten Auftritt hat sie 2009 in Quentin Tarantinos «Inglourious Basterds».
(SRF)
"Action, Spannung und ein wenig Herzschmerz präsentiert Regisseur Jon Turteltaub in seinem rasanten Abenteuer, das sich recht ungeniert bei "Mission: Impossible", "Indiana Jones" & Co.bedient." (film-dienst) Produzent Jerry Bruckheimer, der Nicholas Cage zuvor bereits mit "The Rock", "Con Air" und "Nur noch 60 Sekunden" in den Olymp der Actionhelden verhalf, zeichnet auch für "Das Vermächtnis der Tempelritter" verantwortlich. Beflügelt vom Erfolg an den Kinokassen, gab es 2007 mit "Das Vermächtnis des geheimen Buches" eine Fortsetzung des actiongeladenen Abenteuers. An der Seite von Nicholas Cage agieren Diane Kruger ("Aus dem Nichts") als gutaussehende Museumskuratorin und Justin Bartha ("Hangover 1-3") als dessen Assistent Riley Poole. Als Großvater und Vater von Benjamin Franklin Gates geben sich Christopher Plummer ("Knives Out - Mord ist Familiensache") und Jon Voight ("Ray Donovan") die Ehre. Sean Bean ("Game Of Thrones") hat den Part des gewissenlosen Gegenspielers Ian Howe übernommen, Harvey Keitel ("Bad Lieutenant") spielt den FBI-Agenten, der Gates auf den Fersen ist.
(RTL Zwei)
Film einer Reihe:
Cast & Crew

Das Vermächtnis der Tempelritter Streams

  • Das Vermächtnis der Tempelritter
    131 min.
    ab € 8,99*
  • Das Vermächtnis der Tempelritter
    125 min.
    ab € 3,99*
  • Das Vermächtnis der Tempelritter
    131 min.
    ab € 3,99*
  • Das Vermächtnis der Tempelritter
    125 min.
    ab € 3,99*
  • Das Vermächtnis der Tempelritter
    131 min.
    ab € 3,99
  • Das Vermächtnis der Tempelritter
    125 min.
    ab € 3,99
  • Das Vermächtnis der Tempelritter
    125 min.
    ab € 3,99
  • Das Vermächtnis der Tempelritter
    131 min.
    ab € 3,99
  • Das Vermächtnis der Tempelritter
    131 min.
    ab € 3,99
  • Das Vermächtnis der Tempelritter
    125 min.
    ab € 3,99

im Fernsehen

In Kürze:
  • Das Vermächtnis der Tempelritter
  • Das Vermächtnis der Tempelritter
Daten & Zeiten kalendarisch. Alle Angaben ohne Gewähr auf Vollständigkeit.
Ich möchte vor dem nächsten TV-Termin kostenlos per E-Mail benachrichtigt werden:

DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

In Partnerschaft mit Amazon.de.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 02.02.2023 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Bilder

  • Benjamin Gates (Nicolas Cage)
    Bild: © Buena Vista International. All Rights Reserved.
  • L-R: Benjamin Gates (Nicolas Cage), Dr. Abigail Chase (Diane Kruger) und Patrick Henry Gates (John Voight)
    Bild: © Buena Vista International. All Rights Reserved.
  • Benjamin Gates (Nicolas Cage)
    Bild: © Buena Vista International. All Rights Reserved.

Das Vermächtnis der ...-Fans mögen auch