Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
39

Im Schatten der Netzwelt - The Cleaners

(The Cleaners)D/BR/NL/I/USA, 2018
WDR/gebrueder beetz filmproduktion
  • Platz 432739 Fans  80%20% jüngerälter
  • Wertung3 1141632.67Stimmen: 3eigene Wertung: -

Filminfos

Premiere D: 17.05.2018
Deutsche Erstausstrahlung: 28.08.2018 (arte)
Pro Minute entstehen 500 Stunden Videomaterial auf Youtube, 450.000 Tweets auf Twitter, 2,5 Mio. Posts auf Facebook. Doch wer entscheidet, was die Welt zu sehen bekommt? Auf den Philippinen arbeiten zehntausende sogenannte Content-Moderatoren, die täglich Unmengen an Bildern sichten. Sie entfernen unerwünschtes Material von den Social Media-Plattformen. Doch ihre Arbeit grenzt an Zensur. Der Film enthüllt die Schattenseiten der sozialen Medien und der mächtigen Konzerne, die dahinterstehen. Der Dokumentarfilm deckt eine gigantische Schattenindustrie digitaler Zensur in Manila auf, dem weltweit größten Standort für Content Moderation. Dort löschen zehntausende Menschen in Zehn-Stunden-Schichten im Auftrag der großen Silicon Valley-Konzerne belastende Fotos und Videos von Facebook, YouTube, Twitter & Co. Komplexe Entscheidungen über Zensur oder Sichtbarkeit von Inhalten werden an die Content-Moderatoren abgegeben. Die Kriterien und Vorgaben, nach denen sie arbeiten, sind eines der am besten geschützten Geheimnisse des Silicon Valleys. Die Grausamkeit und die kontinuierliche Belastung dieser traumatisierenden Arbeit verändern die Wahrnehmung und Persönlichkeit der Content-Moderatoren. Doch damit nicht genug. Ihnen ist es verboten, über ihre Erfahrungen zu sprechen. Parallel zu den Geschichten von fünf Content-Moderatoren erzählt der Film von den globalen Auswirkungen der Onlinezensur und zeigt, wie Fake News und Hass durch die sozialen Netzwerke verbreitet und verstärkt werden. Die utopische Vision einer vernetzten, globalen Internetgemeinde wird endgültig zum Albtraum, wenn hochrangige ehemalige Mitarbeiter der sozialen Netzwerke Einblicke in die Funktionsweisen und Mechanismen der Plattformen geben. Durch gezielte Verstärkung und Vervielfältigung jeglicher Art von Emotionen werden die Plattformen zu gefährlichen Brandbeschleunigern, die soziale, politische und gesellschaftliche Konflikte anheizen und die drohende Spaltung unserer Gesellschaft vorantreiben. Die Regisseure Hans Block und Moritz Riesewieck erzählen in ihrem Debütfilm vom Platzen des utopischen Traums der sozialen Medien und stellen die drängende Frage nach den Grenzen des Einflusses von Facebook, YouTube, Twitter & Co. auf uns und unsere Gesellschaften.
(BR Fernsehen)

Im Schatten der Netzwelt - The Cleaners Streams

  • The Cleaners
    88 min.
    Kaufen ab € 3,98*
  • The Cleaners
    88 min.
    Leihen ab € 3,99*
  • The Cleaners
    89 min.
    Kaufen ab € 7,99*
  • The Cleaners
    92 min.
    Kaufen ab € 9,99*
  • The Cleaners
    95 min.
    Kaufen ab € 7,99*
  • The Cleaners
    88 min.
    Kaufen ab € 3,98*
  • The Cleaners
    92 min.
    Kaufen ab € 9,99*
  • The Cleaners
    88 min.
    Kaufen ab € 6,99*
Mithelfen

im Fernsehen

In Kürze:
  • BR FernsehenBR24.06.202022:45 hIm Schatten der Netzwelt - The Cleaners
Daten & Zeiten kalendarisch. Alle Angaben ohne Gewähr auf Vollständigkeit.
Bisherige Ausstrahlungstermine:
  • 3sat3sat23.03.202022:26 hIm Schatten der Netzwelt - The Cleaners
  • NDRNDR02.10.201900:00 hIm Schatten der Netzwelt - The Cleaners
  • tagesschau24tagesschau2413.07.201900:15 hIm Schatten der Netzwelt - The Cleaners
  • tagesschau24tagesschau2408.07.201920:15 hIm Schatten der Netzwelt - The Cleaners
  • PhoenixPhoenix11.05.201901:00 hIm Schatten der Netzwelt - The Cleaners
  • WDRWDR16.01.201922:55 hIm Schatten der Netzwelt - The Cleaners
  • ORF 2ORF 2 (Österreich)16.09.201823:05 hIm Schatten der Netzwelt - The Cleaners
  • Das ErsteDas Erste12.09.201802:10 hIm Schatten der Netzwelt - The Cleaners
  • Das ErsteDas Erste11.09.201822:45 hIm Schatten der Netzwelt - The Cleaners
  • artearte10.09.201802:30 hIm Schatten der Netzwelt - The Cleaners
  • artearte28.08.201821:50 hIm Schatten der Netzwelt - The Cleaners
Daten & Zeiten kalendarisch. Alle Angaben ohne Gewähr auf Vollständigkeit.
Ich möchte vor dem nächsten TV-Termin kostenlos per E-Mail benachrichtigt werden:

DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

DVDs/Blu-ray-Discs
Soundtracks, Bücher und mehr...
In Partnerschaft mit Amazon.de.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 03.06.2020 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.
Externe Websites
I InhaltsangabeB BilderA Audio/MusikV VideosF ForumN Blog/News

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Bilder

  • "The Cleaners - Im Schatten der Netzwelt", Verstörende Aufnahmen von Gewalt, Enthauptungen, Missbrauch und Terror werden täglich im Internet hochgeladen. Dass diese Bilder nicht in sozialen Netzwerken auftauchen, dafür sorgen Menschen, die solche Bilder sichten und entscheiden, ob sie gelöscht werden. Der Film "The Cleaners" begibt sich auf die Reise in das Herz der digitalen Zensur und erzählt von den Menschen, die täglich entscheiden müssen, was wir zu sehen bekommen und vor allem was nicht.  SENDUNG: ORF2 - SO - 16.09.2018 - 23:05 UHR. - Veroeffentlichung fuer Pressezwecke honorarfrei ausschliesslich im Zusammenhang mit oben genannter Sendung oder Veranstaltung des ORF bei Urhebernennung.
    "The Cleaners - Im Schatten der Netzwelt", Verstörende Aufnahmen von Gewalt, Enthauptungen, Missbrauch und Terror werden täglich im Internet hochgeladen. Dass diese Bilder nicht in sozialen Netzwerken auftauchen, dafür sorgen Menschen, die solche Bilder sichten und entscheiden, ob sie gelöscht werden. Der Film "The Cleaners" begibt sich auf die Reise in das Herz der digitalen Zensur und erzählt von den Menschen, die täglich entscheiden müssen, was wir zu sehen bekommen und vor allem was nicht. SENDUNG: ORF2 - SO - 16.09.2018 - 23:05 UHR. - Veroeffentlichung fuer Pressezwecke honorarfrei ausschliesslich im Zusammenhang mit oben genannter Sendung oder Veranstaltung des ORF bei Urhebernennung.
    Bild: © WDR/gebrueder beetz filmproduktion
  • Auf den Philippinen arbeiten zehntausende sogenannte Content-Moderatoren, die täglich Unmengen an Bildern sichten und nach einem bestimmten Kriterienkatalog bearbeiten. Sie entfernen das Bildmaterial, das nicht genehm ist. Ihre Arbeit wirft Fragen von Zensur auf, die Löschprozesse sind nicht transparent. Die Content-Moderatoren haben keine spezielle Ausbildung und doch bestimmen sie, was wir in den sozialen Medien zu sehen bekommen.
    Auf den Philippinen arbeiten zehntausende sogenannte Content-Moderatoren, die täglich Unmengen an Bildern sichten und nach einem bestimmten Kriterienkatalog bearbeiten. Sie entfernen das Bildmaterial, das nicht genehm ist. Ihre Arbeit wirft Fragen von Zensur auf, die Löschprozesse sind nicht transparent. Die Content-Moderatoren haben keine spezielle Ausbildung und doch bestimmen sie, was wir in den sozialen Medien zu sehen bekommen.
    Bild: © WDR/gebrueder beetz filmproduktion
  • Die Regisseure von THE CLEANERS stellen die drängende Frage nach den Grenzen des Einflusses von Facebook, YouTube, Twitter & Co auf uns und unsere Gesellschaft. Abseits von jeglicher gesellschaftlicher Kontrolle arbeiten die sogenannten Content Moderatoren und bestimmen durch ihre Löschprozesse, was wir in den sozialen Medien zu sehen bekommen. Sie sind als ‚digitale Müllabfuhr‘ tätig.
    Die Regisseure von THE CLEANERS stellen die drängende Frage nach den Grenzen des Einflusses von Facebook, YouTube, Twitter & Co auf uns und unsere Gesellschaft. Abseits von jeglicher gesellschaftlicher Kontrolle arbeiten die sogenannten Content Moderatoren und bestimmen durch ihre Löschprozesse, was wir in den sozialen Medien zu sehen bekommen. Sie sind als ‚digitale Müllabfuhr‘ tätig.
    Bild: © WDR/gebrueder beetz filmproduktion

Ähnliche Spielfilme

© 1998 - 2020 imfernsehen GmbH & Co. KG

* Für die mit einem Sternchen gekennzeichneten Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.
Social Media und Feeds