Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In f�r "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken k�nnen:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung f�r

  • E-Mail-Adresse
  • F�r eine vollst�ndige und rechtzeitige Benachrichtigung �bernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
8

Die Stallone-Story

D, 2016

kabel eins Eigenproduktionsbild frei
  • 8 Fans j�nger�lter
  • Wertung0 1591noch keine Wertungeigene Wertung: -

Filminfos

Deutsche Erstausstrahlung: 18.04.2016 (kabel eins)
"Es kommt nicht darauf an, wie hart einer zuschlagen kann. Es zählt bloß, wie viele Schläge er einstecken kann und ob er trotzdem weitermacht!" Das Motto seiner Filmfigur Rocky gilt auch für Sylvester Stallone. Und er musste in seinem Leben viel einstecken - beruflich wie privat. In einer Hommage an den legendären Actionhelden, der 2016 seinen 70. Geburtstag feiert, begeben wir uns auf Spurensuche und sprechen nicht nur mit "Sly" selbst, sondern auch mit engen Weggefährten. Der Oscar blieb Sylvester Stallone 2016 trotz seiner Favoriten-Rolle als bester Nebendarsteller verwehrt - Filmgeschichte hat er dennoch geschrieben.
Gerade erhielt er den Golden Globe für "Creed", den jüngsten Film der Rocky-Reihe. Wir begeben uns auf die Spuren von "Sly" Stallone, der dieses Jahr seinen 70. Geburtstag feiert. Dreh- und Angelpunkt seiner Jugend und frühen Karriere ist Philadelphia. Dort besuchen wir auch die Schauplätze von "Rocky", dem Low-Budget-Film, der 1976 zum Überraschungserfolg in den internationalen Kinos wurde und den unbekannten Jung-Schauspieler aus den Hinterhöfen Philadelphias über Nacht zum Star machte. Über 100 Millionen Dollar spielte der Film alleine in den USA ein und wurde mit drei Oscars ausgezeichnet, unter anderem für den besten Film.
Neben dem Erfolg musste Sylvester Stallone in seinem Leben viele Schicksalsschläge einstecken - beruflich wie privat. Doch immer wieder kämpfte Stallone sich nach oben. Rockys Lebensmotto gilt auch für ihn: "Es kommt nicht darauf an, wie hart einer zuschlagen kann. Es zählt bloß, wie viele Schläge er einstecken kann und ob er trotzdem weitermacht!" Wir sprechen mit Sylvester Stallone über seine bewegte Karriere, seine Ängste und seine Entschlossenheit, nie aufzugeben. Wir treffen seinen Bruder Frank Stallone sowie seinen Freund Ralf Möller, die uns beide viel Persönliches über "Sly" verraten. Graciano "Rocky" Rocchigiani verrät uns sein besonderes Verhältnis zu dem Superstar, der sich wie er von ganz unten nach oben boxen musste.
(Kabel Eins)

Die Stallone-Story Streams

  • Die Stallone-Story
    47 min.
Mithelfen

im Fernsehen

In Kürze:
Keine TV-Termine in den nächsten Wochen.
Ich möchte vor dem nächsten TV-Termin kostenlos per E-Mail benachrichtigt werden:

DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

DVDs, Blu-ray-Discs, Soundtracks, Bücher und mehr...
In Partnerschaft mit Amazon.de.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 29.07.2021 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Ähnliche Spielfilme

© 1998 - 2021 imfernsehen GmbH & Co. KG

* Für die mit einem Sternchen gekennzeichneten Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.
Social Media und Feeds