Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
20

Ruf der Wälder

A, 1965
Ruf der Wälder
Bild: BR Fernsehen
  • 20 Fans   55% 45%
  • Wertung0 19256noch keine Wertungeigene Wertung: -

Filminfos

Trotz des ausländerfeindlichen Klimas beim Bau eines Stauwerks lässt sich der italienische Arbeiter Marcello das Leben im österreichischen Kaprun nicht verdrießen. Er verliebt sich in die Bankangestellte Angelika Hirt. Doch eine Intrige des Ganoven Kubesch bringt Marcello als Bankräuber ins Gefängnis. Ihm gelingt die Flucht, doch als er seine Geliebte mit ihrem neuen Partner, dem Forstgehilfen Bernd, sieht, begeht er eine Verzweiflungstat. Der Italiener Marcello Scalzi arbeitet in einem österreichischen Stahlwerk, wo er oft mit seinen fremdenfeindlichen Kollegen aneinandergerät. Nach einem handfesten Streit wird ihm gekündigt, doch Ingenieur Prachner bietet Marcello eine neue Stelle beim Bau des Stauwerkes Kaprun an. Auch dort schlägt ihm jedoch überall Misstrauen entgegen. Lediglich die junge Bankangestellte Angelika Hirt behandelt Marcello mit Respekt. Bald erwirbt er ihr Vertrauen und bei einem gemeinsamen Ausflug in die Berge kommen sich beide näher. Ihr Rendezvous wird jedoch vom neuen Forstgehilfen Bernd gestört, der ebenfalls ein Auge auf Angelika geworfen hat. Dennoch rettet Bernd dem leichtsinnigen Marcello das Leben, als dieser während eines schweren Schneesturms den Abstieg von seinem Arbeitsplatz ins Tal wagt. Marcello hat sich kaum erholt, da droht neues Unheil, als er durch Zufall dem Ganoven Ferdinand Kubesch und seinem Komplizen Felix auf die Spur kommt, die gerade in die Bank einbrechen wollen. Durch eine Intrige gelingt es den beiden Gaunern, Marcello ins Gefängnis zu bringen. Ihm gelingt zwar die Flucht, doch als er seine Geliebte mit Bernd sieht, kommt es zur Katastrophe. Regisseur Franz Antel inszenierte eine reizvolle Mischung aus den Stil-Elementen des Heimatfilms und des neuen sozialen Realismus der 1960er-Jahre. In der Rolle des Gastarbeiters ist Mario Girotti zu sehen, der später als Terence Hill an der Seite von Bud Spencer (alias Carlo Pedersoli) in den italienischen Spaßwestern bekannt wurde. Der Eiskunstläufer Hans-Jürgen Bäumler spielt den Forstgehilfen.
(BR Fernsehen)
Rubrik: Heimatfilm
Cast & Crew

Wo läuft's?

Vor der nächsten Ausstrahlung kostenlose E-Mail Benachrichtigung an:
im Fernsehen:
  • Fr29.03. 17:25 hRuf der Wälder
Daten & Zeiten kalendarisch. Alle Angaben ohne Gewähr auf Vollständigkeit.

DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

In Partnerschaft mit Amazon.de.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 24.03.2019 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.

Links

Websites
I InhaltsangabeB BilderA Audio/MusikV VideosF ForumN Blog/News

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Ähnliche Spielfilme