Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
19

Rapunzel oder Der Zauber der Tränen

DDR, 1988
Rapunzel oder Der Zauber der Tränen
Bild: RBB/DRA
  • 19 Fans ø Alter: 45-55 Jahre
  • Wertung0 27949noch keine Wertungeigene Wertung: -

Filminfos

Nach "Rapunzel" und "Jungfer Maleen" der Gebrüder Grimm Die Liebe zwischen der schönen Rapunzel und dem jungen Prinzen widersteht allen Intrigen und einer zauberkräftigen Alten. Zwar muss das Mädchen zwischenzeitlich die Stelle der hässlichen Königtochter einnehmen, um eine Zweckheirat in die Wege zu leiten, doch schließlich sinken sich die Liebenden in die Arme, und der anfangs erblindete Prinz erhält durch die Tränen der Wiedersehensfreude sein Augenlicht wieder. Märchen der Gebrüder Grimm wurde durch Motive aus "Jungfer Malen" ergänzt. Rapunzel wächst bei ihrer Stiefmutter, einer Zauberin, auf. Diese hält sie in einem hohen Turm versteckt. "Rapunzel, lass dein Haar herunter!" ruft sie jedes Mal, um in den Turm zu gelangen. Rapunzel lässt daraufhin mit Hilfe einer Spindel ihren langen Zopf zu Boden. Als dies ein junger Prinz beobachtet, will er es auch versuchen. Verkleidet verschafft er sich heimlich Zutritt zum Turm. Doch bald schon kommt die Stiefmutter dahinter und zerstört das junge Glück. Beim Sturz aus dem Turm verliert der Prinz sein Augenlicht. Rapunzel wird im Turm eingemauert. Auf dem Schloss wird unterdessen die längst beschlossene Hochzeit des Prinzen vorbereitet. Mit Hilfe des Zaubers der Tränen finden Rapunzel und der Prinz dennoch zueinander. Vorlage: Nach "Rapunzel" und "Jungfer Maleen" der Gebrüder Grimm Rapunzel: Sylvia Wolff, Prinz: Dirk Schoedon, König: Günther Grabbert Königin: Renate Blume Alte Zauberin: Christine Schorn Hässliche Prinzessin: Gunda Aurich Brautmutter: Ruth Glöss Oberjäger Albrecht: Peter Zimmermann, Vogt: Manfred Borges Küchenchef: Ernst-Georg Schwill Diener: Franz Viemann Medicus: Arno Wyzniewski Zofe: Annemarie Ripperger Baumeister: Dieter Knust.
(mdr)
Eine Frau erwartete ein Kind und hatte während dieser Zeit einen unbändigen Appetit auf Rapunzeln. Diese wuchsen nur im Garten einer Zauberin. Wann immer die Frau wollte, konnte ihr Mann Rapunzeln holen. Aber eines Tages war der Garten verschlossen. In seiner Not versuchte er, die Rapunzeln zu stehlen. Dabei ertappte ihn die Zauberin und er musste ihr sein Kind versprechen. Bald nach der Geburt nahm die Zauberin das Kind zu sich. Sie gab ihm den Namen Rapunzel. Als Rapunzel zwölf Jahre alt wurde, sperrte die Zauberin sie in einen Turm. Immer wenn sie zu Rapunzel hinauf wollte, rief sie: „Rapunzel, Rapunzel, lass' dein Haar herunter". Rapunzel wuchs zu einer schönen Frau heran. Sie saß im Turm und sang Lieder zum Zeitvertreib. Eines Tages hörte ein Prinz ihren schönen Gesang und verliebte sich in sie. Er beobachtete die Zauberin, wie sie am Zopf hinaufkletterte, und tat es ihr nach. Rapunzel verliebte sich ebenfalls. Sie konnten ihre Liebe geheim halten, aber eines Tages kam die Zauberin dahinter. Sie war darüber so erbost, dass sie Rapunzel die Haare abschnitt und sie anschließend verbannte. Den Prinzen lockte sie hinauf in den Turm und ließ ihn erblinden. Verzweifelt suchte der Prinz nach seiner Rapunzel. Als er sie schließlich an ihrem Gesang erkannte, gaben Rapunzels Freudentränen ihm sein Augenlicht zurück. Der Prinz und Rapunzel heirateten. Als die Hochzeit gefeiert wurde, gab es auch ein ergreifendes Wiedersehen zwischen Rapunzel und ihren Eltern.Info: Gedreht wurde vom 3. Juni bis 25. Juni 2009 am Askanierturm in der brandenburgischen Schorfheide, im Schloss Friedrichsfelde im Berliner Tierpark, im Slawendorf Brandenburg in der gleichnamigen Stadt und Schloss Boitzenburg in der Uckermark sowie der ehemalige Tagebau Meuro bei Senftenberg
(mdr)
Rubrik: Märchenfilm

Rapunzel oder Der Zauber der Tränen Streams

  • Rapunzel oder Der Zauber der Tränen
    83 min.
Mithelfen

im Fernsehen

Vor der nächsten Ausstrahlung kostenlose E-Mail Benachrichtigung an:
Bisherige Ausstrahlungstermine:
  • Mi31.10.2018Rapunzel oder Der Zauber der Tränen
  • Mo17.04.2017Rapunzel oder Der Zauber der Tränen
  • So09.11.2014Rapunzel oder Der Zauber der Tränen
  • So30.01.2011Rapunzel oder Der Zauber der Tränen
  • So03.05.2009Rapunzel oder Der Zauber der Tränen
  • So28.12.2008Rapunzel oder Der Zauber der Tränen
  • Sa12.01.2008Rapunzel oder Der Zauber der Tränen
  • So08.04.2007Rapunzel oder Der Zauber der Tränen
  • Sa01.07.2006Rapunzel oder Der Zauber der Tränen
  • So18.12.2005Rapunzel oder Der Zauber der Tränen
  • So25.09.2005Rapunzel oder Der Zauber der Tränen
  • So13.03.2005Rapunzel oder Der Zauber der Tränen
  • So27.06.2004Rapunzel oder Der Zauber der Tränen
  • Di12.08.2003Rapunzel oder Der Zauber der Tränen
  • So25.06.2000Rapunzel oder Der Zauber der Tränen
  • (Schweiz)So12.09.1999Rapunzel oder Der Zauber der Tränen
  • So03.01.1999Rapunzel oder Der Zauber der Tränen
  • Di29.12.1998Rapunzel oder Der Zauber der Tränen
Daten & Zeiten kalendarisch. Alle Angaben ohne Gewähr auf Vollständigkeit.

DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

DVDs/Blu-ray-Discs
  • Rapunzel oder der Zauber der Tränen - DDR TV-Archiv*
Soundtracks, Bücher und mehr...
In Partnerschaft mit Amazon.de.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 21.09.2019 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.
Externe Websites
I InhaltsangabeB BilderA Audio/MusikV VideosF ForumN Blog/News

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Ähnliche Spielfilme

© 1998 - 2019 imfernsehen GmbH & Co. KG

 
Social Media und Feeds
 
Kooperationspartner
 
* Für die mit einem Sternchen gekennzeichneten Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.