Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • sobald ein neuer Termin feststeht (ca. 3-6 Wochen vorher)
  • einen Tag vor der Ausstrahlung
  • täglich im "TV-Planer" für alle ausgewählten Serien und Filme
  • wöchentlich im Newsletter mit allen Serienstarts der Woche (Änderung/Löschung ist jederzeit unter www.wunschliste.de/login möglich)
  • Ich willige ein, dass ich kostenlos per E-Mail informiert werde. Diese Benachrichtigungen (z.B. TV-Sendetermine, Streaming-Tipps und Medien-Neuerscheinungen) können jederzeit geändert und deaktiviert werden. Mit der Speicherung meiner personenbezogenen Daten bin ich einverstanden. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Ich kann die Einwilligung jederzeit per E-Mail an kontakt@imfernsehen.de oder per Brief an die imfernsehen GmbH & Co. KG, Aachener Straße 364-370, 50933 Köln widerrufen. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen und erkläre dazu mein Einverständnis.
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten

"Damien": ProSieben Fun zeigt "Das Omen"-Fortsetzung

26.08.2017, 17.00 Uhr - Glenn Riedmeier/TV Wunschliste in National
Kurzlebiges Sequel feiert Deutschlandpremiere
Bradley James als Damien Thorn in "Damien"
Bild: A&E
"Damien": ProSieben Fun zeigt "Das Omen"-Fortsetzung/Bild: A&E

Der Pay-TV-Sender ProSieben Fun hat sich die Erstausstrahlungsrechte an "Damien" gesichert. Die kurzlebige Fortsetzung zum Horrorfilm ist ab dem 15. September immer freitags um 20.15 Uhr in Doppelfolgen zu sehen. Insgesamt umfasst die erste und einzige Staffel zehn Episoden.

Als Fortsetzung zur Geschichte aus dem Film "Das Omen" aus dem Jahr 1976 geht es im Sequel um das damals geborene Kind, den mittlerweile 30-jährigen Damien Thorn (Bradley James). Der hat seit den Ereignissen aus dem Film ein recht normales Leben geführt arbeitet inzwischen als Fotograf und Kriegskorrespondent. Doch jetzt wird er sich - auch Dank der von Barbara Hershey gespielten Ann Rutledge - seiner Berufung als Sohn Satans, als Antichrist, bewusst.

Showrunner Glen Mazzara erklärte: "Wir nehmen die Geschichte von Jesus und stellen sie auf den Kopf." Dennoch hatte die Serie beim US-Kabelsender A&E von Anfang an mit Quotenproblemen und negativen Kritiken zu kämpfen. Bei der Premiere schalteten bereits lediglich 750.000 Zuschauer ein, beim Staffelfinale waren davon dann noch 405.000 Zuschauer übrig. Deshalb war nach zehn Folgen schon wieder Schluss.

Bald darauf verabschiedete sich der Sender dann auch komplett von fiktionalen Eigenproduktionen.

Englischer Trailer zu "Damien":


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare

  • Snake Plissken schrieb via tvforen.de am 28.08.2017, 17.15 Uhr:
    Snake PlisskenLobotoyour schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Update: Pro7 Fun setzt die Ausstrahlung von Damien
    > nach der ersten Doppelfolge ab.

    Das habe ich jetzt für einen Scherz gehalten???!

    Snake
  • harry27 schrieb via tvforen.de am 27.08.2017, 11.42 Uhr:
    harry27Schön, es gibt doch ohnehin so wenig Folgen von den Simpsons und Big Bang Theory. Besonders die Staffeln 1 - 8, zeigt doch auch mal die Staffeln 9 - 10 (man könnte ja die aktuellen Folgen von Montag 20:15 auch mal am Dienstag Vormittag wiederholen (wie früher mal üblich).

    Ebenso King of Queens, Die Nanny, Futurama oder Two and a half Man. Viel zu wenig präsent. Habe schon direkt Sehnsucht danach ;-)

    Wenn es unbedingt Wiederholungen sein müssen und Klassiker so wenig ankommen, könnte man doch auch mal aktuellere Serien wieder zeigen. Denke da an The Exes, Parks and Recreation oder von mir aus Brickleberry (eben dann so gegen 22:00 Uhr). Die wären noch nicht gar so abgenudelt und man kennt sie in- und auswendig.
  • Lobotoyour schrieb via tvforen.de am 27.08.2017, 10.52 Uhr:
    LobotoyourUpdate: Pro7 Fun setzt die Ausstrahlung von Damien nach der ersten Doppelfolge ab. Auf dem freigewordenen Programmplatz zeigt der Sender nun mit material des Muttersenders ab 20:15 zwei Wiederholungen von Die Simpsons aus der fünften bzw. 12. Staffel, ab 21:15 folgen dann zwei Wiederholungen Big Bang Theory aus den Staffeln 3 bzw. 6. Laut Pro7 Fun wird das absolute Besondere an diesen Wiederholungen sein, dass sie in einer völlig neuen Reihenfolge ausgestrahlt werden und so "unseren Zuschauern ein gänzlich neues Seherlebnis ermöglichen". Einen neuen Sendeplatz für Damien wird der Sender gegebenenfalls noch bekanntgeben.