Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
2

Parvarish

IND, 1958

  • 2 Fans jüngerälter
  • Wertung0 128822noch keine Wertungeigene Wertung: -

Filminfos

Originalpremiere: 15.01.2021
Nach der Entbindung des Sohnes von Thakur Jaswant Singh und Rukmani Singh kommt es im Krankenhaus zu einem Unfall, in dem die Krankenschwester ums Leben kommt. So wissen die Ärzte nicht, wer nun das Baby der Thakurs ist, denn gleichzeitig kam ein weiteres Baby zur Welt – der Sohn einer Kurtisane, die die Geburt nicht überlebte.
Gezwungenermaßen holen sie sich beide Kinder ins Haus, um vielleicht doch noch zu erfahren, wer nun ihr leiblicher Sohn ist – Raja oder Ramesh. Besonders der Vater ist besorgt um den Ruf seiner Familie. Sein bester Freund Thakur Harnam Singh verspricht ihm zumindest seine Tochter Asha, die einen der Söhne später heiraten soll, nachdem sie aus dem Ausland zurückkehren werden.
Die Jahre vergehen, und die Jungen wachsen wohlwissend von dem Vorfall ihrer Geburt auf. Beide sind bestrebt, sich vorbildlich gegenüber ihren Eltern zu verhalten, ohne sich als Konkurrenz zu betrachten. Ihre Mutter liebt beide Söhne gleichermaßen, doch der Vater kann sich nicht damit arrangieren. Es kommt zu Streitereien zwischen den Eltern, und die Familie droht gänzlich auseinanderzubrechen. Raja fasst den Entschluss, die Familie zu verlassen, um die Streitigkeiten zu beseitigen. Mit Absicht verhält er sich in aller Öffentlichkeit unangemessen und gerät in Schlägereien. Nur Asha vertraut er sich an, unwissend, dass sie die versprochene Tochter ist und Ramesh heiraten soll.
Nach einer Konfrontation mit Rajas Vater sieht endlich auch dieser ein, dass es unwichtig ist, wessen Söhne sie tatsächlich sind, und dass es einzig und allein auf die Erziehung der Kinder ankommt. Und so wird Asha Rajas Frau.
(Dieser Text basiert auf dem Artikel Parvarish (1958) aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Lizenz Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.)
Cast & Crew

Parvarish Streams

  • Parvarish [OV]
    134 min.
    ab € 0,99*

im Fernsehen

(Bisher) keine TV-Termine bekannt.
Ich möchte vor dem nächsten TV-Termin kostenlos per E-Mail benachrichtigt werden:

DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

DVDs/Blu-ray-Discs
Soundtracks, Bücher und mehr...
In Partnerschaft mit Amazon.de.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 16.05.2022 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.
Externe Websites
I InhaltsangabeB BilderA Audio/MusikV VideosF ForumN Blog/News

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Ähnliche Spielfilme