Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • sobald ein neuer Termin feststeht (ca. 3-6 Wochen vorher)
  • einen Tag vor der Ausstrahlung
  • täglich im "TV-Planer" für alle ausgewählten Serien und Filme
  • wöchentlich im Newsletter mit allen Serienstarts der Woche (Änderung/Löschung ist jederzeit unter www.wunschliste.de/login möglich)
  • Ich willige ein, dass ich kostenlos per E-Mail informiert werde. Diese Benachrichtigungen (z.B. TV-Sendetermine, Streaming-Tipps und Medien-Neuerscheinungen) können jederzeit geändert und deaktiviert werden. Mit der Speicherung meiner personenbezogenen Daten bin ich einverstanden. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Ich kann die Einwilligung jederzeit per E-Mail an kontakt@imfernsehen.de oder per Brief an die imfernsehen GmbH & Co. KG, Aachener Straße 364-370, 50933 Köln widerrufen. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen und erkläre dazu mein Einverständnis.
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten

"Die Pietro Lombardi-Story": RTL zeigt Doku über neuen "DSDS"-Juror

10.12.2018, 16.24 Uhr - Glenn Riedmeier/TV Wunschliste in National
Rückblick auf die Karriere des Popsängers
Pietro Lombardi
Bild: MG RTL D
"Die Pietro Lombardi-Story": RTL zeigt Doku über neuen "DSDS"-Juror/Bild: MG RTL D

Vom Gewinner zum Juror: Pietro Lombardi zählt zu den wenigen Siegern von "Deutschland sucht den Superstar", die nicht kurze Zeit später wieder in der Versenkung verschwunden sind. Mittlerweile sind mehr als sieben Jahre seit seinem Sieg 2011 vergangen - und noch immer hält er sich wacker im Geschäft. Ab Anfang 2019 wechselt er die Seite und sitzt - als erster "DSDS"-Teilnehmer überhaupt - an der Seite von Dieter Bohlen in der Jury (TV Wunschliste berichtete). Dies nimmt RTL zum Anlass, eine neue Dokumentation über die Karriere des Sängers auszustrahlen. Zu sehen ist "Die Pietro Lombardi-Story" am Dienstag, 8. Januar, um 22.30 Uhr im Anschluss an die "DSDS"-Castingfolge.

Die Doku zeichnet den Weg des Schulabbrechers nach, dessen Leben sich nach dem Sieg bei "DSDS" im Jahr 2011 komplett verändert hat. Wie kam es dazu, dass einer, der eigentlich Fußball-Profi werden wollte und sowohl Schule als auch Lehre schmiss, "DSDS" gewann - und danach nicht in der Versenkung verschwand? Stattdessen brachte Lombardi in den vergangenen zwei Jahren mit "Señorita" und "Phänomenal" zwei Songs heraus, die beide Platz 1 der deutschen Charts erreichten.

Die Dokumentation blickt auf Pietros Wurzeln in Karlsruhe, erinnert an seinen "DSDS"-Durchmarsch bis zum Staffel-Sieg. Mit der Zweitplatzierten Sarah Engels war er viele Jahre ein Traumpaar. 2013 heirateten die beiden, 2015 kam ihr gemeinsamer Sohn Alessio zur Welt, doch im Oktober 2016 trennten sie sich öffentlichkeitswirksam. In einem persönlichen Interview gewährt Pietro Einblicke in sein Leben - mit allen Höhen und Tiefen. Zu Wort kommen auch befreundete Kollegen wie Oliver Pocher und Giovanni Zarrella sowie Pietros bester Freund seit Kindertagen, Antar Abubakar.


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare

  • Snake Plissken schrieb via tvforen.de am 13.12.2018, 17.08 Uhr:
    Snake PlisskenRalfi schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Wenn man denkt, es geht nicht schlimmer.....

    Es ist schon echt erstaunlich oder?

    Kommt da auch die Episode drin vor, wie er 12.000 Euro verloren hat, als er sich eine Uhr kaufen wollte??

    Snake
  • Ralfi schrieb via tvforen.de am 10.12.2018, 17.53 Uhr:
    RalfiWenn man denkt, es geht nicht schlimmer.....