Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
Tod einer Schauspielerin führt zum Blick hinter die Kulissen
Szenebild aus der dritten Staffel von "Babylon Berlin"
Bild: Sky Deutschland
"Babylon Berlin": Erster Trailer zur dritten Staffel/Bild: Sky Deutschland

Bereits im Mai wurde verkündet, dass die Dreharbeiten zur dritten Staffel von "Babylon Berlin" abgeschlossen sind. Nun wurde ein erster Trailer für die Gemeinschaftsproduktion von Sky Deutschland, ARD Degeto, WDR, Beta Films und X Filme Creative Pool veröffentlicht.

Trailer zur dritten Staffel von "Babylon Berlin"

Erneut fußt die Handlung auf einem Roman von Volker Kutscher um die Figur des Kölner Ermittlers Gereon Rath (Volker Bruch), den es nach Berlin verschlagen hat. Genauer gesagt dient "Der stumme Tod" als Vorlage - auch in der Romanreihe handelt es sich dabei um den zweiten Fall. Einen Ausstrahlungstermin gibt es noch nicht, bei Sky Deutschland soll die Weltpremiere im Winter 2019 kommen, beim öffentlich-rechtlichen Produktionspartner dann im Herbst 2020.

Die Geschichte der zwölfteiligen zweiten Staffel beginnt kurz vor dem vernichtenden Börsencrash von 1929. Durch den Fall einer Schauspielerin, die bei Film-Dreharbeiten ums Leben gekommen ist, wirft Rath einen Blick hinter die Kulissen der jungen Berliner Filmindustrie.

Erneut in der weiblichen Hauptrolle ist Liv Lisa Fries als Charlotte Ritter zu sehen. Weitere Rückkehrer sind Benno Fürmann, Lars Eidinger, Misel Maticevic, Hannah Herzsprung, Leonie Benesch, Christian Friedel, Thomas Thieme, Udo Samel, Fritzi Haberlandt, Karl Markovics, Jeanette Hain, Jördis Triebel und Godehard Giese.

Neu für die dritte Staffel mit dabei sind Ronald Zehrfeld, Meret Becker, Sabin Tambrea, Hanno Koffler, Martin Wuttke, Trystan Pütter, Peter Jordan, Caro Cult, Saskia Rosendahl und Bernhard Schütz - zu den Rollen wurde noch nichts verlautbart.

Gedreht wurde zwischen November 2018 und Mai 2019. Erneut zeichnet das Mastermind-Trio aus Tom Tykwer, Henk Handloegten und Achim von Borries verantwortlich.

Beitrag melden

  •  

Leserkommentare

  • Thinkerbelle schrieb am 07.10.2019, 16.59 Uhr:
    ThinkerbelleSieht gut aus! Ich hoffe der Schluss wird besser als bei der letzten Staffel. Das mit dem Autounfall war ja dermaßen an den Haaren herbei gezogen. Charlotte war viel zu lange unter Wasser als dass sie noch am Leben sein könnte. Aber ansonsten hat mir die Serie bisher gut gefallen.