Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
25

Ich will dich

D, 2014
Ich will dich
Bild: WDR/Conny Klein
  • 25 Fans   83% 17%
  • Wertung0 15486noch keine Wertungeigene Wertung: -

Filminfos

Deutsche Erstausstrahlung: 13.02.2015 (arte)
Marie ist mit Bernd verheiratet, die beiden haben zwei Kinder im Teenageralter und führen ein erfolgreiches Architekturbüro. Als jedoch Dom, ein alter Freund von Marie, mit seiner Freundin Ayla auftaucht, ändert sich das Leben der beiden Paare völlig. Marie, die nicht unglücklich in ihrer Ehe mit Bernd ist, verliebt sich Hals über Kopf in die lebensfrohe, unkonventionelle und vor Energie überschäumende Ayla. Auch Ayla fühlt sich stark zu Marie hingezogen und nach einiger Zeit der Zurückhaltung, in der beide versuchen, ihre Gefühle füreinander zu verdrängen, beginnen die Frauen eine Affäre. Trotz der starken Gefühle, die die beiden füreinander hegen, denken sie jedoch anfangs nicht daran, ihre heterosexuellen Partnerschaften aufzugeben. Ayla heiratet, wie schon lange geplant, Dom und wird schwanger. Obwohl die Frauen immer wieder versuchen, ihre Beziehung zu beenden und in den Alltag zurückzukehren, kommen sie nicht voneinander los. Am Weihnachtsabend lässt Maries Sohn Jonas schließlich die Bombe platzen. Er hatte auf der Hochzeit gesehen, wie seine Mutter und Ayla sich küssten. Obwohl zutiefst verunsichert, versuchen die beiden Männer ihre Ehen zu retten, und auch Marie und Ayla scheinen zunächst bestrebt, ihre Beziehung endgültig aufzugeben und zu ihren Familien zurückzukehren. Doch manchmal sind Gefühle so stark, dass es unmöglich erscheint, an den Ausgangspunkt zurückzukehren. "Ich will dich" ist ein hochkarätig besetztes Liebesdrama des renommierten Regisseurs Rainer Kaufmann, der unter anderem für "Operation Zucker" (2013) mit dem Deutschen Fernsehpreis ausgezeichnet wurde.
(arte)
Rainer Kaufmanns Filme handeln oft von komplizierten Liebesbeziehungen (unter anderem "Stadtgespräch", 1995). Für sein Langfilmdebüt "Dann eben mit Gewalt" wurde er 1993 mit dem Prix Europa ausgezeichnet. In den 90er Jahren folgten weitere Kassenhits wie "Einer meiner ältesten Freunde" (1994) oder "Die Apothekerin" (1997). Mit diesen Filmen und insbesondere auch Literaturverfilmungen avancierte Kaufmann zu einem der bekanntesten Vertreter des "Neuen deutschen (Komödien-)Kinos". Für "Operation Zucker" wurde er 2013 mit dem Deutschen Fernsehpreis ausgezeichnet. Für ihre Rolle als Marie in "Ich will dich" (und in "Ein großer Aufbruch" von Matti Geschonnek) erhielt Ina Weisse den Deutschen Fernsehpreis 2016 in der Rubrik Beste Schauspielerin.
(WDR)
Rubriken: Liebesfilm, Drama

Ich will dich Streams

  • Ich will dich
Mithelfen

im Fernsehen

Vor der nächsten Ausstrahlung kostenlose E-Mail Benachrichtigung an:
Bisherige Ausstrahlungstermine:
  • Mo08.07.2019Ich will dich
  • Fr28.06.2019Ich will dich
  • Di19.02.2019Ich will dich
  • Mi02.08.2017Ich will dich
  • Do13.07.2017Ich will dich
  • Mi15.03.2017Ich will dich
  • Di14.03.2017Ich will dich
  • So16.10.2016Ich will dich
  • Fr14.10.2016Ich will dich
  • Mi04.11.2015Ich will dich
  • Di03.11.2015Ich will dich
  • Fr30.10.2015Ich will dich
  • Sa24.10.2015Ich will dich
  • Do22.10.2015Ich will dich
  • Mi21.10.2015Ich will dich
  • So15.02.2015Ich will dich
  • Fr13.02.2015Ich will dich
Daten & Zeiten kalendarisch. Alle Angaben ohne Gewähr auf Vollständigkeit.

DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

In Partnerschaft mit Amazon.de.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 23.07.2019 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.
Externe Websites
I InhaltsangabeB BilderA Audio/MusikV VideosF ForumN Blog/News

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Bilder

  • Es kommt zum ersten Kuss zwischen Marie (Ina Weisse) und Ayla (Erika Marozsán, r).
    Es kommt zum ersten Kuss zwischen Marie (Ina Weisse) und Ayla (Erika Marozsán, r).
    Bild: © WDR/Conny Klein
  • Es kommt zum ersten Kuss zwischen Marie (Ina Weisse) und Ayla (Erika Maroszán, r).
    Es kommt zum ersten Kuss zwischen Marie (Ina Weisse) und Ayla (Erika Maroszán, r).
    Bild: © WDR/Conny Klein
  • Ayla und Marie tanzen. V.l.n.r.: hinten: Jonas (Matti Schmidt-Schaller), vorn: Ayla (Erika Maroszán), Marie (Ina Weisse), hinten: Lilly (Gina Alice Stiebitz)
    Ayla und Marie tanzen. V.l.n.r.: hinten: Jonas (Matti Schmidt-Schaller), vorn: Ayla (Erika Maroszán), Marie (Ina Weisse), hinten: Lilly (Gina Alice Stiebitz)
    Bild: © WDR/Conny Klein

Ähnliche Spielfilme