Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
10

Der veruntreute Himmel

D, 1958
Der veruntreute Himmel
Bild: ORF
  • 10 Fans 
  • Wertung0 7372noch keine Wertungeigene Wertung: -

Filminfos

Die Köchin Teta Linek ist eine streng religiöse Frau. Ihr Glaube geht sogar so weit, dass sie schon zu Lebzeiten alles unternimmt, um sich einen Platz im Paradies zu sichern. Dieses Ziel glaubt sie zu erreichen, indem sie ihrem Neffen die Priesterausbildung ermöglicht. Erst als sie bereits alt und gebrechlich ist, erfährt sie, dass der Neffe sie über all die Jahre belogen hat. In ihrer Verzweiflung tritt Teta eine Pilgerreise nach Rom an, um doch noch ihren Platz im Himmel zu erhalten. Kirche und Religion bedeuten ihr alles: Teta Linek, seit vielen Jahren als Köchin im Haus der großbürgerlichen Familie Argan tätig, beschäftigt neben ihren häuslichen Pflichten nur eines: die Frage, ob sie nach ihrem Tod auch wirklich in den Himmel kommen wird. Als sie eines Tages von der mittellosen Mutter ihres einzigen Neffen Mojmir gebeten wird, dem Jungen die Schul- und Priesterausbildung zu ermöglichen, sieht Teta ihre Chance gekommen: Durch die finanzielle Unterstützung eines späteren Priesters will sie sich bereits zu Lebzeiten einen Platz im Paradies sichern. Über viele Jahre hinweg schickt sie Mojmir regelmäßig Geld. Sie selbst spart sich derweil alles vom Munde ab. Zwar erscheint es ihren Herrschaften, der vornehmen Livia Argan und deren Ehemann Theo, merkwürdig, dass der angebliche Priesterkandidat seine Tante nie besucht und sie mit fadenscheinigen Begründungen davon abhält, zu ihm nach Prag zu reisen - doch aus Rücksicht auf die Gesundheit ihrer treuen Angestellten schweigen sie. Ein tragisches Unglück in der Familie führt schließlich dazu, dass die Argans ihr Anwesen auflösen. Teta, nunmehr ohne Arbeit und ohne Bleibe, hofft, bei ihrem Neffen ihren Lebensabend verbringen zu können. Umso größer ist ihr Schock, als sie erfahren muss, dass aus Mojmir kein Geistlicher geworden ist, sondern ein skrupelloser Hallodri. Die alte Frau begibt sich an der Seite des jungen Kaplan Seydel auf eine Pilgerreise nach Rom. Die Charakterdarstellerin Annie Rosar, bekannt aus Filmen wie "Pünktchen und Anton", war eine der beliebtesten Volksschauspielerinnen der 1950er-Jahre. Die meisten Regisseure besetzten sie in komödiantischen Rollen, doch immer wieder stellte Rosar ihr Talent auch im ernsten Fach unter Beweis, so etwa in "Der veruntreute Himmel" nach dem Roman von Franz Werfel. Unter der Regie von Ernst Marischka liefert die Schauspielerin das eindrucksvolle Porträt einer Frau, deren falsch verstandene Religiosität ihr zum Verhängnis wird. Die grandiose Darstellung der Teta vereint Kalkül und gläubige Naivität, menschliche Härte und falsch verstandene Frömmigkeit und bewegt in der Erkenntnis ihrer Schuld. Die Szenen des Rom-Besuches sind inzwischen ein Zeitdokument: Ernst Marischka unterschnitt sie mit authentischem Bildmaterial des Papstes Pius XII. bei einer seiner letzten Massenaudienzen. "Das Thema selbst, die Unsinnigkeit von Erlösungsversuchen aus eigener Initiative, und die bewegende Darstellung der Hauptfigur machen den Film ... bemerkenswert." (Lexikon des Internationalen Films)
(BR Fernsehen)
Rubrik: Melodram

