Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten

"Der Bergdoktor": ZDF dreht neunte Staffel

18.06.2015, 14.00 Uhr - Glenn Riedmeier/TV Wunschliste in National
Sieben neue Folgen mit Hans Sigl
"Der Bergdoktor": Hans Gruber (Heiko Ruprecht), Lisbeth Gruber (Monika Baumgartner), Lilli Gruber (Ronja Forcher), Dr. Martin Gruber (Hans Sigl) (v.l.n.r.)
Bild: ZDF/Stefanie Leo
"Der Bergdoktor": ZDF dreht neunte Staffel/Bild: ZDF/Stefanie Leo

Mit bis zu sieben Millionen Zuschauern war die achte Staffel von "Der Bergdoktor" im Frühjahr so erfolgreich wie nie zuvor. Keine große Überraschung also, dass die Serie mit Hans Sigl vom ZDF in die Verlängerung geschickt wird. Sieben neue 90-minütige Folgen werden derzeit im österreichischen Ellmau (Tirol) und Umgebung gedreht. Voraussichtlich noch bis Ende November werden die Dreharbeiten andauern. Genaue Sendetermine stehen noch nicht fest, allerdings wird auch die neunte Staffel wieder am Donnerstagabend zu sehen sein.

Seit der fünften "Bergdoktor"-Staffel hat das ZDF von 45-minütigen auf 90-minütige Folgen umgestellt, wodurch die Serie noch erfolgreicher wurde. Auch in der neuen Staffel ist Hans Sigl als Dr. Martin Gruber in Spielfilmlänge zu sehen. Darin kümmert er sich wieder um das gesundheitliche und seelische Wohl der Ellmauer, und hat darüber hinaus auch im Privatleben einige Turbulenzen zu bewältigen. Eine Patientin will sich nicht medizinisch versorgen lassen, weil ihr Kinderwunsch im Vordergrund steht. Einer Musikerin droht außerdem das Karriereende, da sich eine Taubheit anbahnt. Martins Mutter Lisbeth (Monika Baumgartner) leidet noch immer an den Folgen einer Rauchgasvergiftung und fällt im Familienbetrieb aus, während Martins Bruder Hans (Heiko Ruprecht) wieder einmal grundsätzlich mit der Zukunft des Gruberhofes hadert. Nach dem Tod von Annes (Ines Lutz) Vater steht zudem die gemeinsame Zukunft mit Martin auf dem Spiel.

In weiteren Rollen sind wieder Mark Keller, Siegfried Rauch, Nicole R. Beutler und Rebecca Immanuel zu sehen. Inszeniert werden die neuen Folgen erneut von Axel Barth und Oliver Dommenget nach Drehbüchern von Philipp Roth, Marc Hillefeld und anderen.

Als Vorgeschmack auf die neue Staffel wird es wie im vergangenen Jahr im Dezember vorab ein Winter-Special geben, das bereits Anfang des Jahres in der winterlichen Landschaft rund um den Wilden Kaiser gedreht wurde.


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare