Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
50

Die Auserwählten

D, 2014

WDR/Katrin Denkewitz
  • Platz 577250 Fans  71%29% jüngerälter
  • Wertung5 268804.67Stimmen: 3eigene Wertung: -

Filminfos

01.10.2014
Deutsche Erstausstrahlung: 01.10.2014 (Das Erste)
Ende der 1970er-Jahre. Begeistert tritt die 29-jährige Petra Grust (Julia Jentsch) ihre Stelle als Biologielehrerin an der Odenwaldschule (OSO) an, der legendären Vorzeige-Einrichtung der Reformpädagogik. Das Vertrauen des charismatischen und berühmten Schulleiters Simon Pistorius (Ulrich Tukur) ehrt sie. Doch der Internatsalltag ist irritierend. Schüler und Lehrer beiderlei Geschlechts benutzen dieselben Duschen, junge Schüler trinken Alkohol und rauchen, und ein Kollege hat sogar ein Verhältnis mit einer minderjährigen Schülerin. Petra wird auf den 13-jährigen Frank Hoffmann (Leon Seidel) aufmerksam, der verstört wirkt und offensichtlich Probleme hat.
Sie nimmt sich seiner an, findet aber nicht heraus, was mit ihm ist. Mit der Zeit befällt sie ein schrecklicher Verdacht: Sie sieht im Wald einen Lehrer mit einem nackten Jungen; sie sieht, wie Pistorius eine Dusche verlässt, unter der ein verzweifelter Frank kauert. Petra fragt nach. Doch ihre Kollegen wollen von all dem nichts wissen. Auch Franks bester Freund Erik (Béla Gabor Lenz) wird von Pistorius missbraucht. Als er seiner Mutter davon erzählt, muss er die Schule wegen Drogenbesitzes verlassen.
Frank ist verzweifelt. Als er erfährt, dass er mit Pistorius sogar die Ferien verbringen soll, droht er mit Selbstmord. Petra begreift mehr und mehr, was Pistorius mit ihm macht. Doch Franks Vater Helmut (Rainer Bock), Vorsitzender des Trägervereins der Schule, glaubt lieber dem scheinbar untadeligen Schulleiter als seinem Sohn und der jungen Lehrerin. Petra bittet ihren Freund, einen Journalisten, Recherchen über den berühmten Reformpädagogen anzustellen. Doch gegen Pistorius' Netzwerk aus Beziehungen bis in die höchsten Kreise ist sie letztendlich machtlos.
30 Jahre später begegnen sich Frank (Patrick Joswig) und Petra (Johanna Gastdorf) wieder. Als Lehrerin hat sie nie wieder gearbeitet. Frank hat wie die anderen traumatisierten Missbrauchsopfer so lange nicht über die Verbrechen reden können, dass alle Taten verjährt sind. Doch er will das jahrelange Schweigen der Lehrer, Eltern, Politiker und Institutionen nicht länger hinnehmen. Nach dem Selbstmord eines ehemaligen Mitschülers plant er eine Protestaktion während einer Jubiläumsveranstaltung der Odenwaldschule. Und Petra soll die Taten von damals bezeugen.
(ARD)

Die Auserwählten Streams

  • Die Auserwählten
    88 min.
Mithelfen

im Fernsehen

In Kürze:
Keine TV-Termine in den nächsten Wochen.
Ich möchte vor dem nächsten TV-Termin kostenlos per E-Mail benachrichtigt werden:

DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

In Partnerschaft mit Amazon.de.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 28.09.2021 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.
Externe Websites

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Bilder

  • ARD/WDR DIE AUSERWÄHLTEN, Regie: Christoph Röhl, Buch: Sylvia Leuker und Benedikt Röskau, am Mittwoch (01.10.14) um 20:15 Uhr im ERSTEN. Leon Seidel ist Frank Hoffmann.
    ARD/WDR DIE AUSERWÄHLTEN, Regie: Christoph Röhl, Buch: Sylvia Leuker und Benedikt Röskau, am Mittwoch (01.10.14) um 20:15 Uhr im ERSTEN. Leon Seidel ist Frank Hoffmann.
    Bild: © WDR/Katrin Denkewitz
  • ARD/WDR DIE AUSERWÄHLTEN, Regie: Christoph Röhl, Buch: Sylvia Leuker und Benedikt Röskau, am Mittwoch (01.10.14) um 20:15 Uhr im ERSTEN. 30 Jahre später: Nach dem Selbstmord eines ehemaligen Mitschülers organisiert Frank (Patrick Joswig, M) mit anderen Betroffenen eine Protestaktion während einer Jubiläumsveranstaltung der Odenwaldschule.
    ARD/WDR DIE AUSERWÄHLTEN, Regie: Christoph Röhl, Buch: Sylvia Leuker und Benedikt Röskau, am Mittwoch (01.10.14) um 20:15 Uhr im ERSTEN. 30 Jahre später: Nach dem Selbstmord eines ehemaligen Mitschülers organisiert Frank (Patrick Joswig, M) mit anderen Betroffenen eine Protestaktion während einer Jubiläumsveranstaltung der Odenwaldschule.
    Bild: © WDR/Katrin Denkewitz
  • Auch der kleine Volker (Nico Kleemann, l.) kommt in die Familie von Schulleiter Simon Pistorius (Ulrich Tukur).
    Auch der kleine Volker (Nico Kleemann, l.) kommt in die Familie von Schulleiter Simon Pistorius (Ulrich Tukur).
    Bild: © WDR/Katrin Denkewitz
  • Simon Pistorius (Ulrich Tukur, M.), charismatischer und berühmter Leiter der Odenwaldschule, der legendären Vorzeige-Einrichtung der Reformpädagogik.
    Simon Pistorius (Ulrich Tukur, M.), charismatischer und berühmter Leiter der Odenwaldschule, der legendären Vorzeige-Einrichtung der Reformpädagogik.
    Bild: © WDR/Katrin Denkewitz
  • Auch der kleine Volker (Nico Kleemann, l.) kommt in die Familie von Schulleiter Simon Pistorius (Ulrich Tukur).
    Auch der kleine Volker (Nico Kleemann, l.) kommt in die Familie von Schulleiter Simon Pistorius (Ulrich Tukur).
    Bild: © WDR/Katrin Denkewitz
  • Simon Pistorius (Ulrich Tukur, li.), charismatischer und berühmter Leiter der Odenwaldschule, im Kreis des Lehrerkollegiums.
    Simon Pistorius (Ulrich Tukur, li.), charismatischer und berühmter Leiter der Odenwaldschule, im Kreis des Lehrerkollegiums.
    Bild: © WDR/Katrin Denkewitz

Ähnliche Spielfilme

© 1998 - 2021 imfernsehen GmbH & Co. KG

* Für die mit einem Sternchen gekennzeichneten Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.
Social Media und Feeds