Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
50

Hellboy

USA, 2004
Hellboy
Bild: Sony Pictures Television International. All Rights Reserved. Lizenzbild frei
  • 50 Fans   57% 43%ø Alter: 40-50 Jahre
  • Wertung4 24854.00Stimmen: 2eigene Wertung: -

Filminfos

Deutschlandpremiere: 16.09.2004
In den letzten Wochen des Zweiten Weltkrieges versucht Hitler mithilfe des Magiers Rasputin (Karel Roden), die Welt ins Chaos zu stürzen. Im schottischen Hochland sollen mittels okkulter Methoden die Pforten der Hölle aufgestossen und so teuflische Heerscharen in die Welt gebracht werden. Mit ihrer Unterstützung wollen die Nazis die drohende Niederlage abwenden. Doch im letzten Augenblick kann Doktor Trevor "Broom" Buttonholm (John Hurt) die Absichten von Rasputin und seinem Helfer, dem Super-Nazi Karl Ruprecht Kroenen (Ladislav Beran), durchkreuzen und die beiden finsteren Gesellen ins offene Höllentor stossen. Noch bevor die Pforte wieder geschlossen wird, gelingt einem kleinen roten Teufel der Übertritt in die Welt. Broom, der einer Spezialtruppe zur Bekämpfung paranormaler Erscheinungen vorsteht, nennt den kleinen Kerl Hellboy und nimmt ihn unter seine Fittiche. Jahrzehnte später ist Hellboy (Ron Perlman) ein roter Riese geworden, der zusammen mit dem sensiblen und hyperintelligenten Amphibienmonster Abe Sapien (Doug Jones) den Kern von Brooms Truppe bildet, die das Böse in der Welt bekämpft. Hellboy leidet aber unter seinem Wankelmut und dämpft seine Identitätskrisen mit dem Verzehr von Unmengen von Schokoriegeln. Gleichfalls nicht unter Kontrolle hat er seine Gefühle für die schöne Liz Sherman (Selma Blair). Als sich dann auch noch Rasputin anschickt, abermals zu einem Versuch zur Weltunterjochung anzusetzen, ist Hellboy über Gebühr gefordert. Spätestens seit dem Erfolg von "Pans Labyrinth" nennt man den Namen des mexikanischen Regisseurs Guillermo del Toro im selben Atemzug wie jenen von Peter Jackson ("Lord of the Rings"), David Cronenberg ("History of Violence") oder Christopher Nolan ("Inception"). Mit jenen teilt er eine Vorliebe für das Phantastische und für Comic-Verfilmungen; gleichzeitig wechselt auch del Toro behende zwischen intimen Studioproduktionen und grossen Hollywood-Blockbustern. Comic- beziehungsweise märchenhaft ist der Blick des Mexikaners auf die Welt seit seinen Anfängen in den 1990er-Jahren.
(SRF)
Regisseur Guillermo del Toro, der auch für das Drehbuch verantwortlich zeichnet, ist mit "Hellboy" ein spannungsreicher Horror-Sci-Fi gelungen. Der Streifen sorgte 2004 für volle Kinos und basiert auf einem Comic von Mike Mignola. Nicht zuletzt dank der hervorragenden Besetzung - Ron Perlman, Selma Blair, John Hurt und Rupert Evans - sorgt "Hellboy" für kurzweilige Unterhaltung. Ron Perlman bleibt dem Actiongenre treu. Gemeinsam mit Cuba Gooding jr. ("Jerry Maguire") stand er für den Streifen "The Devil's Tomb" vor der Kamera. Die Geschichte dreht sie um ein Team aus Wissenschaftlern, das in der Wüste verloren geht. Eine Elitetruppe des Militärs wird auf die Suche geschickt und findet das unfassbar Böse unter der Wüste ... Wann der Film in die deutschen Kinos kommt, ist bis dato nicht bekannt. Die 36-jährige Schauspielerin Selma Blair scheint ihr Liebesglück wieder gefunden zu haben. Nach einer gescheiterten Beziehung zu Jason Schwartzman ("Darjeeling Limited") heiratete sie im Januar 2004 Ahment Zappa, den Sohn von Musiker Frank Zappa. Allerdings zerbrach die Ehe schon im Juni 2006, als Selma die Scheidung einreichte. Nach einer kurzen Beziehung zu dem Model Matthew Felker datet sie nun den acht Jahre jüngeren Schauspieler Mikey Day.
(kabel eins Classics)
Rubrik: Fantasy
Film einer Reihe:
Cast & Crew

Wo läuft's?

Vor der nächsten Ausstrahlung kostenlose E-Mail Benachrichtigung an:
im Fernsehen:
  • Fr26.04. 20:15 hHellboy
  • Sa27.04. 17:40 hHellboy
  • Mo29.04. 22:05 hHellboy
Daten & Zeiten kalendarisch. Alle Angaben ohne Gewähr auf Vollständigkeit.

DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

Links

Websites
I InhaltsangabeB BilderA Audio/MusikV VideosF ForumN Blog/News

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Hellboy-Fans mögen auch