Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
62

Die Brüder Karamasow

(The Brothers Karamazov) USA, 1958

Warner Bros.
  • Platz 695262 Fans
  • Wertung5 74834.50Stimmen: 2eigene: -

Filminfos

Originalpremiere: 1958
Der alte Fjodor Karamasow ist bis aufs Blut mit seinen Söhnen zerstritten. Besonders sein ältester Sohn, der Soldat Dimitri Karamasow, hasst Fjodor, weil dieser ihm sein mütterliches Erbe vorenthält. Bald werden Vater und Sohn auch noch zu Rivalen um die Gunst der attraktiven Wirtin Gruschenka. Als der alte Karamasow eines Nachts umgebracht wird, fällt der Verdacht sofort auf Dimitri. Fjodor Karamasow zeigt sich seinen Söhnen gegenüber als Geizhals, was seinen eigenen Lebenswandel betrifft jedoch als Verschwender. So macht der Alte seit einiger Zeit der attraktiven Gastwirtin Gruschenka den Hof.
Um sie zur Heirat zu bewegen, verspricht er ihr sein ganzes Vermögen. Doch damit nicht genug: Mit Gruschenkas Hilfe möchte Fjodor seinen ältesten Sohn Dimitri ins Gefängnis bringen, mit dem er bis aufs Blut verfeindet ist. Dimitri wiederum will die reiche Katja heiraten, um seine finanziellen Probleme zu lösen. Doch dann begegnet er Gruschenka und verfällt ihr hoffnungslos. Doch die Gastwirtin gibt ihm bald Anlass zur Eifersucht - und das ausgerechnet mit Fjodor. Als Dimitri sie eines Nachts bei seinem Vater vermutet, dringt er in rasender Wut in das Haus des alten Karamasow ein.
Als sich ihm ein Diener entgegenstellt, schlägt er diesen nieder und flieht. Stunden später wird Dimitri eines furchtbaren Verbrechens beschuldigt: Er soll seinen Vater ermordet haben. Hollywoodregisseur Richard Brooks verfilmte Fjodor Dostojewskis gleichnamigen Roman mit Yul Brynner, Maria Schell, Claire Bloom und Lee J. Cobb in den Hauptrollen. Viele weibliche Hollywood-Stars hatten sich um die Rolle der Gruschenka beworben, darunter auch Marilyn Monroe, die endlich auch eine ernsthafte Rolle spielen wollte. Brooks entschied sich jedoch für Maria Schell, die gerade einen Vertrag mit dem MGM-Studio abgeschlossen hatte und als Spezialistin für tragische Liebende galt.
(BR Fernsehen)
Cast & Crew

im Fernsehen

In Kürze:
Keine TV-Termine in den nächsten Wochen.
Ich möchte vor dem nächsten TV-Termin kostenlos per E-Mail benachrichtigt werden:

DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

DVDs/Blu-ray-Discs
Soundtracks, Bücher und mehr...
* Transparenzhinweis: Für gekennzeichnete Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Affiliate-Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 29.02.2024 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
Bestimmte Inhalte, die auf dieser Website angezeigt werden, stammen von Amazon. Diese Inahlte werden "wie besehen" bereitgestellt und können jederzeit geändert oder entfernt werden.

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Die Brüder ...-Fans mögen auch