Log-In für "Meine Wunschliste" 

Neu registrieren 

  • Nach Anmeldung können persönliche Wunschlisten zusammengestellt und gepflegt, Benachrichtigungen angefordert und weitere personalisierte Optionen wahrgenommen werden.
  • Eine Anmeldung ist kostenlos, unverbindlich und kann jederzeit widerrufen werden.
  • Log-In | Fragen & Antworten

Passwort vergessen 

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung 

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für .
  • E-Mail-Adresse
  • sobald ein neuer Termin feststeht¹
  • einen Tag vor der Ausstrahlung
  • täglich in meinem TV-Planer per Mail
  • Ich möchte auch den wöchentlichen TV Wunschliste-Newsletter erhalten².
  • Alle angeforderten Mails und Dienstleistungen (u.a. Benachrichtigungen, Newsletter, TV-Planer) sind und bleiben kostenfrei. Es gibt keine versteckten Abos oder Verträge.
  • Angemeldete E-Mail-Adressen oder andere Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Eine Abmeldung, Datenänderung oder -löschung kann jederzeit über meine.wunschliste.de erfolgen.
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie. Eine Benachrichtigung findet nur per E-Mail an die angemeldete Adresse und bei einer Programmankündigung auf einem deutschen oder deutschsprachigen Fernsehsender oder einer Medien-Veröffentlichung (DVD, Blu-Ray) statt.
  • Ein Service von TV Wunschliste und der imfernsehen GmbH & Co. KG.
  • ¹ i.d.R. ca. 6 Wochen vor dem TV-Termin
  • ² Der Newsletter enthält allgemeine Serienstartinfos und kann jederzeit unabhängig abbestellt werden.
  • Fragen & Antworten

"Der Bergdoktor": ZDF-Erfolgsserie feiert 100. Folge im Januar

"Der Bergdoktor": ZDF-Erfolgsserie feiert 100. Folge im Januar

13.11.2017, 17.15 Uhr - Glenn Riedmeier/TV Wunschliste in National
Winter-Special und sieben neue Folgen
"Der Bergdoktor"
Bild: ZDF/Roland Detrancesco
"Der Bergdoktor": ZDF-Erfolgsserie feiert 100. Folge im Januar/Bild: ZDF/Roland Detrancesco

"Der Bergdoktor" ist mit regelmäßig mehr als sieben Millionen Zuschauern eine der erfolgreichsten deutschen Serien. Demnächst dürfen sich die Fans der ZDF-Heimatserie auf neue Folgen freuen. Mit dem nächsten Winter-Special fällt am 4. Januar 2018 um 20.15 Uhr nicht nur der Startschuss für die elfte Staffel, sondern es markiert auch die 100. Folge der Serie. Weitere sieben Folgen in Spielfilmlänge sind dann ab dem 18. Januar donnerstags zu sehen.

Im Winter-Special "Höhenangst" lernt Martin Gruber (Hans Sigl) bei einer Gondelfahrt in den Bergen die an Höhenangst leidende Lisa Koch (Henriette Richter-Röhl) kennen und fühlt sich sofort zu ihr hingezogen. Lisa ist allerdings verlobt und wird schon bald heiraten. Auf einer gemeinsamen Bergtour mit Hans Gruber (Heiko Ruprecht) und ihrem zukünftigen Ehemann Christian (Maximilian von Pufendorf) soll Lisa die Furcht vor der Höhe genommen werden. Doch die junge Frau stürzt ab und verletzt sich schwer am Bein. Die aufwendig organisierte Hochzeit droht nun verschoben werden zu müssen. Lisa zögert, doch Martin kann sie von dem notwendigen operativen Eingriff überzeugen. Auf dem Weg in die Klinik werden Martin und Lisa dann auch noch von einer Lawine überrascht...

Alle neuen Meldungen täglich per Mail

In den weiteren neuen Folgen beschäftigen Martin Gruber unter anderem rätselhafte allergische Reaktionen und die Folgen einer verschleppten Meningitis. Die komplizierten Fälle und ungewöhnlichen Bitten seiner Patienten fordern ihn einmal mehr beruflich. Doch auch in seinem Privatleben wird der Zusammenhalt der Gruber-Familie auf die Probe gestellt: Hans Gruber sieht seine Expansionspläne für den familiären Betrieb in Gefahr, weil Martins Ex-Freundin Anne (Ines Lutz) nicht mehr auf dem Hof wohnt. Zudem zieht es Tochter Lilli (Ronja Forcher) vor, eine Ausbildung in Martins Praxis zu beginnen und nicht in die Landwirtschaft einzusteigen. Als zu allem Überfluss auch noch Ludwig Gruber (Neuzugang Christian Kohlund) in Ellmau auftaucht, sorgt dies für weiteren Unmut zwischen den Brüdern. Martin macht seinen Onkel nach wie vor für den Tod seines Vaters verantwortlich. Hans hingegen freut sich über die Ankunft des Onkels und will klären, warum das schwarze Schaf der Familie nach 20 Jahren zurückkehrt.


Leserkommentare