Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen Serienstart-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • sobald ein neuer Termin feststeht (ca. 3-6 Wochen vorher)
  • einen Tag vor der Ausstrahlung
  • täglich im "TV-Planer" für alle ausgewählten Serien und Filme
  • wöchentlich im Newsletter mit allen Serienstarts der Woche (Änderung/Löschung ist jederzeit unter www.wunschliste.de/login möglich)
  • Ich willige ein, dass ich kostenlos per E-Mail informiert werde. Diese Benachrichtigungen (z.B. TV-Sendetermine, Streaming-Tipps und Medien-Neuerscheinungen) können jederzeit geändert und deaktiviert werden. Mit der Speicherung meiner personenbezogenen Daten bin ich einverstanden. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Ich kann die Einwilligung jederzeit per E-Mail an kontakt@imfernsehen.de oder per Brief an die imfernsehen GmbH & Co. KG, Aachener Straße 364-370, 50933 Köln widerrufen. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen und erkläre dazu mein Einverständnis.
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten

Prinzessin Fantaghirò

2444

Prinzessin Fantaghirò

(Fantaghirò)I/D, 1991–1996
Prinzessin Fantaghirò
  • Platz 125 2444 Fans   21% 79%ø Alter: 35-45 Jahre
  • Serienwertung4 23324.30Stimmen: 60eigene Wertung: -

Serieninfos & News

Deutsche Erstausstrahlung: 25.12.1993 (Sat.1)
Es war einmal ein König, der zwei Töchter hatte. Er ist müde von den vielen Schlachten und hofft auf einen Sohn, der ihm geboren werden soll. Dieser Sohn soll den Krieg beenden, der seit Jahrhunderten zwischen seinem Reich und dem des feindlichen Königs tobt. Doch es kommt, wie die weiße Hexe prophezeiht hat: Es wird ein ganz besonderes Mädchen geboren - Prinzessin Fantaghiró. Erwachsen, lernt Fantaghiró reiten, fechten und kämpfen und verkleidet sich als Ritter, um gegen den Prinzen Romualdo ins Gefecht zu ziehen. Tatsächlich besiegt Fantaghiró Romualdo und der König macht dem Prinzen das Angebot, seine Tochter zu heiraten.
Aber die beiden haben die Rechnung ohne die Schwarze Königin gemacht. Die finstere Herrscherin entführt den König und verzaubert Romualdo. Aber Fantaghiró weiß sich zu helfen und bittet die Weiße Hexe um ihre Hilfe. Die Fantasy-Serie entstand nach dem italienischen Märchen Fantaghiró persona bella von Italo Calvino.
aus: Der neue Serienguide
Die deutsch-italienische Fantasy-Serie basiert auf einem toskanischen Volksmärchen aus dem 9. Jahrhundert, das vom italienischen Schriftsteller Italo Calvino unter dem Titel "Fantaghiro Persona Bella" nacherzählt wurde.
Adaption als Fantaghirò (E, 1999)
Cast & Crew
Fernsehlexikon
Prinzessin Fantaghirò
Bild: Koch Media
10 tlg. ital. Fantasyserie ("Fantaghiró"; 1991).
Fantaghiró (Alessandra Martines; als Kind: Emanuela Hernandez) ist die dritte Tochter des alten Königs (Mario Adorf), der lieber einen Sohn bekommen hätte, um endlich abdanken zu können. Sein Nachfolger hätte den jahrhundertelangen Krieg mit dem feindlichen Nachbarn beenden sollen. Genau diese Aufgabe übernimmt jedoch Fantaghiró und duelliert sich mit Romualdo (Kim Rossi-Stuart). Sie verlieben sich ineinander und heiraten. Ihre Gegenspielerin ist die Schwarze Hexe (Brigitte Nielsen). Jedoch können Fantaghiró und Romualdo auf die Hilfe der Weißen Hexe (Angela Molina; ab Folge 3: Katarina Kolajova) vertrauen.
Nach den ursprünglichen vier Folgen wurde die Reihe dreimal mit jeweils zwei neuen Folgen fortgesetzt. Jede Folge hatte Spielfilmlänge. Sie liefen meist am Sonntagnachmittag.
Das Fernsehlexikon, Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier.

Wo läuft's?

Vor dem nächsten Serienstart kostenlose E-Mail Benachrichtigung an:
im Fernsehen: (Details bei Mausklick auf den Episodentitel)
  • Sa, 22.12. 06:10 h01Teil 1
  • Sa, 22.12. 07:35 h02Teil 2
  • Sa, 22.12. 09:05 h03Teil 3
  • Sa, 22.12. 15:15 h01Teil 1 (Wdh.)
  • Sa, 22.12. 16:45 h02Teil 2 (Wdh.)
  • Sa, 22.12. 18:15 h03Teil 3 (Wdh.)
  • So, 23.12. 06:00 h04Teil 4
  • So, 23.12. 07:30 h05Teil 5
  • So, 23.12. 09:05 h06Teil 6
  • So, 23.12. 15:40 h04Teil 4 (Wdh.)
  • So, 23.12. 17:10 h05Teil 5 (Wdh.)
  • So, 23.12. 18:40 h06Teil 6 (Wdh.)
Daten & Zeiten kalendarisch. Alle Angaben ohne Gewähr auf Vollständigkeit.

Shophighlights: DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

In Partnerschaft mit Amazon.de.
* früherer bzw. Listenpreis
** günstigster Preis im Amazon.de-Marketplace (Stand: ..)
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 17.11.2018 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.

Links

Websites
E EpisodenlisteI InhaltsangabeB BilderA Audio/MusikV VideosF ForumN Blog/News
weitere Links

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Beitrag melden

  •  
  • User 1366855 schrieb am 25.05.2018, 10.05 Uhr:
    User 1366855Hallo an alle Fans!!
    Ich möchte nun auch was zu den Teilen 11 und 12 sagen, es hat sie gegeben und ich habe sie gesehen. Das Ende ist, Fantaghiro und Romualdo kommen zusammen, heiraten und sie bekommt Zwillinge. Die böse Hexe verwandelt sich in einen Rosenbusch und passt auf sie auf. Jeder der älter ist als 30 kann sich an diese Scene erinnern, sie wurde im TV ausgestrahlt. Wenn ihr durch das Forum geht werdet ihr merken, dass sich mehrere Leute an dieses Ende erinnern können. Es kann nicht sein, dass verschiedene Leute sich daran erinnern können, dass Fantaghiro Zwillinge bekommt und sich die böse Hexe in einen Rosenbusch verwandelt. Es ist also tatsächlich im TV ausgestrahlt worden. Ich hab es selbst gesehen. Ich habe keine Ahnung warum es auf DVD nur 10 Teile gibt. Ich habe selbst schon nach 11 und 12 im Internet geschaut aber es gibt sie nicht. Vielleicht kamen sie nicht gut an und so hat man es bei 10 Teilen gelassen. Aber ich weiß zu 100 Prozent dass ich dieses oben beschriebene Ende im Fernsehen gesehen habe. Nach 10 Teilen war nicht Schluss. 11 und 12 wurden gedreht und ausgestrahlt. Wie gesagt, das Ende ist, dass sie zurück kommt, Romualdo heiratet, Zwillinge bekommt und die Schwestern und die böse Hexe waren auch da. Ich weiß die Teile sind unauffindbar, aber es hat sie gegeben. Wie gesagt nicht nur ich erinnere mich daran, an das gleiche Ende können sich auch andere erinnern. Ich hoffe, ich konnte euch ein wenig helfen und mit dem tatsächlichen Ende erfreuen.Antworten

Beitrag melden

  •  
  • Naomi schrieb am 17.12.2017, 16.53 Uhr:
    NaomiIch habe gerade wieder teil 1, 2, 3 und 4 geschaut, und habe mich dran erinnert was im teil 9 & 10 passiert, und obwhol es viele Jahre her ist, dass ich es das letzte mal geschaut habe, bin ich immer noch voll traurig und sauer drüber. Der Ende teil 9 & 10 passt überhaupt nicht zum Grundsatz der Geschite, und ich kann und will es mir nicht vorstellen das es echt so zu Ende geht, weil durch dass ganze hat Fantaghiro immer dafür gekämpft dass sie und Romualdo zusammen seihen können, under natürlich die sicherheit des ganzem Königreich. Also die Fantaghiro die wir von teil 1 bis 8 kennen gelehrnt haben, würde niemals so einfach aufgeben wenn es noch eine chance gäbe das sie züruck kehren konnte. Und dass gab es ja.Antworten

Beitrag melden

  •  
  • Sarotte (geb. 1988) schrieb am 27.11.2014:
    SarotteIch habe auch gerade alle Folgen geschaut, die 10. Folge war zu Ende und ich wollte die nächste dvd einlegen und stellte fest, es gibt keine mehr! Was wie ein scheiß Ende! Das versaut mir die ganze Geschichte, wie könnte man sich sowas einfallen lassen. Die letzen zwei Filme werden den ersten tollen absolut nicht gerecht. Aber weis nun jemand warum kim Rossi nicht mehr mitspielte? Interessiert mich sehr. Schade ! SchadeAntworten
  • Verena (geb. 1986) schrieb am 20.12.2014:
    VerenaNunja, in vielen der Beiträge hier hieß es, dass Kim Rossi Stuart durch seine neu erlangte Popularität, auch viel mehr Rollen Angebote erhielt. Er kehrte somit der Serie den Rücken, um sich "anspruchsvolleren" Projekten zu widmen... Klingt einerseits schon logisch. Auch wenn es sehr schade ist, dass er einfach so die Serie verlässt, die ihm zum Durchbruch verhalf. Andererseits lassen sich kaum Hintergrundinformationen zur Serien Entstehung bzw zum Produktion Prozess finden... Somit halte ich einen Interessenkonflikt oder Zwist zwischen ihm und den Verantwortlichen nach wie vor nicht für unausgeschlossen.Antworten

Popularität

Prinzessin Fantaghirò-Fans mögen auch folgende Serien: