Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
17

White Material - Land in Aufruhr

(White Material) F/RFC, 2009

ZDF und Yves Cape
  • 17 Fans jüngerälter
  • Wertung0 12139noch keine Wertungeigene Wertung: -

Filminfos

Deutsche Erstausstrahlung: 15.05.2014 (3sat)
In Afrika besitzt die Familie Vial eine Kaffeeplantage. Chefin ist die starrköpfige Maria. Während um sie herum ein Bürgerkrieg tobt und ihre Familie zerfällt, weigert sie sich fortzugehen. Mit einer großartigen Besetzung erzählt der Film auf ungewöhnlich fesselnde Weise von einer Kultur, die sich lange überlebt hat. Familie Vial ist in sich so zerrissen wie das nicht näher bezeichnete afrikanische Land, in dem sie lebt. Der blutige Bürgerkrieg gerät zunehmend außer Kontrolle.
Gewaltbereite Rebellen kontrollieren die meisten Straßen und bedrohen auch die Plantage. Während André Vial versucht, sein Anwesen schnellstmöglich zu verkaufen, um dann nach Frankreich zurückzukehren, setzt seine Frau Maria alles daran, die Ernte einzubringen und die Plantage zu retten. Als ausgerechnet bei ihnen ein verletzter Rebellenanführer, genannt "der Boxer", Zuflucht sucht, gerät auch ihr haltloser Sohn Manuel zwischen die Fronten. Zunächst wird er von zwei Kindersoldaten bedroht, später schlägt er sich auch aus Protest und Verzweiflung sogar auf deren Seite. Eines Tages, Maria hat die letzte Aufforderung der französischen Soldaten zur Flucht ignoriert, stehen die Rebellen direkt vor der Plantage. Die französische Regisseurin Claire Denis ("Der Fremdenlegionär") zeichnet in ihrem packenden und atmosphärischen Film "White Material - Land in Aufruhr" das Porträt eines afrikanischen Landes, das mit Gewalt die Fesseln des alten Herrschaftssystems abzustreifen versucht, dabei aber zunehmend im Chaos versinkt.
Gleichzeitig thematisiert sie die ambivalente Rolle, die die Europäer in diesen Prozessen gespielt haben. Denis, die als Tochter eines Kolonialbeamten selbst in Afrika aufwuchs, vermeidet eine eindeutige Parteinahme. Stattdessen beschreibt sie die zerstörerische Kraft der um sich greifenden Anarchie, in deren Verlauf es fast unmöglich wird, zwischen Gut und Böse zu unterscheiden. Auch das Drama der Kindersoldaten führt der mit Isabelle Huppert, Christopher Lambert und Isaach De Bankolé hochkarätig besetzte Film eindringlich vor Augen.
(ZDF)

im Fernsehen

In Kürze:
Keine TV-Termine in den nächsten Wochen.
Ich möchte vor dem nächsten TV-Termin kostenlos per E-Mail benachrichtigt werden:

DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

DVDs, Blu-ray-Discs, Soundtracks, Bücher und mehr...
In Partnerschaft mit Amazon.de.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 20.10.2021 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.
Externe Websites
I InhaltsangabeB BilderA Audio/MusikV VideosF ForumN Blog/News

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Ähnliche Spielfilme