Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
7

Der Typ vom Grab nebenan

(Grabben i graven bredvid) S/N, 2002

mdr
  • 7 Fans jüngerälter
  • Wertung0 26841noch keine Wertungeigene Wertung: -

Filminfos

07.10.2004
Spielfilm Schweden 2002 Bibliothekarin Desirée trifft auf dem Friedhof, wo ihr Ehemann ruht, auf den alleinstehenden Landwirt Benny, der das Grab seiner Eltern besucht. Sie sind beide Mitte 30, einsam, leben in unterschiedlichen Welten. Ein Lächeln bringt sie einander näher. Doch während Benny an die Liebe glaubt, braucht Desirée etwas länger, um sich zu ihren Gefühlen zu bekennen. Ein ebenso zufälliges wie folgenreiches Treffen auf dem Friedhof in Lulea, Nordschweden: Bibliothekarin Desirée Wallin (Elisabet Carlsson) besucht das Grab ihres Mannes Örjan, der bei einer Vogelbeobachtung durch einen LKW getötet wurde, und Landwirt Benny Söderström (Michael Nyqvist) pflegt das Grab seiner Eltern. Er lächelt sie an, sie lächelt zurück.
Es sieht aus wie Liebe auf den ersten Blick. Beide sind sie Mitte 30, alleinstehend und träumen nachts von der Liebe, doch in ihrer Lebensart trennen sie Welten: Desirée liebt ihre Arbeit als Bibliothekarin, trifft hin und wieder Kultur beflissene Freunde, besucht ihre demenzkranke Mutter (Axelle Axell) im Pflegeheim und langweilt sich ansonsten in ihrer aufgeräumten Designerwohnung. Benny hingegen hat allein 24 Milchkühe zu versorgen, was ihn mindestens 90 Stunden an sieben Tagen in der Woche beschäftigt, trinkt einen Schnaps mit seinen Nachbarn und schaut beim Dorftanz, ob sich nicht eine Frau für ihn findet. Als er auf Desirée trifft, ist es, "als würde man zum ersten Mal einen Elektrozaun berühren". Auch sie ist elektrisiert von ihm, was sich aber in erster Linie auf den Sex bezieht. Mit Bennys Bauernhof aber kann Desirée sich nicht anfreunden: viel Arbeit, wenig Komfort, das Haus ein Museum, und die von Benny geliebten Fleischbällchen kann sie auch nicht braten.
Als seine Nachbarn vorbeischauen und über die "Stadtspinner" lästern, ist sie genau so bedient wie Benny nach einer Party mit ihren Freunden. Dort erfährt Benny, der schon von einer Familie und Kindern träumt, von Desirées Chefin Lilian (Anna Azcárate), dass Desirée eine neue Stelle als Bibliothekarin in Stockholm angenommen hat. Er ist zutiefst enttäuscht und sie trennen sich auf der Friedhofsbank, wo ihre Geschichte ihren Anfang nahm. Statt sich nun auf ihr neues Leben in Stockholm zu freuen, beginnt Desirée, über ihr Leben nachzudenken. Endlich lässt sie ihren Gefühlen freien Lauf und merkt, dass ihr Lebendigkeit und Zuneigung wichtiger sind als die schön arrangierten Äußerlichkeiten. Beschwingt, endlich eine Entscheidung mit Herz und Verstand getroffen zu haben, fährt sie zu Benny.
Doch er ist nicht allein, Anita (Lotta Östlin Stenshäll), eine Krankenschwester, hilft ihm im Stall. Nun macht sie sich - ihrerseits enttäuscht - doch auf den Weg nach Stockholm... Eine berührende, bisweilen lakonische Liebesgeschichte von der Generation der über 30-Jährigen, für die die einfachste und natürlichste Sache der Welt immer häufiger komplizierte Formen annehmen kann. Nach dem auch in Deutschland erschienenen Roman "Der Kerl vom Land" von Katarina Mazetti inszenierte Regisseur Kjell Sundvall seinen glänzend beobachteten und ideal besetzten Film. Elisabet Carlsson spielt die Rolle der spröden, etwas unsicheren Desirée genauso überzeugend wie Michael Nyqvist (bekannt als Mikael Blomkvist in der Millenium-Trilogie-Verfilmung von Stieg Larsson) die Rolle des direkten bodenständigen Benny.
(mdr)

im Fernsehen

In Kürze:
Keine TV-Termine in den nächsten Wochen.
Ich möchte vor dem nächsten TV-Termin kostenlos per E-Mail benachrichtigt werden:

DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

DVDs/Blu-ray-Discs
Soundtracks, Bücher und mehr...
In Partnerschaft mit Amazon.de.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 28.01.2023 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.
Externe Websites

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Ähnliche Spielfilme