im Fernsehen

Vor der nächsten Ausstrahlung kostenlose E-Mail Benachrichtigung an:
Bisherige Ausstrahlungstermine:
  • Do30.05.2019Der veruntreute Himmel
  • Mo22.04.2019Der veruntreute Himmel
  • Do01.11.2018Der veruntreute Himmel
  • Fr30.03.2018Der veruntreute Himmel
  • Mo12.06.2017Der veruntreute Himmel
  • So11.06.2017Der veruntreute Himmel
  • So11.06.2017Der veruntreute Himmel
  • So08.01.2017Der veruntreute Himmel
  • Sa07.01.2017Der veruntreute Himmel
  • Sa17.12.2016Der veruntreute Himmel
  • (Österreich)Sa24.09.2016Der veruntreute Himmel
  • So14.08.2016Der veruntreute Himmel
  • Sa26.03.2016Der veruntreute Himmel
  • Fr25.03.2016Der veruntreute Himmel
  • (Österreich)So13.09.2015Der veruntreute Himmel
  • So28.06.2015Der veruntreute Himmel
  • Sa27.06.2015Der veruntreute Himmel
  • Mi04.03.2015Der veruntreute Himmel
  • Sa21.02.2015Der veruntreute Himmel
  • Mo19.01.2015Der veruntreute Himmel
  • Sa10.01.2015Der veruntreute Himmel
  • Do29.05.2014Der veruntreute Himmel
  • Do29.05.2014Der veruntreute Himmel
  • Fr18.04.2014Der veruntreute Himmel
  • Di18.02.2014Der veruntreute Himmel
  • Sa27.07.2013Der veruntreute Himmel
  • Sa11.05.2013Der veruntreute Himmel
  • Do09.05.2013Der veruntreute Himmel
  • Do09.05.2013Der veruntreute Himmel
  • Fr12.04.2013Der veruntreute Himmel
  • Sa03.12.2011Der veruntreute Himmel
  • Di01.11.2011Der veruntreute Himmel
  • So12.06.2011Der veruntreute Himmel
  • (Österreich)Sa21.03.2009Der veruntreute Himmel
  • Fr21.03.2008Der veruntreute Himmel
  • (Österreich)Do17.05.2007Der veruntreute Himmel
  • Do27.10.2005Der veruntreute Himmel
  • Mi26.10.2005Der veruntreute Himmel
  • Fr21.10.2005Der veruntreute Himmel
  • Fr26.08.2005Der veruntreute Himmel
  • Do25.08.2005Der veruntreute Himmel
  • Do25.08.2005Der veruntreute Himmel
  • Mi24.08.2005Der veruntreute Himmel
  • Mi25.05.2005Der veruntreute Himmel
  • Do10.06.2004Der veruntreute Himmel
  • (Österreich)Mo31.05.2004Der veruntreute Himmel
  • Mi10.03.2004Der veruntreute Himmel
  • Mi10.03.2004Der veruntreute Himmel
  • Mi10.03.2004Der veruntreute Himmel
  • Di09.03.2004Der veruntreute Himmel
  • Fr18.04.2003Der veruntreute Himmel
  • Do09.05.2002Der veruntreute Himmel
  • (Österreich)Di02.04.2002Der veruntreute Himmel
  • (Österreich)So31.03.2002Der veruntreute Himmel
  • Fr07.12.2001Der veruntreute Himmel
  • Do06.12.2001Der veruntreute Himmel
  • Mi05.12.2001Der veruntreute Himmel
  • Di04.12.2001Der veruntreute Himmel
  • Mo03.12.2001Der veruntreute Himmel
  • So02.12.2001Der veruntreute Himmel
  • Sa01.12.2001Der veruntreute Himmel
  • Fr02.11.2001Der veruntreute Himmel
  • Do01.11.2001Der veruntreute Himmel
  • Do01.11.2001Der veruntreute Himmel
  • Mi31.10.2001Der veruntreute Himmel
  • Mi31.10.2001Der veruntreute Himmel
  • Di30.10.2001Der veruntreute Himmel
  • Mo29.10.2001Der veruntreute Himmel
  • So28.10.2001Der veruntreute Himmel
  • Sa27.10.2001Der veruntreute Himmel
  • Fr03.08.2001Der veruntreute Himmel
  • Do02.08.2001Der veruntreute Himmel
  • Do02.08.2001Der veruntreute Himmel
  • Mi01.08.2001Der veruntreute Himmel
  • Di31.07.2001Der veruntreute Himmel
  • Di31.07.2001Der veruntreute Himmel
  • Mo30.07.2001Der veruntreute Himmel
  • So29.07.2001Der veruntreute Himmel
  • Sa28.07.2001Der veruntreute Himmel
  • Fr15.06.2001Der veruntreute Himmel
  • Do14.06.2001Der veruntreute Himmel
  • Mi13.06.2001Der veruntreute Himmel
  • Di12.06.2001Der veruntreute Himmel
  • Mo11.06.2001Der veruntreute Himmel
  • Sa09.06.2001Der veruntreute Himmel
  • Fr13.04.2001Der veruntreute Himmel
  • Do02.11.2000Der veruntreute Himmel
  • Mi26.04.2000Der veruntreute Himmel
  • Mo26.10.1998Der veruntreute Himmel
  • Fr10.04.1998Der veruntreute Himmel
Daten & Zeiten kalendarisch. Alle Angaben ohne Gewähr auf Vollständigkeit.

DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

DVDs/Blu-ray-Discs
  • Der Millionär (1947)*
  • Heinz Rühmann: Wir werden das Kind schon schaukeln (Filmjuwelen)*
Soundtracks, Bücher und mehr...
In Partnerschaft mit Amazon.de.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 22.10.2019 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.
Externe Websites
I InhaltsangabeB BilderA Audio/MusikV VideosF ForumN Blog/News

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Bilder

  • Voller Entsetzen muss die alte Teta Linek (Annie Rosar) erkennen, dass ihr Neffe Mojmir (Kurt Meisel) und dessen Freundin Mascha (Kai Fischer) sie jahrelang nur ausgenutzt haben.
    Voller Entsetzen muss die alte Teta Linek (Annie Rosar) erkennen, dass ihr Neffe Mojmir (Kurt Meisel) und dessen Freundin Mascha (Kai Fischer) sie jahrelang nur ausgenutzt haben.
    Bild: © ARD Degeto
  • Nikolaus Paryla (Dichter), Elisabeth Epp (Teta), Peter Simonischek (Kaplan)
    Nikolaus Paryla (Dichter), Elisabeth Epp (Teta), Peter Simonischek (Kaplan)
    Bild: © hr-fernsehen

Ähnliche Spielfilme

© 1998 - 2019 imfernsehen GmbH & Co. KG

 
Social Media und Feeds
 
Kooperationspartner
 
* Für die mit einem Sternchen gekennzeichneten Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.