Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten

ABC bestellt Serienpilot mit Jada Pinkett Smith

10.11.2015, 14.26 Uhr - Mario Müller/TV Wunschliste in International
"Murder Town" kommt von A+E Studios
Jada Pinkett Smith
Bild: Fox
ABC bestellt Serienpilot mit Jada Pinkett Smith/Bild: Fox

Auf ProSieben war sie bis vor kurzem noch in "Gotham" zu sehen, doch mit dem Ende der ersten Staffel endet auch für Jada Pinkett Smith die Rolle der teuflischen Gangsterbraut. In der zweiten Staffel wird sie nicht mehr dabei sein (wunschliste.de berichtete). Stattdessen ist die bessere Hälfte von Will Smith vorgesehen für die Hauptrolle in der neuen Drama-Serie "Murder Town", für die ABC von A+E Studios einen Pilotfilm bestellt hat.

Basierend auf einem Skript von Rob Fresco erzählt Showrunner Barry Schindel ("Intelligence", "Castle") das Leben einer Frau, die als erste afro-amerikanische Bezirksstaatsanwältin von Wilmington, Delaware, Geschichte schreibt. Sie wird konfrontiert mit schockierenden Erkenntnissen über ihren ermordeten Ehemann, alten Liebschaften und einem rassistisch aufgeladenen Gerichtsprozess, der sie selbst und die ganze Stadt in den Abgrund zu stürzen droht.

Pinkett Smith und Schindel sind beide auch Executive Producers, zusammen mit Miguel Melendez, der Overbrook Entertainment und die A+E Studios vertritt.

"Murder Town" ist die erste Serie, die A+E Studios für ein außenstehendes Network produziert. Mit Jada Pinkett Smith will ABC seine erfolgreichen, von Frauen angeführten Drama-Serien "Scandal" mit Kerry Washington (bei uns auf Super RTL), "How to Get Away with Murder" mit Viola Davis (VOX) und "Quantico" (2016 auf ProSieben oder Sat.1) mit Bollywood-Star Priyanka Chopra ergänzen.


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare