Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
Startzeitraum für animierte Serie von Riot Games und Netflix enthüllt
"Arcane"
"Arcane": Neuer Teaser zur "League of Legends"-Serie

In diesem Herbst wird  "Arcane", die animierte "League of Legends"-Serie von Spiele-Publisher Riot Games, auf Netflix Premiere feiern. Dazu wurde nun ein neuer Teaser-Trailer veröffentlicht, der weitere Einblicke in das Serienprojekt gewährt.

Arcane spielt in der utopischen Region Piltover und dem unterdrückten Unterstadt-Distrikt von Zhaun. Die Serie folgt den Ursprüngen von zwei ikonischen League-Champions und der Macht, die sie auseinanderreißen wird. In dem kurzen Teaser sind vor allem Jinx und Vi zu sehen, die bereits in der Lore des Spiels eine besondere Geschichte miteinander verbindet. Man darf gespannt sein, wie viele Champions aus Zhaun und Piltover noch in der animierten Serie auftreten werden.

Im Ankündigungs-Trailer von 2019 sah der Animationsstil noch deutlich anders aus:

'League of Legends' hat eine weltweite Fangemeinde inspiriert und wir sind begeistert, die Heimat der ersten Fernsehserie zu sein, die in diesem Universum spielt, 'Arcane'. Die Serie verspricht ein visuell spektakulärer Nervenkitzel zu werden, der die Zuschauer in Atem halten wird, so Dominique Bazay von Netflix.

Shauna Spenley von Riot Games fügte hinzu:

"'Arcane' wurde als Liebesbrief an unsere Spieler und Fans geschaffen, die uns nach mehr filmischen Erlebnissen gefragt haben, die tiefer in die Welten und Champions von 'League of Legends' eintauchen. Netflix, mit seiner unglaublichen globalen Marke und dem gemeinsamen Ziel, erstklassige, hochwertige Inhalte zu liefern, ist der perfekte Partner, um uns dabei zu helfen, 'Arcane' zu Spielern auf der ganzen Welt zu bringen."

Das Free-to-Play-MOBA "League of Legends" kam 2009 auf den Markt. Es ist bis heute eines der beliebtesten Multiplayer-Computerspiele der Welt und hat entscheidend dazu beigetragen, die Popularität des E-Sport voranzutreiben. Der Erfolg des Franchise hat Riot Games zu einem der größten Videospielstudios der Branche gemacht.

"Arcane" ist das jüngste Projekt im wachsenden Portfolio der Videospiel-Adaptionen von Netflix. Erst im März veröffentlichte der Streamingdienst die erste Staffel von  "DOTA: Dragon's Blood", einer animierten Serie, die vom Multiplayer "Dota 2" inspiriert ist.


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare