Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
19

Lügen macht erfinderisch

(The Invention of Lying)USA, 2009
Lügen macht erfinderisch
Bild: Sam Urdank / © 2008 Truth Productions, LLC
  • 19 Fans 
  • Wertung0 16657noch keine Wertungeigene Wertung: -

Filminfos

Deutschlandpremiere: 08.07.2010
Deutsche Erstausstrahlung: 16.05.2011 (Sky Cinema)
In der Welt, in der Mark Bellison lebt, gibt es keine Lüge. Flunkern ist unbekannt, alle Menschen sagen zwanghaft immer die Wahrheit. So wird dem netten, pummeligen Mark bei einem Blind Date von allen Seiten ungefragt erklärt, dass er bei der attraktiven Anna keine Chancen habe. Im Büro lässt ihn seine Sekretärin wissen, für wie dumm sie ihn hält und dass er demnächst von seinem Chef Brad Kessler gefeuert würde. Dass dies alles keine Vermutungen sind, sondern die reine Wahrheit, stellt sich schnell heraus: Marks Chancenlosigkeit bei Anna ist gleich von Beginn ihres Dates weg ausgemachte Sache. Gleichzeitig verliert er seinen Job, und in der Folge wird ihm die Wohnung gekündigt.
Als er zur Bank geht, um sein letztes Geld für den Umzug abzuheben, durchfährt ihn am Schalter ein Geistesblitz: Was wäre, wenn er nun der Bankangestellten, die ihn wegen einer Computerpanne nach der Höhe seines Guthabens fragt, eine falsche, das heisst höhere Summe angeben würde?
So kommt die Lüge in die Welt, und die Angestellte zahlt Mark, trotz anderslautender Auskunft aus dem plötzlich wieder funktionierenden Computer, eine weit höhere Summe aus, als ihm zustehen würde. Mark hat einen Weg gefunden, die Unfähigkeit aller anderen eine Lüge als solche zu erkennen, für seine Zwecke auszunutzen. Mit einem Mal steht Mark die Welt offen. Zu übernehmen droht sich der Lügner erst, als er - weil er die Angst seiner sterbenden Mutter vor einem unendlichen Nichts nicht ertragen mag - Himmel samt dazugehörigem «Mann im Himmel» erfindet. Umstehende hören mit und glauben, einen Zeugen für die Weiterexistenz nach dem Tod gefunden zu haben.
(SRF)
Rubriken: Liebesfilm, Komödie

Wo läuft's?

Vor der nächsten Ausstrahlung kostenlose E-Mail Benachrichtigung an:
im Fernsehen:
Keine Ausstrahlung in den nächsten Wochen.

DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

In Partnerschaft mit Amazon.de.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 26.03.2019 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.

Links

Websites

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Ähnliche Spielfilme