Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
BBC three setzt Studenten-Drama in der kommenden Woche fort
Holly (Synnøve Karlsen) und ihre "Clique" der zweiten Staffel
BBC three
"Clique": Starttermin für zweite Staffel steht fest/BBC three

BBC three schickt sein düsteres Uni-Drama  "Clique" in die zweite Staffel. Die wöchentliche Ausstrahlung der neuen Folgen beginnt auf dem britischen Online-Sender am Samstag, den 10. November. Staffel zwei weist eine neue Prämisse auf, Holly McStay wird also dieses Mal in eine ganz andere Gruppe von Mitstudenten aufgenommen.

So findet sich Holly (Synnove Karlsen) in der zweiten Staffel in einer Clique rebellischer Jungs wieder, die allerdings schon bald einen Skandal an ihrem Campus auslösen. Einerseits fühlt sich Holly mit ihnen verbunden, doch andererseits kann sie das Gefühl nicht verdrängen, dass hier etwas Düsteres am Werk ist. Zudem lässt Psychopathin Rachel (Rachel Hurd-Wood) Holly weiterhin nicht aus den Augen.

Die erste Staffel von "Clique" umfasste sechs Episoden und handelte von einem pseudo-feministischen Geheimbund an der Universität Edinburgh, in den Holly und ihre beste Freundin Georgia (Aisling Franciosi) aufgenommen wurden. Als Holly aber zusätzliche Nachforschungen anstellt, entdeckt sie eine düstere und zutiefst korrupte Welt ausschweifender Partys mit den mächtigsten Geschäftsmännern und -frauen der Stadt.

Produziert wird "Clique" von BBC Studios. Hierzulande war die Serie bislang lediglich auf dem Sony Channel zu sehen.


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare