Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
Wann könnte die letzte Staffel der Netflix-Serie starten?
"Dark"
Bild: Netflix
"Dark": Dreharbeiten zur dritten Staffel laufen schon/Bild: Netflix

Kurz vor der Veröffentlichung der zweiten Staffel der deutschen Zeitreise-Mystery "Dark" bei Netflix wurde bekannt, dass die Serie auch eine dritte Staffel erhalten würde - mit der, dem "dritten Zyklus", würde die Geschichte um die Vorgänge rund um die Kleinstadt Winden, das Atomkraftwerk und die Bewohner der Stadt ihr Ende finden (TV Wunschliste berichtete).

Bereits jetzt, keine ganze Woche nach der Veröffentlichung der acht neuen Episode, haben die Dreharbeiten zur Abschlussstaffel begonnen, wie der Streaming-Dienst Netflix mitteilt.

Auch Regisseur und Ko-Autor Baran bo Odar hat in dieser Woche bereits ein Foto vom Rand der Dreharbeiten veröffentlicht:

Beim Webportal Watson spekuliert man bereits fröhlich darauf los, wann die neue Staffel an den Start gehen könnte. Staffel zwei hatte recht lange auf sich warten lassen, womöglich, um ein Easter-Egg dazulassen: Sie wurde ja am 21. Juni 2019 veröffentlicht - dem Tag, an dem sich in der Serie Jonas' Vater Michael Kahnweiler im Serienauftakt das Leben nahm.

An Daten im Juni 2020 hat man bei Watson drei im Auge: 21. Juni (99 Jahre nach der ersten Szene der zweiten Staffel), 26. Juni (Tag der Apokalypse in Winden) und 27. Juni (laut Noahs Notizbuch der Beginn des letzten Zyklus). Während letzteres natürlich ein vorzügliches Veröffentlichungsdatum wäre, hat nur einer der drei Kandidaten den Vorteil, dass er ein Freitag ist - der Wochentag, an dem Netflix in der Regel neue Serienstaffeln veröffentlicht: Der 26. Juni 2020.

Auch wenn das Ende von "Dark" mit dem Beginn der Dreharbeiten für die letzte Staffel also absehbar ist, werden bo Odar und seine Kreativ-Partnerin und Ehefrau Jantje Friese auch weiterhin für Netflix tätig sein, wo sie unter einem Rahmenvertrag stehen und mit "1899" bereits die nächste Serie in der Pipeline haben (TV Wunschliste berichtete).

Beitrag melden

  •  

Leserkommentare