Log-In für "Meine Wunschliste" 

Neu registrieren 

  • Nach Anmeldung können persönliche Wunschlisten zusammengestellt und gepflegt, Benachrichtigungen angefordert und weitere personalisierte Optionen wahrgenommen werden.
  • Eine Anmeldung ist kostenlos, unverbindlich und kann jederzeit widerrufen werden.
  • Log-In | Fragen & Antworten

Passwort vergessen 

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung 

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für .
  • E-Mail-Adresse
  • sobald ein neuer Termin feststeht¹
  • einen Tag vor der Ausstrahlung
  • täglich in meinem TV-Planer per Mail
  • Ich möchte auch den wöchentlichen TV Wunschliste-Newsletter erhalten².
  • Alle angeforderten Mails und Dienstleistungen (u.a. Benachrichtigungen, Newsletter, TV-Planer) sind und bleiben kostenfrei. Es gibt keine versteckten Abos oder Verträge.
  • Angemeldete E-Mail-Adressen oder andere Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Eine Abmeldung, Datenänderung oder -löschung kann jederzeit über meine.wunschliste.de erfolgen.
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie. Eine Benachrichtigung findet nur per E-Mail an die angemeldete Adresse und bei einer Programmankündigung auf einem deutschen oder deutschsprachigen Fernsehsender oder einer Medien-Veröffentlichung (DVD, Blu-Ray) statt.
  • Ein Service von TV Wunschliste und der imfernsehen GmbH & Co. KG.
  • ¹ i.d.R. ca. 6 Wochen vor dem TV-Termin
  • ² Der Newsletter enthält allgemeine Serienstartinfos und kann jederzeit unabhängig abbestellt werden.
  • Fragen & Antworten

"Die Seelen der Nacht": Louise Brealey ("Sherlock") schließt sich Fantasy-Serie an

"Die Seelen der Nacht": Louise Brealey ("Sherlock") schließt sich Fantasy-Serie an

12.09.2017, 13.13 Uhr - Ralf Döbele/TV Wunschliste in International
"Game of Thrones"-Veteran Owen Teale ebenfalls mit dabei
Louise Brealey als Molly Hooper in "Sherlock"
Bild: BBC
"Die Seelen der Nacht": Louise Brealey ("Sherlock") schließt sich Fantasy-Serie an/Bild: BBC

Zu den "Seelen der Nacht" gesellen sich bei Sky nun auch eine ganze Reihe von Neuzugängen. Nach den beiden Hauptdarstellern Teresa Palmer ("Warm Bodies") und Matthew Goode ("Good Wife") verstärkt auch "Sherlock"-Veteranin Louise Brealey die neue Fantasy-Serie "A Discovery of Witches", die auf der Roman-Trilogie von Deborah Harkness basiert. Vier weitere Ensemble-Mitglieder wurden ebenfalls enthüllt, darunter auch "Game of Thrones"-Veteran Owen Teale.

Im Zentrum der Geschichte steht die junge Oxford-Studentin Diana (Palmer), die eine direkte Nachfahrin jener Hexen ist, die bei den berühmt-berüchtigten Hexenprozessen von Salem im 17. Jahrhundert getötet wurden. Als Diana in Kontakt mit einem verzauberten Manuskript kommt, erforscht sie erstmals ihre eigenen magischen Fähigkeiten. Außerdem beginnt sie eine verbotene Romanze mit dem charmanten und 1.500 Jahre alten Vampir Matthew (Goode). Dabei kommt sie in die Welt von Hexen, Vampiren und Dämonen, die insgeheim aber in aller Öffentlichkeit in Oxford studieren. Wie es sich gehört, gerät das Paar ins Zentrum umwälzender Ereignisse, die den langen Frieden zwischen den übernatürlichen Wesen und den Menschen gefährdet.

Alle neuen Meldungen täglich per Mail

Louise Brealey, "Sherlock"-Gerichtsmedizinerin Molly Hooper, wird Gillian Chamberlain verkörpern, eine Hexe, die Diana zunächst äußerst kritisch beäugt, als diese nicht gleich dem Hexenzirkel von Oxford beitreten will. Als Peter Knox wurde Owen Teale verpflichtet, der zuvor als verräterisches Mitglied der Nachtwache Alliser Thorne in "Game of Thrones" zu sehen war. Peter ist ein machthungriger Hexer, der ein lange verloren geglaubtes Manuskript in der Bücherei von Oxford wiederentdeckt.

Newcomer Edward Bluemel schlüpft in die Rolle von Matthews Adoptivsohn Marcus Whitmore, der ihm auch in seinem Labor assistiert. Greg McHugh ("The A Word") wird Hamish Osborne verkörpern. Der Dämon ist ein wichtiger Vertrauter Matthews. Aisling Loftus ("Krieg und Frieden") ist schließlich als schwangere Dämonin Sophie Norman zu sehen.

Die Drehbuch-Adaption stammt von Kate Brooke ("Mr Selfridge"), die auch als Showrunnerin und Executive Producer fungiert. In Großbritannien und Irland feiert "A Discovery of Witches" im kommenden Jahr auf Sky1 und Now TV Premiere. Eine zeitnahe Ausstrahlung auf Sky in Deutschland ist dann wahrscheinlich.


Leserkommentare