Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten

"Der Bergdoktor": Christian Kohlund verstärkt ZDF-Erfolgsserie

13.07.2017, 14.34 Uhr - Glenn Riedmeier/TV Wunschliste in National
Dreharbeiten zur elften Staffel
"Der Bergdoktor": Dr. Martin Gruber (Hans Sigl, l.), Lilli Gruber (Ronja Forcher, m.) und Onkel Ludwig Gruber (Christian Kohlund, r.)
Bild: ZDF/Stefanie Leo
"Der Bergdoktor": Christian Kohlund verstärkt ZDF-Erfolgsserie/Bild: ZDF/Stefanie Leo

Die Dreharbeiten zu neuen Folgen von "Der Bergdoktor" sind im vollen Gange. Seit Juni werden insgesamt sieben 90-minütige Episoden in Ellmau und Umgebung gedreht. Neben dem bekannten Ensemble steht für die elfte Staffel auch ein neues Cast-Mitglied vor der Kamera: Christian Kohlund übernimmt die Rolle von Ludwig Gruber, der Schwager von Lisbeth Gruber (Monika Baumgartner).

In den neuen Folgen beschäftigen Dr. Martin Gruber (Hans Sigl) unter anderem rätselhafte allergische Reaktionen und die Folgen einer verschleppten Meningitis. Die komplizierten Fälle und ungewöhnlichen Bitten seiner Patienten fordern ihn einmal mehr beruflich. Doch auch in seinem Privatleben wird der Zusammenhalt der Gruber-Familie auf die Probe gestellt: Landwirt Hans Gruber (Heiko Ruprecht) sieht seine Expansionspläne für den familiären Betrieb in Gefahr, weil Martins Ex-Freundin Anne (Ines Lutz) nicht mehr auf dem Hof wohnt. Zudem zieht es Tochter Lilli (Ronja Forcher) vor, eine Ausbildung in Martins Praxis zu beginnen und nicht in die Landwirtschaft einzusteigen. Als zu allem Überfluss auch noch Ludwig Gruber (Christian Kohlund) in Ellmau auftaucht, sorgt dies für weiteren Unmut zwischen den Brüdern. Martin macht seinen Onkel nach wie vor für den Tod seines Vaters verantwortlich. Hans hingegen freut sich über die Ankunft des Onkels und will klären, warum das schwarze Schaf der Familie nach 20 Jahren zurückkehrt.

"Der Bergdoktor" ist mit regelmäßig mehr als sieben Millionen Zuschauern eine der erfolgreichsten deutschen Serien. Die Dreharbeiten zu den neuen Folgen dauern noch bis November. Ausgestrahlt wird die elfte Staffel voraussichtlich im Winter 2017/2018. Regie führen Axel Barth, Jorgo Papavassiliou und Oliver Muth. Anfang des Jahres wurde im Kaunertal bereits ein neues Winter-Special gedreht, das den Titel "Eine unmögliche Liebe" trägt und vermutlich wieder kurz vor Weihnachten zu sehen sein wird.


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare